Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Tipp bei unscharfen Tacho

Erstellt von Biker27, 31.03.2016, 15:19 Uhr · 39 Antworten · 3.723 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    151

    Standard

    #11
    Mit dem Bordcomputer habe ich es auch schon probiert, aber durch die Spiegelung war der Erfolg auch nur mäßig. Die Ganganzeige hätte die richtige Größe, aber die ist glaube ich nicht austauschbar, oder doch?

  2. Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    260

    Standard

    #12
    ... unser letzter Tour-Guide hatte kleine Nahsicht- oder Leselinsen an das Helmvisier geklebt. Habe auch mal durchgeguckt, war richtig klasse zum Ablesen der Instrumente. Und bei Fernsicht hatten die auch nicht gestört. Hab aber keine Ahnung mehr von welchem Hersteller die waren. Bei Interesse einfach mal googeln.

  3. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #13
    Headupdisplay im helm installieren!

    Mfg.

  4. six
    Registriert seit
    07.01.2015
    Beiträge
    109

    Standard

    #14
    Eine Geschwindigkeitsanzeige braucht man nicht wirklich, wenn man sein Möppi kennt. Mir reichen der Drehzahlmesser und das Wissen, in welchem Gang ich mich befinde. 4. Gang mit 2100 upm sind ca. 50 kmh usw. Bin von 2005 bis 2013 komplett ohne Tacho auf einem Eigenbau gefahren, es geht alles.......

  5. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.373

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Biker27 Beitrag anzeigen
    ...die wichtigsten Geschwindigkeiten (50,80,100) markieren.
    Warum hast du denn bei allen Werten 50 subtrahiert?

  6. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    244

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Biker27 Beitrag anzeigen
    Na, ab 1,50 m alles topaber bei 80 cm ? Kommt das jemanden bekannt vor, mir geht es jedenfalls auch so und auf das Geschwindigkeitsrätsel im GS-Tacho, wie schnell fährst Du denn gerade, hatte ich echt keinen Bock mehr. Hier mein kleiner und einfacher Tipp:

    Einfach drei kleine Klebestreifen schneiden und die wichtigsten Geschwindigkeiten (50,80,100) markieren. Nun genügt ein kurzer, schneller Blick auf den Tacho und alles ist gut, zu mindestens im Groben und das muss langen.

    Anhang 191962
    Hallo Biker27,

    Ich halte deine Idee für gut und würde das auch an meiner GS machen wollen, da die Ablesbarkeit vom Tacho ja wirklich nicht so toll ist. Auch die Geschwindigkeitsanzeige im Display könnte für meinen Geschmack größer sein. Hierzu hatte ich auch schon mal einen Thread eröffnet. http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=110001

    Welches Klebeband hast du verwendet? Ich denke es muss schon was vernünftiges sein, sonst wird es der Witterung nicht standhalten oder beim Waschen abgehen.

    Gruß
    Michael

  7. Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    151

    Standard

    #17
    Ich hatte noch so Reste von reflektierendem Klebeband. Aber ich denke, man könnte auch einfach einen Aufkleber zerschneiden, der etwas weis oder rot enthält. Man braucht ja wirklich nur drei winzige Teile.

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #18
    Aber halten die auch beim Waschen?....

  9. Registriert seit
    09.02.2016
    Beiträge
    151

    Standard

    #19
    Meine schon, sind direkt für das Anbringen an Fahrzeugen vorgesehen.

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Biker27 Beitrag anzeigen
    Wenn Du eh eine Brille brauchst, dann ist das klar. Bei mir ist es wirklich nur das verflixte Lesen, was Probleme macht. Ich meine, die Zahlen auf dem Tacho erkenne ich schon, nur ich muss halt immer erst zwei Sekunden hinschauen, und die Zeit habe ich meist nicht.
    Bist du sicher, dass du nur beim Lesen mit Brille besser siehst ?

    Ich dachte das auch zuerst ... dann habe ich getestet ...


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. bei ca. 5000 Umdrehungen geht der Tacho
    Von petdico im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 14:51
  2. Tacho spinnt bei Kälte
    Von bigben92 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 12:03
  3. Tacho ändern bei R80GS
    Von Harry 60 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2005, 16:41