Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

raseln zwischen 2000-3000 umdrehungen : steuerkettenspanner ??

Erstellt von taoedd, 05.08.2013, 01:39 Uhr · 31 Antworten · 5.039 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.07.2013
    Beiträge
    115

    Standard

    #11
    Weil?
    was wurde festgestellt?

  2. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    419

    Standard

    #12
    Madels,
    da kann mir einer erzählen, was er will, aber die meisten der hier erzählten Stories über ausgetauschte Motoren halte ich für
    nix anderes als scheiss Panik machen wollende Lügen. Und diese hier ist es definitiv.

  3. Registriert seit
    16.02.2012
    Beiträge
    22

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Mospear Beitrag anzeigen
    Madels,
    da kann mir einer erzählen, was er will, aber die meisten der hier erzählten Stories über ausgetauschte Motoren halte ich für
    nix anderes als scheiss Panik machen wollende Lügen. Und diese hier ist es definitiv.
    Seh ich auch so. Guerillamarketing der Konkurrenz. Oder von Nicht K50/K51 Fahrern, die es leid sind nur die Rücklichter zu sehen.

  4. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #14
    Ich weiss auch nicht wieso die Niederländer laufend neue Motoren kriegen.
    Vielleicht rufen die direkt beim Vorstand an: "Hallo Reiti, hier ist der Käskopp aus Holland. Du, mein Motor raselt. Schönen Gruß auch von Prinz Klaus." – "Ist doch kein Problem, da machen wir einen neuen Motor rein."
    So oder so ähnlich muss das wohl ablaufen.

  5. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #15
    Warum macht Ihr eigentlich in den flachen Landen alles kaputt

  6. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #16
    Wieso eigentlich immer diese dämlichen Antworten auf Beiträge von Nicht-Deutschen Forenmitgliedern? Das ist hier doch das Gs-forum.EU!?

    Das Prob gibt es auch bei Deutschen GSen: http://www.gs-forum.eu/r-1200-gs-lc-...auschen-93209/

  7. Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    237

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Huck Beitrag anzeigen
    Warum macht Ihr eigentlich in den flachen Landen alles kaputt
    Da hängt immer ein Wohnwagen an der GS und dann heißt es der Motor raselt.... tsss tsst

  8. Registriert seit
    11.05.2013
    Beiträge
    320

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Ich weiss auch nicht wieso die Niederländer laufend neue Motoren kriegen.
    Vielleicht rufen die direkt beim Vorstand an: "Hallo Reiti, hier ist der Käskopp aus Holland. Du, mein Motor raselt. Schönen Gruß auch von Prinz Klaus." – "Ist doch kein Problem, da machen wir einen neuen Motor rein."
    So oder so ähnlich muss das wohl ablaufen.

    Ic habe auch zeit 5 september ein neues motor eigebaut bekommen. In Deutschland sind auch verscheidene motorblocken getauscht. Wenn sie Whatsapp haben schick ich sie die foto's von der aus- und inbau. Mein neues motorblock hat nach 1000 km. auch wieder ein "click" ins standlauf aber macht 75% weniger geräusche. Die getriebe schaltet auch besser. Q-tip (mitglied Deutsches GS forum) hat auch ein click in motor. Die ursache ist das decompression mechanik. Ich habe in Holland €24000 bezählt ( incl. Koffer, navi, Akrapovic und leider luxussteuer). Ich möchte für das geld ein premium motorrad haben. Ich hatte ein 2007 R1200R ein 2010 GS und zeit märz 2013 einen LC. Die erste zwei motorräder waren sehr gut keine probleme.

    gruss aus Holland.

  9. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Ich weiss auch nicht wieso die Niederländer laufend neue Motoren kriegen.
    Vielleicht rufen die direkt beim Vorstand an: "Hallo Reiti, hier ist der Käskopp aus Holland. Du, mein Motor raselt. Schönen Gruß auch von Prinz Klaus." – "Ist doch kein Problem, da machen wir einen neuen Motor rein."
    So oder so ähnlich muss das wohl ablaufen.
    ....kein Wunder das die immer neue Motoren brauchen. Ist auch für ne LC nicht einfach den Wohnwagen übers Timmels Joch zu bekommen

    - - - Aktualisiert - - -

    Also dieses Klacken alle paar Sekunden im Leerlauf macht meine auch. Hab mir darüber aber noch nie Gedanken gemacht?? Ich denke ich werde mir auch weiter keine Gedanken machen.......

  10. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    Ich weiss auch nicht wieso die Niederländer laufend neue Motoren kriegen.
    Vielleicht rufen die direkt beim Vorstand an: "Hallo Reiti, hier ist der Käskopp aus Holland. Du, mein Motor raselt. Schönen Gruß auch von Prinz Klaus." – "Ist doch kein Problem, da machen wir einen neuen Motor rein."
    So oder so ähnlich muss das wohl ablaufen.
    schade ..unser holländischer Kollege fühlt sich gleich wieder liebvoll aufgenommen von den aroganten Deutschen..oder sollte er in Anlehnung an den Käskopp lieber Weiswursthirn zu den Deutschen sagen.

    Leo, so heist der Kollege aus NL, hat mir mir über den Motortausch mehrmals korrespondiert und wir haben uns über den Motortausch, welcher übrigens von BMW-NL vorgegeben wurde, telefonisch ausgetauscht.

    Gruß
    Dirk

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mospear Beitrag anzeigen
    Madels,
    da kann mir einer erzählen, was er will, aber die meisten der hier erzählten Stories über ausgetauschte Motoren halte ich für
    nix anderes als scheiss Panik machen wollende Lügen. Und diese hier ist es definitiv.

    so..so...hast du Belege für deine Feststellung ?


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leistungssteigerung zwischen 2.500 und 5.500 Umdrehungen
    Von Kaminski im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 20.08.2015, 22:24
  2. GS macht Probleme bei 3000 Umdrehungen!!
    Von Erich K. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 15:02
  3. leistungsdelle bei 2500 bis 3000 umdrehungen
    Von herbert_r im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 22:49
  4. Probleme unterhalb 3000 Umdrehungen
    Von Herbi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 01:28
  5. 850GS Ventilklappern bei knapp 3000 Umdrehungen
    Von Ulf im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2006, 19:05