Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

LED Scheinwerfer

Erstellt von 2VRaini, 03.10.2016, 17:25 Uhr · 11 Antworten · 982 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    #11
    Hallo zusammen

    ich war mit meiner 1150er bei Mato und wir haben vor Ort den Einbau gemacht. Grundsätzlich ist der Aufwand überschaubar. Wir haben die Originalstecker am Kabelbaum der GS durch diese "neuen" wasserdichten Stecker ersetzt, damit die LED-Lampenmodule direkt angesteckt werden können. Der Einbau des vormontierten Adapterrahmens ist einfach.
    Etwas gewöhnungsbedürftig ist die scharfe Abgrenzung der Lichtkegel hell/dunkel, dies ist aber problemlos. Im Nahbereich des Abblendlicht ist die Ausleuchtung nicht ganz homogen. Daran kann man sich gewöhnen oder man benutzt für diesen Bereich weiterhin Zusatz- oder Nebellampen.

  2. Registriert seit
    13.11.2013
    Beiträge
    112

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von cbiker Beitrag anzeigen
    Wofür steht denn (Nolden)? bekommt die Einzelscheinwerfen auch woanders, oder gibt es die nur bei Matotec?
    Such mal nach "Nolden LED 90mm" im Netz. Die Module wirst du sicherlich auch in der ein oder anderen Werkstatt bekommen, da liegen wird die aber eher keiner haben.

    Preislich ist Matos Lösung schon voll in Ordnung, man muss ja nicht in der Bucht kaufen, Mato hat auch einen Shop.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 06:37
  2. Biete Sonstiges LED Scheinwerfer
    Von Boxerberti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2013, 18:15
  3. Voll-LED Scheinwerfer aus der Neuen in die GS 1200 Mü einbauen
    Von MichaD im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 11:47
  4. LED Scheinwerfer MotoBozzo und weiteres Zubehör für die GS
    Von mike-gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 08:47
  5. LED Scheinwerfer
    Von gerd_ im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 07:04