Seite 21 von 42 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 413

Fahrverhalten R1200GS LC Modell 2017

Erstellt von Bikerider, 23.08.2016, 18:28 Uhr · 412 Antworten · 91.331 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Die Messwerte sagen leider nicht alles aus. Probefahrt bei Erscheinen der LC: einer meiner Freunde mit LC Vorführer vorweg, ich mit meiner damaligen Rallye dahinter. Meine TÜ hatte nicht den Hauch einer Chance gegen die LC. Auf der Landstraße konnte man ihr nicht folgen, da sie über das bessere dyn. ESA-Fahrwerk verfügte
    Also das glaube ich jetzt mal weniger. Damit es eine schlüssige Veranstaltung wäre, hättet ihr anschliessend die Motorräder tauschen müssen und die gleiche Übung wiederholen. Fahre derzeit noch die TÜ und bin verschiedentlich mit LC Fahrern in den Alpen und auf Sardinien unterwegs gewesen. Ich will ja nicht angeben...

    10 oder 15 PS mehr oder weniger Motorleistung haben auf der Landstrasse selbst bei flotter Fahrweise eine weitaus geringeren Effekt als der Fahrer. Dies gilt auch für die Beschleunigung, da ist es wie beim Bremsen, das Fahrervermögen zählt häufig mehr als das der Maschine. Morgen hole ich meine Neue ab, aber nicht in der Hoffnung, damit schneller oder besser fahren zu können.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Die Messwerte sagen leider nicht alles aus. Probefahrt bei Erscheinen der LC: einer meiner Freunde mit LC Vorführer vorweg, ich mit meiner damaligen Rallye dahinter. Meine TÜ hatte nicht den Hauch einer Chance gegen die LC. Auf der Landstraße konnte man ihr nicht folgen, da sie über das bessere dyn. ESA-Fahrwerk verfügte und auf der BAB maschierte die LC derart nach vorn,
    Leistung, Durchzug, Fahrwerk - alles möglich. Wahrscheinlich lag es auch einfach nur am Fahrer und deiner fehlenden Fahrpraxis.

  3. Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    483

    Standard

    Ist ja wohl klar das getauscht wurde, sonst bringt das ja nix.


    Stanley

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.953

    Standard

    Ich hätte das auch nicht geglaubt, als sich anno 13 ein Arbeitskollege eine LC zugelegt hat und wird dann ab seiner Behausung los sind, er vorne weg.

    Ich dachte erst, er fährt wie Sau, so zog er mir wech. (auf der Landstrasse war er ruckzuck mit 160 vorne wech.) Meine TÜ kam einfach nicht gescheit nach.

    Dann haben wir später mal die Mopeds getauscht und ich hatte ein ziemliches Wow-Erlebnis, das mich an seelige KTM-Zeiten erinnerte, so punchte die LC voran.

    Er meinte beim rücktauschen dann alle ernstes ,ob meine TÜ kaputt wäre, "da kommt ja garnichts". Ich meinte nur verschnupft,...nöö. die fährt halt so.

    Gekauft hab ich mir aber dann 2013 trotzdem keine LC, sondern meine TÜ behalten, bis ich im Sommer 15 dann zur Inspektion meiner TÜ eine LC ADV als Werkstattersatzfahrzeug bekommen habe....und die fuhr sich richtig nice.

    Also aufs überfüllte Girokonto geschaut und mangels Zinsen bei den Banken dafür in Xanten eine neue ADV erworben und meine TÜ für eine guten Kurs nach Holland verhökert.

    Meßwerte und Leistungsdiagramme sind eines, der Tritt in den A...bei der LC ggü. der recht gemächlichen TÜ spricht für mich eine ganz klare Sprache.

  5. Registriert seit
    03.05.2016
    Beiträge
    334

    Standard

    Ich glaube jeder der von dem letzten luftgekühlten Boxer mal auf die LC umgestiegen ist hat die Erfahrung gemacht und festgestellt das der LC Motor deutlich "sportlicher" ran geht. Das ist einfach das subjektive Empfinden, das muss nicht mal an mehr Drehmoment und Leistung liegen, denn in der Tat ist da der Unterschied nicht so groß, aber alleine schon der Dynamik Modus an der LC fährt sich "sportlicher" als der Road. Probiert man nun mal den Dynamik Modus an der R 1200 R LC, dann denkt man nochmal die hat 10-20 PS mehr, obwohl es der gleiche Motor ist.

    Die Empfinden ist eher subjektiv, als das sie die Testwerte widerspiegeln.

  6. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.718

    Standard

    Nun, ist wohl alles individuelle Geschmacksache oder was ähnliches. Ich für meinen Teil, könnte auf 5 PS Spitzenleistung verzichten, da diese ohnehin in Drehzahlregionen anfallen, in denen ich mich seltenst bewege. Was ich nicht mehr hergeben möchte ist auch nur 1NM Drehmoment!


  7. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    Zitat Zitat von carlo93 Beitrag anzeigen
    der hiesige Händler sagt, momentan gäbe es nur 16er Modelle, die an Euro 4 angepaßt wurden. Die 2017er kämen erst. Da er mir die 11. BMW verkaufen will, glaube ich ihm.

    Gruß Carlo

    genau so ist es

  8. Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    365

    Standard

    Zitat Zitat von Praesimfh Beitrag anzeigen
    Abwarten bis zum Frühjahr 2017 werde ich ohnehin.
    Aber ob es wirklich zu einer Leistungssteigerung kommen wird?
    kannst dich darauf verlassen

  9. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    458

    Standard

    Zitat Zitat von Verdon Beitrag anzeigen
    kannst dich darauf verlassen
    Ich nehm' Dich beim Wort!
    Wehe wenn nicht. Dann finde ich heraus wo Dein Haus wohnt. So groß ist Hessen nicht

  10. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    1.848

    Standard

    wenn ich jetzt mal meine 09er GS, der hatte ich zwar eine kosmetikbehandlung gegönnt PC5, SR-komplettanlage, autotune 300, usw. wurde bei R&R auch sauber abgestimmt mit meiner 15er GS vgl. muss ich sagen weder fahrwerkstechnisch noch leistungsmässig einen wahnsinns sprung gemacht zu haben.
    die GS wurde zwar immer verbessert, was mir p. aber immer noch fehlt ist wie von "RunNRG" schon erwähnt dieses wow-erlebnis, naja vill. kommts ja irgendwann noch.

    Leistung, Durchzug, Fahrwerk - alles möglich. Wahrscheinlich lag es auch einfach nur am Fahrer
    das denke ich doch auch, dann kommt noch der geile sound vom neuen mopped dazu und schon hat man das gefühl um einiges schneller zu sein.


 
Seite 21 von 42 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS LC Original BMW R1200GS LC (neues Modell) Windschild - klar - fast neu!
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2016, 15:46
  2. Biete R 1200 GS LC Original BMW Rallye-Sitzbank für die (neue) R1200GS LC (Modell ab 2013) und GS ADV
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2015, 22:12
  3. Biete R 1200 GS LC BMW R1200GS LC (neues Modell) ab Modell 2013, neue, OVP Bremsbeläge (hinten)
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.05.2015, 16:16
  4. Suche Koffer Set für BMW R1200GS LC Modell 2013
    Von moldo29 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 15:11
  5. Biete R 1200 GS LC Original BMW Tankrucksack *groß* für die neue R1200GS LC -wassergekühlt- Modell 2013
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 21:49