Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 82

NEU: Becker Mamba

Erstellt von hinnack10, 02.02.2015, 09:18 Uhr · 81 Antworten · 27.857 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #31
    habe eine Frage zur Neuberechnung wenn man die Route verlässt , bei meinen diversen Garmins und den UrbanRider hatte ich das Problem wenn ich die Route bewußt verlassen habe ist manchmal immerfort "Bitte Wenden" gekommen und die neue Strecke zum Ziel ist nicht angenommen worden erst viele viele Kilometer später haben sich die Navis bequemt doch die neue Route zu berechnen

    das ist sehr nervig wenn man frei Schnauze zum Ziel Fährt , es waren keine Zwischenziele vorhanden und auch die vermeidungen und einstellungen haben zur neuen Route gepasst , trotzdem wollte das Navi unbedingt zur alten Route , eben Bitte Wenden

    Normalerweise Plane ich meine Routen im Voraus , aber an und zu will ich freies Fahren und gebe nur das Ziel ein , wie verhält sich hier der Becker Mamba , wird eine neue Strecke sofort angenommen oder kommt auch bitte wenden ? ich meine nur das Routing von A nach B ohne zwischenziele

    Gruss Franz

  2. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    736

    Standard

    #32
    Ich meine gehört zu haben, dass das MAMBA nicht die Funktion "Neuberechnung deaktivieren" hat. Somit kann man die am PC erstellten Routen in die Tonne hauen.

  3. Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    24

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von metlet2 Beitrag anzeigen
    habe eine Frage zur Neuberechnung wenn man die Route verlässt , bei meinen diversen Garmins und den UrbanRider hatte ich das Problem wenn ich die Route bewußt verlassen habe ist manchmal immerfort "Bitte Wenden" gekommen und die neue Strecke zum Ziel ist nicht angenommen worden erst viele viele Kilometer später haben sich die Navis bequemt doch die neue Route zu berechnen
    Hallo Franz,

    das Mamba hat eine Einstellung "Wendemanöver vermeiden". Damit sollte das Problem vermieden werden.

    mamba-wendeman-ver.jpg

    Gruß
    BlueFire

  4. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #34
    Danke , das schaut schon mal gut aus

    Gruss Franz

  5. Registriert seit
    08.05.2015
    Beiträge
    23

    Standard

    #35
    Wer hat schon Erfahrungen mit dem Becker Mamba 4 ?


    Ich habe mir vor kurzem eine R 1200 GSA Bj. 2009 gekauft, nun soll auch noch ein neues Navi dazukommen.


    Diese 3 stehen zur Auswahl in der Reihenfolge



    1. Becker Mamba
    2. Garmin 390
    3. Tom Tom 400



    Leider bin ich mir nicht so ganz schlüssig was besser ist.


    Gruß


    Horst

  6. Registriert seit
    06.12.2014
    Beiträge
    311

    Standard

    #36
    Ich stand vor genau der gleichen Wahl.

    Aufgrund der unter anderem in diesem Forum gemachten Erfahrungen mit dem TomTom und dem Garmin habe ich seit ein paar Tagen das Becker Mamba 4 zu Hause liegen, konnte es aber noch nicht ausgiebig ausprobieren. Das klappt hoffentlich am Wochenende.

    Was ich aber meine schon jetzt sagen zu können, ist, dass es sehr leicht und intuitiv zu bedienen und auch vollem Sonnenschein sehr gut abzulesen ist.

  7. Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    24

    Idee

    #37
    Da es bisher noch wenig Erfahrungsberichte gibt habe ich mir das Mamba 4 gekauft und bin bisher recht zufrieden. Die Lesbarkeit ist auch bei heller Sonne hervorragend, mit Handschuhen bedienen geht sehr einfach.

    Für mich ausschlaggebend war die Möglichkeit, Routen auch direkt am Gerät planen zu können, da ich zuhause noch nicht genau weiß, wo ich im Urlaub fahren möchte.
    Was mir auch gut gefällt sind die Alternativrouten. Einfach Ziel eingeben und vier Vorschläge berechnen lassen und einen davon auswählen. Und dieser läßt sich mit RouteMove ja auch noch mit dem Finger verschieben.

    Die kurvige Route gefällt mir bisher auch ganz gut. Teilweise könnten die Straßen ruhig noch etwas kleiner sein. Aber insgesamt werden Bundesstraßen und mehrspurige Straßen weitgehend gemieden, so dass man ohne viel Verkehr und ohne Ampeln entspannt fahren kann. Das sind allerdings erst die Erfahrungen von wenigen Tagen, mal sehen was noch kommt..

    Gruß
    BlueFire

  8. Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    24

    Standard Nachtrag zum Mamba

    #38
    Ergänzung:
    Scheinbar kann es beim Mamba Probleme geben wenn man parallel Musik hören möchte. Über die Bluetooth Kopplung ist das Becker sozusagen auf Dauersendung, so dass andere Audio Geräte ausgeblendet werden

    Softwareproblem bei Routendarstellung: Gelegentlich wird die Route nicht mehr auf der Karte gezeigt. Beim Anzeigen mehrerer Routen kommt die Software mit der Nummerierung der Routen und den Farben durcheinander, es gibt zweimal die Route 2 mit unterschiedlichen Längen usw. Das Problem haben andere Nutzer auch, z.B. hier:

    Kurvenkönig-Community » Forum » GPS-Themen » Motorradnavi von Becker
    Was etwas nervig ist, die geplante Route wird manchmal nicht angezeigt. Also nachdem man das Ziel eingegeben hat und sehen will, wo es langfährt. Werksreset behebt das Problem.
    Das blöde beim Rücksetzen auf Werkseinstellung ist, dass alle vorgenommenen Einstellungen verloren gehen. Ich befürchte auch dass die geplanten Routen und aufgezeichnete Tracks damit weg sind. Das stelle man sich mal im Urlaub vor...

    Gruß
    BlueFire

    PS: Ausprobiert. Mamba auf Werkseinstellungen gesetzt. Die Tracks und Routen auf dem Gerät sind danach gelöscht, zuvor exportierte Tracks sind auch nach dem Zurücksetzen im Export-Verzeichnis erhalten geblieben.

  9. Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    347

    Standard

    #39
    Hallo Leute,
    noch mal die Frage an diejenigen, welche bereits das neue Mamba besitzen und vorher eventuell auch das croco verwendet haben.
    Kann mir jemand sagen ob das neue Mamba in die Halterung von Touratech passt, welche ich für mein Becker croco verwendet habe?

    Danke vorab

  10. Registriert seit
    17.01.2015
    Beiträge
    40

    Standard

    #40
    Guten Morgen.

    Ich stehe auch vor der Entscheidung

    - TomTom 400
    - Garmin 390
    - oder Becker Mamba

    Tendenziell reizt mich das Mamba sehr, weil es so unaufgeregt daher kommt (gibt sicher noch weitere Vorteile). Dass das mit der Mucke und Telefonie nicht klappt, kann ich verschmerzen (geht dann übers iPhone).

    Aber was ist mit der Mac-Kompatibilität?

    Sprechen die miteinander oder nicht? Auf der Becker-Seite wird nur von PC gesprochen. Ich habe aber keine Lust irgendwelche virtuellen Maschinen zu installieren, damit das vielleicht funktioniert.

    Falls Becker und Mac inkompatibel sind, wie sieht es denn mit den anderen beiden aus? Verstehen die sich?

    Herzlichen Dank und viele Grüße
    Susann


 
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 19:51
  2. Hepco & Becker Xplorer Topcase NEU!
    Von bastl-wastl im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 21:24
  3. Biete Sonstiges Hepco&Becker Gobi NEU
    Von GSinchen im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 08:51
  4. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Hepco-Becker Koffersatz Junior 30/40 L *NEU*
    Von maximini im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 22:01
  5. Hepco & Becker Alukoffer, neu
    Von Rainman im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 17:07