Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Display-Scheibe zerkratzt, Abhilfe?

Erstellt von cbrkuh, 17.05.2015, 09:16 Uhr · 15 Antworten · 1.832 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    268

    Standard

    #11
    @Gerd: Du musst in grösseren Massstäben denken. Um deine Analogie aufzugreifen: Aus den Alpen die norddeutsche Tiefebene machen

  2. Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    47

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Salatfrosch Beitrag anzeigen
    @Gerd: Du musst in grösseren Massstäben denken. Um deine Analogie aufzugreifen: Aus den Alpen die norddeutsche Tiefebene machen
    Na nun mal langsam, aus den Alpen wird sicher keine norddeutsche Tiefebene gemacht, zumindest in den nächsten 100000000 Jahren - egal wieviel Kratzer ihr poliert

  3. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #13
    Eine Behauptung, die keiner prüfen kann...

  4. Registriert seit
    30.03.2014
    Beiträge
    171

    Standard

    #14
    Ich halte die Scheibe auch für empfindlich, fürchte aber, dass die Wahl des Kunststoffes einen ziemlichen Spagat der Entwickler erfordert hat. Auf der einen Seite will man natürlich einen harten Kunststoff, der nicht so leicht verkratzt, andererseits darf er auch nicht zu hart bzw. spröde sein wegen der bisweilen heftigen Vibrationen und der damit verbundenen Gefahr von Rissen.

    Ich kann auch nur empfehlen, den ganzen Dreck mit einem patschnassen Tuch einzuweichen und mit viel Wasser abzuspülen. Reinigungsmittel und harte Schwämme sind unbedingt zu vermeiden. Wenn Kratzer drin sein sollten, kann man - wie bereits vorgeschlagen - das Polieren mit Xerapol versuchen. Das erfordert aber viel Geduld. Tiefere Kratzer werden auch damit nicht mehr zu entfernen sein. Dieses Video zeigt, dass das Ergebnis ganz ordentlich werden kann:


  5. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #15
    Display-Schutzfolie aus dem Zubehör für Pads? Nur das Schneiden auf Mass und das Auftragen ohne Blasen... dürfte eine Fummelei werden. Meine alte GS ist nicht so empfindlich resp. Ich schaue einfach nicht so genau hin ☺

  6. Registriert seit
    17.03.2005
    Beiträge
    381

    Standard

    #16
    Wenn es zu sehr nervt, dann erneuer die Scheibe doch einfach.

    RealOEM.com - BMW Online Ersatzteilkatalog


    Gruß Peter


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. es klappert sie Scheibe-Abhilfe möglich ?
    Von CAAD6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 22:01
  2. Gelbe Warnleuchte und Motoricon im Display
    Von Riccardo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 10:02
  3. suche eine Original-Scheibe für die R1200GS
    Von simon-markus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 12:06
  4. Ergo Scheibe für f650gs
    Von lupus im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 15:44
  5. Scheibe die 2te
    Von Getriebekiller im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.05.2004, 20:06