Ergebnis 1 bis 6 von 6

Tipp Startschwierigkeiten 1150 ADV

Erstellt von Don Nikko, 29.10.2007, 20:57 Uhr · 5 Antworten · 1.231 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    21

    Standard Tipp Startschwierigkeiten 1150 ADV

    #1
    Ganz kurz:

    im Laufe der letzten 7 Monate ist meine ADV gelegentlich nicht sofort angesprungen, es lag an der Benzinpumpe, die nach dem Einschalten der Zündung nicht anlief. Mehrmaliges An- und Ausschalten des Killschalters am rechten Lenkerende erweckte sie dann schliesslich zum Leben.

    Vor 2 Tagen dann das endgültige Aus.

    Grund ist der Verbindungsstecker des Kabelbaumes unter der rechten Seitenverkleidung unter dem Tank: er oxidiert und verhindert die korrekte Stromführung zur Benzinpumpe.
    Saubermachen und ein wenig einfetten hilft, das Problem zu lösen.

    Ciao aus Barcellona, Don Nikko

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hmm, wie kann denn in Barcelona ein Motorrad korrodieren? Da scheint doch an 360 Tagen im Jahr die Sonne, oder?

  3. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #3
    Vielleicht ist der Stecker ja auch in Venezia korrodiert!

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #4
    Hi
    Auch in Barcelona scheint nicht an 365 Tagen die Sonne (Eigenerfahrung ) und es liegt am Meer. Salzwasser hat dann korrossive Eigenschaften..Dazu muss man mit der Q nicht mal tauchen gehen sondern es genügt die Luftfeuchtigkeit
    gerd

  5. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    101

    Standard

    #5
    Hallo Nikko,
    säubern ist gut aber Fetten ist nicht so gut. Fette oder gewisse Schmierstoffe
    habe einen gewissen Wasseranteil. Solch ein Stecker Problem hatte ich bei meinem alten Bike auch. Du musst Kontaktsprey für Leiterplatten nehmen. (Wet-Protect)

    Grüße
    #17

  6. Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    21

    Standard

    #6
    Prinzipiell kann ich mich über das Klima in BCN nicht beschweren, ich würde sogar sagen, es ist genial. Heute eine wunderbare 400 km-Tour bei 15-18 Grad gefahren, von der Costa Brava im Osten bis nach Montserrat im Westen, immer so in den Pyrenäen-Ausläufern zwischen 500 und 1200 m Meereshöhe bei stahlblauem Himmel und vollem Sonnenschein....
    Die 1150 ADV ist ein absoluter Traum zum Kilometerfressen auf Landstrassen, jetzt habe ich mich wieder auf sie eingeschossen.
    Die Korrosion kommt davon, wenn man nach deinem Crash das Moppett mit dem Dampfstrahler reinigt und dann verletzungsbedingt 4 Monate stehen lässt...
    So long, schöne Grüsse aus BCN, Don Nikko


 

Ähnliche Themen

  1. Startschwierigkeiten
    Von Q-Müller im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 22:53
  2. Kaufempfehlung 1150 vs. 1200 / Tipp's und Trick's
    Von Circoloco im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 11:51
  3. Kaufempfehlung 1150 vs. 1200 / Tipp´s und Trick´s
    Von Circoloco im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 11:37
  4. Tipp: 1150 GS (Verkauf durch Zoll)
    Von blinkybill im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 07:58
  5. Startschwierigkeiten
    Von Gammelheino im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 16:28