Ergebnis 1 bis 5 von 5

12V Festanschluß

Erstellt von GS-Pitter, 24.06.2011, 17:54 Uhr · 4 Antworten · 982 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    28

    Standard 12V Festanschluß

    #1
    Hallo Gemeinde,
    hab mir für meine neue ADV ein Navi gekauft und möchte gerne einen Festanschluß unterhalb der linken, vorderen Bordsteckdose montieren.
    Kann man die Kabel sauber in den unteren Teil der Steckdose einführen und festmachen oder muß ich das Zuleitungskabel trennen und mit dem Navi-Anschluß zusammenfrickeln?
    Grüße
    Peter

  2. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #2
    Also bei meiner Steckdose geht das nicht da ist ein Stecker dran.
    Ich würde mir ein Kabel von der Batterie aus ziehen schön mit ner Sicherung im Sicherungkasten und gut ist

    Gruß Jan

  3. Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    114

    Standard

    #3
    Plus: Rücklichtstromkreis unter der Sitzbank paralell anklemmen
    Kabel aus dem Sicherungskasten unten aus der Bohrung rausführen
    Minus von der Batterie

    Vorteil: Zündung aus oder Licht aus - kein Saft aufm Navi (oder andere 12V Verbraucher)
    UND Sicherung ist durch die Rücklichtsicherung ebenfalls gegeben
    UND alle Klemmstellen (ist ja nur die paralell im Sicherungskasten) ist trocken untergebracht

    das wars

    Gruß GS-Sepp

  4. Registriert seit
    11.06.2011
    Beiträge
    28

    Standard

    #4
    Danke!
    so werd ich´s wohl machen. Jetzt läuft es provisorisch über die Steckdose. Aber ich halte das nicht für eine Dauerlösung.
    Grüße
    Peter

  5. Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    114

    Standard

    #5
    ps: wenn du nicht weißt, wie du das kabel unten duch die bohrung vom sicherungskasten fädeln kannst:
    Tipp: Strohalm auf die Bohrung und von unten das kabel hochschieben