Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Batterie Ausbau bei der neue LC ?

Erstellt von D.R.Boxer, 15.11.2013, 09:48 Uhr · 15 Antworten · 5.678 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    519

    Standard Batterie Ausbau bei der neue LC ?

    #1
    Ich habe mal eine Frage an alle hier im Forum:

    Wenn ich die Batterie an der LC ausbaue ( auf was muss ich da aufpassen ) und im Keller mit meinem alten Optimat 3 über den Winter bringen möchte.
    Sind dann allle Datenspeicher an der LC gelöscht ? Muss ich dann im Frühjahr zum BMW Händler um alles Neu Aufzuspielen ? Ich weiß man kann die Batterie auch im Fahrzeug Überwintern lassen, aber da ich keinen Strom dort habe wo ich sie Überwintere gibt es nur diese Option. Danke.

    Gruß
    D.R.BoXer

  2. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.535

    Standard

    #2
    Hallo D.R. BoXer,

    war letzte Woche bei meinem im Schrauberkurs Thema Überwinterung und somit natürlich auch die Batterie.

    Du mußt nach dem Winter nur wieder das aktuelle Tagesdatum eingeben. Die anderen Daten bleiben gespeichert.
    Die Empfehlung ging eindeutig dahin, die Batterie immer auszubauen oder abzuklemmen, wenn man keinen frostsicheren Stellplatz hat.
    Auch bei einer Garage wäre ein Ausbau besser.

  3. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    519

    Standard

    #3
    Prima d.h. ich baue sie aus und kann sie dann ganz normal mit meinem alten Optimat 3 im Keller in den Winterschlaf schicken und Laden, damit sie im Frühjahr wieder fit zum einbauen ist. Richtig !

    Gruß
    BoXer

  4. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.535

    Standard

    #4
    Richtig. Die Batterie sollte vollgeladen werden - dann Ladegerät entfernen und immer so nach ca. 4 Wochen erneut voll nachladen

  5. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    519

    Standard

    #5
    Alles klar . Danke für die schnelle Info.

    P.S. Hoffentlich ist der Winter bald zu Ende !!!

    Gruß
    D.R.BoXer

  6. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.535

    Standard

    #6
    Ach ja - dein Ladegerät kenne ich nicht - ob es für diese Batterie das richtige ist, kann ich dir leider nicht sagen.
    Hier eventl. doch lieber beim nachfragen.

  7. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    519

  8. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #8
    Hi,
    kein Problem, das funktioniert.

    Schrauberkurs beim Dealer? Wo bzw. wer macht das? Wird man da angeschrieben oder wie kommt man da ran?
    

  9. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    519

    Standard

    #9
    Danke auch an Bmin .

    Gruß
    D.R.BoXer

  10. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.535

    Standard

    #10
    Hallo Bmin,

    das hat im Frühjahr mein extra nur für Frauen angeboten - einige Kunden - vom " starken Geschlecht " haben dies dann aber reklamiert und sich benachteiligt gefühlt, so dass jetzt nochmal ein " offener Kurs" angeboten wurde. Ich habe an beiden Kursen teilgenommen war echt gut und hat großen Spaß gemacht. Meine Niederlassung hat es in seinem Newsletter angekündigt
    ( war innerhalb weniger Tage ausgebucht ) Also frag einfach mal bei deinem nach ob er sich das nicht auch mal überlegen möchte -


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue BMW Batterie
    Von Quickfrog im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 08:13
  2. Neue Batterie
    Von BK97 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 21:01
  3. neue batterie
    Von hp2tom im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 10:11
  4. Batterie Ausbau einfach?
    Von Tomsplett im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 14:44
  5. Batterie ausbau/einbau
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 17:38