Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Junge Q im Bergischen Land...

Erstellt von fanaticTRX, 19.05.2011, 13:33 Uhr · 18 Antworten · 1.361 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    103

    Standard Junge Q im Bergischen Land...

    #1
    Hallo,

    gestern habe ich spontan den Vertrag unterschrieben, der mich vom Gelegenheitsfahrer zum Q-Hirten macht! Deswegen freue ich mich auf die GS, aufs Fahren und auf viele Tips aus dem Forum!

    Wies kam? Ich war schon länger interessiert, und dann ergab sich eine Gelegenheit, eine neue Triple-Black zu bekommen, die der Händler überraschend frei hatte. Gebaut wird kommende Woche, Auslieferung hoffentlich so bald wie möglich danach!

    Nun noch die schwierigen Entscheidungen: Welcher Tankrucksack? (bin mir nicht sicher, ob die Tankringlösung nicht blöde aussieht, weil sie so weit vorsteht...) Und: Sturzbügel ja / nein / welcher? (Schwarzer H&B?) Und natürlich: Welches Kennzeichen? Habe mir gerade bei der örtlichen Zulassungsstelle die Kennzeichen (XX) Q - 110 und alternativ Initialen + Geburtsdatum reservieren lassen. Welche würdet Ihr nehmen? Und was fehlt noch in der Zubehörliste?

  2. Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    159

    Standard

    #2
    Hallo Namenloser,

    ein herzliches Hallo aus dem Bergischen. Viel Spaß im Forum.
    Hier wird dir geholfen.

    Manfred

  3. Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    103

    Reden Black Knight...

    #3
    "Namenloser" ;-) So gerne ich den anonymen schwarzen Reiter geben werde, in dem Fall habe ich da doch glatt die Unterschrift vergessen:

    Benedikt

  4. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #4
    Hallo Benedikt.

    Herzlich willkommen hier im Forum und viel Spaß.

    Bisher hatte ich an allen Moppeds die Tankring- Tankrucksack Lösung.
    Der ist aber so unauffällig, da würde ich mir kein Kopfzerbrechen machen.
    Das mit Deinem Kennzeichen musst Du schon selber entscheiden.

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #5
    Hallo Benedikt,

    der orginal Tankrucksack von BMW ist shcon nicht shclecht, hatte ihn selber 2 Jahre fast täglich im einsatz an der GS. Immer dicht.

    Sturzbügel würde ich weglassen, sobald du dich an die Q gewöhnt hast, setzt der Mist auf und hebelt dich aus. Ich konnte das bei Kuhjote beobachten, und das war nicht witzig.

    sonstiges Zubehör? kommt drauf an. Willst du das Gewicht der Q verdoppeln dann kommst du um das Gelump von Wunderlich und TT nicht drum rum.
    Ich habe es in 2 Jahren an der Q nicht gebraucht....

    Ausser Tankrucksack und TC. Unverzichtbar!

    ach ja, willkommen hier und viel Spaß mit der Q!
    Und schau ab und an hier mal rein....

  6. Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    164

    Standard sturzbügel

    #6
    hallo benedikt,
    ich würde auf jeden fall sturzbügel montieren, schon beim ersten umfaller zahlt es sich aus!
    und wer behauptet, noch nie nen umfaller gehabt zu haben, ist zweifellos entweder ein
    -glückspilz
    -lügner
    -neuling
    oder alles zusammen...
    und wer so fährt, dass die aufsetzen, ist sowieso ein spezialfall, und spezialfälle brauchen keine sturzbügel, die kommen höchstens in eine spezialklinik...
    gruss
    albert

  7. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von autmundis Beitrag anzeigen
    ...und wer so fährt, dass die aufsetzen, ist sowieso ein spezialfall, und spezialfälle brauchen keine sturzbügel, die kommen höchstens in eine spezialklinik...
    gruss
    albert

    Na,na,na ... trau dich das mal in deinem Reimefred


  8. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #8
    Hi Benni.

    Willkommen im Forum und einem Gruß aus dem Oberbergischen ins Bergische. Von wo kommst du denn?

  9. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von autmundis
    und wer so fährt, dass die aufsetzen, ist sowieso ein spezialfall, und spezialfälle brauchen keine sturzbügel, die kommen höchstens in eine spezialklinik...

    ich habe mir den ganzen Abend auf die Finger geklopft um diesem Blödsinn unkommentiert zu lassen.....

  10. Registriert seit
    15.05.2011
    Beiträge
    103

    Standard Woher...

    #10
    >>Willkommen im Forum und einem Gruß aus dem Oberbergischen ins Bergische. Von wo kommst du denn?<< - aus einem kleinen Kaff zwischen Overath und Lindlar.

    >>Blödsinn unkommentiert<< Wieso auch Spezialklinik, die Merheimer sind doch ganz gut... Bin mal gespannt, sollte ich mit der GS diese Schräglagen tatsächlich erreichen, dann mach ich ihn wieder ab. ABer Wunderlich sagt, da setzen zuerst die Rasten auf... hängt vielleicht auch von der ESA-Einstellung ab, wie hoch die Fuhre ist.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grüße aus dem Bergischen Land
    Von Bergisch4life im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 10:14
  2. Grüße aus dem Bergischen Land
    Von bandit0070_2 im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 16:38
  3. GS aus dem Bergischen Land
    Von Neanderbiker im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 21:49
  4. Neuer aus dem Bergischen Land
    Von GS HOTTE im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 17:50
  5. MM im Bergischen Land gesichtet.........
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 17:16