Ergebnis 1 bis 2 von 2

Nebelscheinwerfer Stromklau

Erstellt von spider1400, 05.04.2009, 17:15 Uhr · 1 Antwort · 621 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    213

    Standard Nebelscheinwerfer Stromklau

    #1
    habe vor mir Nebelscheinwerfer anzubauen, Kabel sind gelegt, Sicherung gesetzt, Relais liegt bereit, aber woher bekomme 12 V? sicherung ist eine 10 A, da im Sicherungskasten keine annähernd in der Größe vorhanden ist, muß ich wohl an die Batterie; richtig?

    PEter

  2. Registriert seit
    11.10.2008
    Beiträge
    192

    Standard

    #2
    hi

    da ich die dinger genau vor 2 tagen eingaut habe kann ich dir sicher helfen :-)

    also vom relaise ausgehend :

    - von der 30 gehst du direkt an die batterie + und dazwischen kommt die sicherung (10 Amper) und da nimmst du am besten ein 2,5 mm kabel
    - von der 87 gehst du (2,5 mm kabel) an die nebler +
    - von der 86 gehst du an standlicht + (das blaugraue Kabel) hier kommt auch der schlater zwischen
    - von der 85 gehst du irgendwo an masse
    - von den neblern gehst du an masse (mit 2,5 mm kabel)

    und tata es leuchtet und ist recht sicher ..

    kleiner tip : pass auf das du das + nicht an das steurgerät haust (wie ich)

    sollte der motor danach nicht laufen (unrund) --> kleines "ups" großes Problem (Strichliste)forum.eu/showthread.php?t=29925



    mfg

    Konrad


 

Ähnliche Themen

  1. Nebelscheinwerfer
    Von ralleman im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 19:09
  2. Nebelscheinwerfer F 650 GS Tw
    Von Q-lenker im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 12:26
  3. Suche Nebelscheinwerfer
    Von hornet0104 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 18:14
  4. Nebelscheinwerfer
    Von Knut-Wi im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 23:00
  5. Nebelscheinwerfer
    Von B2 im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2006, 14:14