Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 70

Transport Fotoausrüstung

Erstellt von monochrom, 16.02.2014, 00:40 Uhr · 69 Antworten · 6.420 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Warum transportiert denn niemand seine Kameratasche im Koffer?

    Abschliessbar u wasserdicht ist doch top?!

    Sind die Vibrationen in den Koffern doch zu stark?
    davon gehe ich ganz stark aus.
    je weiter ein teil von der fahrzeugmitte entfernt ist, desto mehr unruhe baut sich darin auf.
    kannst ja mal eine schüssel mit trockenen erbsen im tankrucksack und im koffer über eine schlechte strasse transportieren.

  2. Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #42
    Hallo,

    wenn ihr die Kamera in einer guten Fototasche verstaut,könnt ihr sie überall problemlos verstauen.Im Tankrucksack hat man allerdings den besten Zugriff.Fototankrucksäcke haben den Nachteil,dass man im Grunde noch eine extra Fototasche braucht um später die Kameraausrüstung bei einer Reportage zu transportieren.Ein Fototankrucksack ist nämlich nicht besonders bequem zu tragen.Deshalb ist es viel parktischer die Kameratasche im Tankrucksack zu verstauen.Ich bin Fotograf und habe alles auf tausenden von Kilometern ausprobiert.Und glaubt mir gute Kameras halten eine Menge aus.Ich habe selbst querfeldein durch die Sahara noch keine kaputt gekriegt.

    Grüsse

    Michael

  3. Registriert seit
    24.04.2010
    Beiträge
    331

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Hast du keine Bedenken, dass ein TR mit Gurt den Lack verkratzt?
    Ich hatte nie Kratzer an meiner "Alten".
    Canon EOS 7D plus 3 Objektive.
    Für Schnellschüsse habe ich immer die Panasonic DMC - TZ22 dabei
    Gruß
    Werner

  4. Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #44
    Hallo,

    hier noch ein kleiner Nachtrag.Wer eine grosse Fotoausrüstung mitnehmen möchte und alleine unterwegs ist,kann auf der Gepäckbrücke,also dort wo sonst die Sozia sitzt,einen grossen Fotorucksack transportieren.Das ist auch ein guter Platz mit schnellem Zugriff.

    Grüsse

    Michael

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    288

    Standard

    #45
    Bisher hatte ich meine Nex 6 mit Objektiven immer im TC auf dem Soziussitz. Unter der Kamera ein Handtuch o.ä., damit war sie trocken und abgeschlossen verwahrt.
    Aber die Argumente einiger Vorschreiber stimmen schon, dass man für jedes Foto absteigen muss, um die Kamera aus dem TC zu holen.
    Deswegen wäge ich je nach Tour ab, ob ich nicht doch den Tankrucksack nehme.

    Viele Grüße
    Georg

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Michael K. Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hier noch ein kleiner Nachtrag.Wer eine grosse Fotoausrüstung mitnehmen möchte und alleine unterwegs ist,kann auf der Gepäckbrücke,also dort wo sonst die Sozia sitzt,einen grossen Fotorucksack transportieren.Das ist auch ein guter Platz mit schnellem Zugriff.

    Grüsse

    Michael
    Zitat Zitat von Michael K. Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wenn ihr die Kamera in einer guten Fototasche verstaut,könnt ihr sie überall problemlos verstauen.Im Tankrucksack hat man allerdings den besten Zugriff.Fototankrucksäcke haben den Nachteil,dass man im Grunde noch eine extra Fototasche braucht um später die Kameraausrüstung bei einer Reportage zu transportieren.Ein Fototankrucksack ist nämlich nicht besonders bequem zu tragen.Deshalb ist es viel parktischer die Kameratasche im Tankrucksack zu verstauen.Ich bin Fotograf und habe alles auf tausenden von Kilometern ausprobiert.Und glaubt mir gute Kameras halten eine Menge aus.Ich habe selbst querfeldein durch die Sahara noch keine kaputt gekriegt.

    Grüsse

    Michael

    Danke für deine professionellen Erfahrungswerte!

  7. Registriert seit
    27.07.2009
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    davon gehe ich ganz stark aus.
    je weiter ein teil von der fahrzeugmitte entfernt ist, desto mehr unruhe baut sich darin auf.
    kannst ja mal eine schüssel mit trockenen erbsen im tankrucksack und im koffer über eine schlechte strasse transportieren.
    Hoi,
    Du machst aber lustige Experimente.

    Feines Thema mit viel Infos zum Thema.

    Ich bin zu faul um bei m Anhalten abzusteigen um die Kamera aus dem Koffer oder vom Heczu kramen und wieder zu verstauen. Selbst ein Rucksack wäre mir zu kompliziert. Daher nutze ich eine Canon Ixus 980. Überlege aber ernsthaft den Schritt zu einer DSLR. Wobei da das Transportprob wieder grösser wird.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #48
    Die Ixus ist bestimmt gut, es kommt halt darauf an, was du für ein Einsatzgebiet hast...

    Für Schnappschüsse reicht die locker, kommt auch darauf an, wieviel Zeit du fürs Fotografieren verwenden möchtest...

  9. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Bmin Beitrag anzeigen
    Ich bin zu faul um bei m Anhalten abzusteigen um die Kamera aus dem Koffer oder vom Heczu kramen und wieder zu verstauen. Selbst ein Rucksack wäre mir zu kompliziert. Daher nutze ich eine Canon Ixus 980. Überlege aber ernsthaft den Schritt zu einer DSLR. Wobei da das Transportprob wieder grösser wird.
    Ich habe meine Kameraausrüstung in einer kleiner Phototasche. Diese passt perfekt in meinen Touratech Tankrucksack.

    Wenn ich ein schnelles Photo machen will, öffne ich den Tankrucksack und nehme die Kamera heraus. Mit den Sommerhandschuhen brauche ich nicht einmal die Handschuhe ausziehen, weil ich alle wichtigen Knöpfe an meiner DSLR auch mit drücken kann.
    Meistens habe ich nicht einmal den Objektivdeckel drauf. Mir reicht die Geli als Linsenschutz.

    Ich bin da ziemlich flott drin und brauche nicht viel länger wie früher als noch eine Kompakte in der Jackentasche war, die man aber nur ohne Handschuhe bedienen konnte.

    Um aber vernünftige Bilder zu machen muss man sowieso vom Motorrad absteigen und mal bisschen schauen und überlegen.



    Gruß
    Jochen

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    Um aber vernünftige Bilder zu machen muss man sowieso vom Motorrad absteigen und mal bisschen schauen und überlegen.
    Meine Rede

    Aber: Nur die Gegenlichtblende als Schutz?


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CANON Fotoausrüstung......
    Von GS Jupp im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 22:04
  2. Transport einer HP2
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 10:18
  3. Transport R1200 GS ADV.
    Von surbier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 11:22
  4. Transport München Spanien
    Von jay im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 22:01
  5. Transporter
    Von huub im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 15:57