Ergebnis 1 bis 4 von 4

War schon mal besser mit der Adventure

Erstellt von michadort, 05.08.2007, 20:46 Uhr · 3 Antworten · 1.199 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    106

    Standard War schon mal besser mit der Adventure

    #1
    Hallo,
    habe ein Problem mit meiner 1150er Adventure, EZ 04.2004, 29200 km, alle Inspektionen gemacht, die letzte bei km 25000.

    Die Q springt gut an, läuft aber im Standgas nicht besonders ruhig (soll heissen, lief schon deutlich besser). Beim beschleunigen fühlt es sich so an als ob sie sich "verschluckt". Evt. Zündaussetzer... Auch sind im Schiebebetrieb ein paar Patscher aus dem Serienschalldämpfer zu vernehmen. Es ist auch kein richtiger Durchzug spürbar, Beschleunigung, eben wegen dieser Symptome, echt bescheiden. Habe schon ein bischen im Forum gesucht bin aber nicht wirklich fündig geworden. Ach ja, vielleicht noch erwähnenswert: Der Mist hat angefangen als ich den linken, etwas verschrammten Ventildeckel gegen einen neuen gebrauchten (ohne Schrammen) getauscht habe. Sehe aber keinen direkten Zusammenhang...

    Hat jemand ne Idee? Vielleich mal neue Kerzen versuchen?

    Linke Hand zum Gruß aus Dortmund
    Michael

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo Micha,

    für mich hören sich die Symptome nach einem ausgehängten Gaszug an.

    Überprüfe mal, ob der Gaszug an der rechten Einspritzung in seiner Führung sitzt. Passiert sehr oft, dass der Gaszug bei Wartungsarbeiten aus seiner Führung rutscht und auf der Stellschraube aufsitzt. Falls es das ist, Gaszug wieder in die Führung und gut is.

    Oder hast Du den Kerzenstecker der Nebenkerze nicht richtig aufgesteckt? Da die Zündspule im Kerzenstecker sitzt, könnte das auch möglich sein.

  3. Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    106

    Standard

    #3
    Hallo Peter,
    Du - am Gaszug war ich gar nicht dran. Auch den Tank hatte ich nicht abmontiert. Auch die Nebenkerze habe ich nicht angefasst. Alles was ich gemacht habe war den Ventildeckel links zu tauschen, danach lief die Kiste nicht mehr so schön wie vorher. Trotzallem sehe ich keinen Zusammenhang zwischen Tausch des Ventildeckels und den Symptomen. Müsste was anderes sein. Aber was???

    Linke Hand zum Gruß aus Dortmund
    Michael

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #4
    Hi
    ist der Kerzenstecker/Spule ganz drauf? Es funktioniert auch wenn er nicht vollkommen aufgesteckt ist :-). Ich bin auch schon drauf reingefallen :-)
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Besser als erwartet!
    Von Tom Tompson im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 21:08
  2. besser spät als nie
    Von SV-Andy im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 21:36
  3. Besser spät als nie
    Von RatinGSer im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.07.2006, 07:27
  4. KTM 990 Adventure 2006 mit ABS besser als GS?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:00
  5. Was îst besser geworden???
    Von Peter im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 23:16