Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

ABS Lampen leuchten nicht

Erstellt von roman944s2, 20.12.2015, 13:36 Uhr · 36 Antworten · 3.167 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #21
    Die Lampen sind beide in Ordnung, wurden wechselseitig getauscht und es zeigt sich immer, dass die obere dunkel bleibt.

    ABS Modul ist verbaut, der Tank ist bereits unten und hinter der Batterie sitzt das ABS Modul. Ringe und Sensoren sind auch verbaut. Das kann ich somit ausschliessen.

    lg

    Roman

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.772

    Standard

    #22
    die kontrolleuchten werden direkt vom relais im sicherungskasten angesteuert.
    wäre die naheliegende nächste, einfach zu prüfende fehlerquelle.
    und natürl. abs-einheit ausblinken.

  3. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #23
    Auf der Suche nach diesem ominösen Fehler habe ich einmal die Zentralelektrik geöffnet. Und die sieht bei mir so aus wie auf dem Bild und nicht wie unter "Powerboxer" beschrieben.

    Gibt es da verschiedene Ausführungen?

    lg

    Roman

    image.jpeg

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #24
    komische anordnung ...

    zumindest ist der abs-steckplatz (lt powerboxer 2te von links) leer.
    zudem lt powerboxer von links: gelb, blau, 3x schwarz, gelb, gelb (groß)

    da hat wohl jemand blind rumgesteckt.

  5. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #25
    Allerdings passt das blaue Relais nicht in den daneben liegenden Steckplatz.

  6. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Standard

    #26
    Hallo zusammen,

    Das eigentliche ABS Relais (2.Steckplatz) ist eine Sonderform mit anders angeordneten Kontakten, es kostet etwa 70€ und passt nur original oder von BOSCH umgeschlüsselt für 10€ weniger da rein. Es ist so teuer, weil die Toleranzen extrem eng sind und höhere Schaltströme länger verkraftet werden - so die allgemeine Meinung der Experten des Flying Brick. Bei mir fehlt das ganz linke und es macht aber nix, mein ABS geht. Das hellblaue ist von SIEMENS, schau mal bei dir, raus mit Relais und ein Foto der Artikelnummer...

  7. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Standard

    #27
    Jetzt seh ich das: Dreh dein blaues Relais um 180° und dann bitte in den 2. Steckplatz. Sollte klappen.. Du siehst es an der " Nase" , die ist bei mir in Fahrtrichtung gedreht und bei dir nach hinten zum Heck..

  8. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #28
    Super, danke, das passt!

    Jetzt habe ich ein wechselphasiges Blinken. Zumindest wird jetzt die Einkreisung des Problems wesentlich leichter.

    lg

    Roman

  9. Registriert seit
    14.07.2011
    Beiträge
    576

    Standard

    #29
    Moin Jungs
    Glückwunsch, sehr gut gemacht.
    Ich tippe auf 7x Blinken, ich bin gespannt was dabei heraus kommt.
    Viel Erfolg Edgar

  10. Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #30
    Ja, das wird dann im neuen Jahr angegangen.


    lg

    Roman


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zündschloss: Zündung geht ab und zu nicht
    Von razerlight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 07:42
  2. ABS lässt sich nicht ausschalten
    Von kepech im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 21:48
  3. ABS geht, geht nicht
    Von ED im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 15:18
  4. ABS geht, geht nicht, usw....Ursache???
    Von dr.musik im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 15:56
  5. ABS lässt sich nicht abschalten...
    Von Nordlicht im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 00:03