Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 107

Fast gecrasht wg. Flugrost auf der Bremsscheibe

Erstellt von TAFFLON, 16.02.2014, 17:48 Uhr · 106 Antworten · 10.854 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.195

    Standard

    #61
    OK, aus den Schilderungen des TE habe ich verstanden:
    Er ist im Winter auf regennasser Straße rumgefahren. Es ist davon auszugehen, dass Salz im Spiel war.
    Dann hat der das nasse, ungewaschene Motorrad in eine geschlossene, unbeheizte Garage gestellt.
    Ab und an wird eine Tür zum Heizraum geöffnet, so dass ein Wärmeschwall in die Garage kommt.
    Später kommt es im Verlauf (nicht zu Anfang) der darauf folgenden Fahrt zum geschilderten langen Bremsweg.

    Was könnte man aus diesen Infos für Szenarien basteln? Mir fällt da folgendes ein:

    Feuchte + Salz + Wärme + Stahl = Korrosion, und zwar heftig. Das ist kein Flugrost mehr.
    Das Salzwasser war über das ganze Mopped verteilt, als es in die Garage kam. Irgendwann war das Wasser getrocknet. Zurück blieb eine feine Salzkruste und zwar überall, auch auf dem kompletten Bremssystem.

    Frage an die Chemiker/Physiker hier:
    Was passiert, wenn man eine Salzschicht und/oder eine Salz/Eisenoxyd-Schicht durch Reibung (Bremsvorgang) stark erhitzt? Bildet sich da eine heiße Schmiere oder so etwas in der Art?

    Gruß - Pendeline

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.581

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von TAFFLON Beitrag anzeigen
    Heute bei strahlendem Sonnenschein fahre ich mit ~ 120 km/h auf einen Kreisverkehr zu, bremse wie gewohnt
    Erst nach rd. 5 km Fahrt mit regelmäßigem zaghaften Bremsen waren die Scheiben wieder frei.
    gibts in DT oder holland kreisverkehre auf der autobahn? wie ist das tempolimit auf landstrassen? ansonsten waren wir "einfach mal zu schnell"? -- und das ganze mit einem "nicht sachgerecht vor fahrantritt geprüften fahrzeug" ..

  3. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.398

    Standard

    #63
    Wow, wie oft man hier lesen kann, das man vor Antritt sein Fahrzeug prüfen soll.

    Ihr wollt einem alten Mann doch nicht erzählen, das Ihr jedes mal vor einer Tour mit der Inspektionsbrille um das Motorrad kraucht?

    Fehlt noch: Er könnte die Kupplung statt der Bremse gezogen haben!?

    Geht es noch? Wenn er Recht hat, hat er ein echtes Problem an der Bremse.

  4. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.863

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Bmin Beitrag anzeigen
    Ihr wollt einem alten Mann doch nicht erzählen, das Ihr jedes mal vor einer Tour mit der Inspektionsbrille um das Motorrad kraucht?
    nö, aber wenn die mühle fast ein monat steht, noch dazu im winter, schau ich vorher kurz drüber ob irgendwas auffällig ist.
    und wenn die bremsen tatsächlich so verrostet sind das sie nicht mehr greifen erkennt man das auch mit freiem auge ohne sich überhaupt bücken zu müssen.

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.581

    Standard

    #65
    .. sorry, aber zu schnell fahren, dann nicht vorausschauend fahren (in den kreisverkehr mit 120 wollen?) - scheis... bremsen und alles auf den "flugrost" schieben

    Formel Anhalteweg berechnen

    Geschwindigkeit: 100 km/h
    Reaktionsweg: 30 Meter / sec
    Bremsweg (normal): 100 Meter
    Bremsweg (Gefahrenbremsung): 50 Meter
    Anhalteweg: 130 Meter
    Anhalteweg (Gefahrenbremsung): 80 Meter






    Geschwindigkeit: 120 km/h
    Reaktionsweg: 36 Meter / sec
    Bremsweg (normal): 144 Meter
    Bremsweg (Gefahrenbremsung): 72 Meter
    Anhalteweg: 180 Meter
    Anhalteweg (Gefahrenbremsung): 108 Meter

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #66
    was ihr alle habt - no Risk no Fun ---- oder Kopf einschalten vorm losfahren .... Kopfschüttel

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.791

    Standard

    #67
    wenn die bremse vor dem beschriebenen vorfall unauffällig funktionierte und dann plötzlich nicht mehr, würde ich auch von einem defekt ausgehen. ob nun rost (glaube ich weniger) oder feuchtigkeit oder abs-problem oder sonst was dazu führte ist herauszufinden.

    allerdings einem fahrer pauschal erst mal unvermögen zu unterstellen ist wenig hilfreich.
    zumal wenn er später noch angibt, langjährige erfahrung zu haben.
    nicht jeder LC-fahrer ist ein idiot ... ganz im gegenteil.

  8. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #68
    Morgen.
    So wie die Bremsscheibe auf dem Bild aussieht ist sie schwer angegammelt. Auch wenn der Themenstarter sich einfach auf den Bock sitzt und losfährt, sollte er beim ersten Bremsen schon merken das da was nicht stimmt. Dann ist aber nachschauen angesagt.
    Habe eher den Eindruck das da viel zu lasch mit mit dem Gefährt umgegangen wird. Also mehr Liebe und Aufmerksamkeit für sein Bock ist da schon gefordert. Eine so schöne, neue LC in so einem Zustand? Ich würde mich schämen und nur noch Nachts mit tief gezogenem Hut aus dem Haus trauen. sorry, Habe mal wieder übertrieben. Oder?

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.791

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von Gelblichtbremser Beitrag anzeigen
    ... Habe mal wieder übertrieben. Oder?
    definitiv.

    wo bitte ist die scheibe schwer angegammelt?
    da ist etwas rost dran. optischer mangel, schade drum, aber technisch kein problem in diesem umfang.

  10. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    570

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    definitiv.

    wo bitte ist die scheibe schwer angegammelt?
    da ist etwas rost dran. optischer mangel, schade drum, aber technisch kein problem in diesem umfang.
    Das Motorrad ist doch neu. Bei meinem Moped hat man erst nach fünf Jahren leicht was vernommen. Bin auch nicht bei Salz gefahren.


 
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die harten Jungs sind wieder auf der Piste
    Von Peter im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 17:36
  2. fast Unfall wg. Motor aus während der Fahrt
    Von Burgerkiller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 21:52
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 19:56
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 22:02
  5. Weihnachten auf der 1150er
    Von Biji im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.12.2004, 14:32