Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 103

Verbrauch beim Einfahren

Erstellt von RunNRG, 16.03.2016, 11:51 Uhr · 102 Antworten · 12.394 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Winfried Beitrag anzeigen
    woher weisst du das??? Warst du jemals bei solchen Messungen dabei???? Ansonsten bitte ich dich, diese Falschaussage ganz schnell wieder zu löschen!!!!
    Du scheinst ja aus Stuttgart zu kommen.
    Es ist wirklich schade, das man Euro Autos nicht auch getestet hat, BMW und VW hatte einen doppelt
    so hohen Schadstoffausstoss, Peugeot sogar ein Vielfaches.

    Kein deutsches Institut wollte das testen, man mußte dafür in die Schweiz fahren, also Gangster
    gibt es nicht nur in den Schummelfirmen.

    Und das soll beim Verbrauch anders sein, zum Glück klagen heute die Leute öfter.

  2. Registriert seit
    15.06.2014
    Beiträge
    409

    Standard

    #42
    getestet wird immer nach exakt definierten und festgelegten Randbedingungen. Allein schon, damit die Ergebnisse wiederholbar und vergleichbar sind (wird einem schon in der Ausbildung in den ersten Tagen beigebracht).

    Wenn nach anderen Kriterien getestet und gemessen wird, kommen eben andere Ergebnisse dabei heraus. Es reicht schon, wenn das Fahrzeug (Motorrad) bei einer anderen Temperatur / Luftdruck / Reifendruck / oder einem anderen Fahrprofil bewegt wird.

    Wenn nun behauptet wird, daß z.B. bei der Verbrauchsmessung das Fahrzeug abgeklebt wird, ist das eine Falschaussage, die mit der Realität nicht überein stimmt und zeugt von völliger Ahnungslosigkeit - oder dem gedankenlosen Nachplappern von Stammtisch- Lügen

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Winfried Beitrag anzeigen
    getestet wird immer nach exakt definierten und festgelegten Randbedingungen. Allein schon, damit die Ergebnisse wiederholbar und vergleichbar sind (wird einem schon in der Ausbildung in den ersten Tagen beigebracht).

    Wenn nach anderen Kriterien getestet und gemessen wird, kommen eben andere Ergebnisse dabei heraus. Es reicht schon, wenn das Fahrzeug (Motorrad) bei einer anderen Temperatur / Luftdruck / Reifendruck / oder einem anderen Fahrprofil bewegt wird.

    Wenn nun behauptet wird, daß z.B. bei der Verbrauchsmessung das Fahrzeug abgeklebt wird, ist das eine Falschaussage, die mit der Realität nicht überein stimmt und zeugt von völliger Ahnungslosigkeit - oder dem gedankenlosen Nachplappern von Stammtisch- Lügen
    Na gut, dann werden halt alle ihre Fahrzeuge nur noch auf dem Prüfstand bewegen, ist ja in der Realität auch so.

  4. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    129

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Gemäß des Einfahrmodus geht es nur ganz piano zur Sache im Dümpeltempo, mehr wie 110 km/h bzw. 4000 um/in bekommt sie aktuell nicht und trotz dieser Dümpelfahrweise zeigt mir der Bordcomputer nun 5,5 Liter im Schnitt an (zu Beginn gar 5,7 )

    Das war bei meiner TÜ anders, die lag da im Einfahrschleichmodus die ersten Tanks im Bereich um 4,5 Liter.
    Nur die Ruhe, das war bei mir ganauso. Mit der TÜ hatte ich auch nur 4,5 L/100km im Schnitt. Die LC hatte am Anfang, besonders vor der Einfahrinspektion, auch über 5 Liter gebraucht. Das ging danach unter 5 Liter runter und gestern, bei meiner "Saisoneröffnung" mit ca. 100km Länge, zeigte der Bordcomputer 4,6L/100km an. Fahrleistung seit Juli 1015: 3400km.
    Ich beobachtete allerdings auch, daß mir das Gasgeben bei der LC viel Spaß macht und das kostet halt auch Mehrverbrauch. Nach der 10000km Inspektion erwarte ich einen vergleichbaren Verbrauch wie an der TÜ.

  5. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    164

    Standard

    #45
    Hi, bin um die 5,4 Liter, bin allerdings erst 100 km gefahren, das wird sich heute ändern

    Gruß

    Rudi

  6. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #46
    O.K, dann besteht ja noch Hoffung!

    Wobei ich ja nun mal eine ADV fahre, und die schiebt etwas mehr Wind vor sich her. Zusätzlich habe ich just noch eine deutlich höheres Windschild (54 cm) montiert und wiege aktuell auch ein wenig....

    Dann noch den Fahrspass durch den Dyna-mode....ich fürchte, die 4,5 L seh ich nicht....

    Wobie ich früher mit meinen Mopeds schon froh gewesen wäre über eine niedrige 5 und das waren deutlich kleinere und leichter Möppchen.

    Also hat BMW es auf alle Fälle nicht schlecht gemacht.

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von sound Beitrag anzeigen
    Hi, bin um die 5,4 Liter, bin allerdings erst 100 km gefahren, das wird sich heute ändern

    Gruß

    Rudi
    Du hast eine TÜ ADV und hast erst 100 km runter? Hat die 3 Jahre beim Händler gestanden?

  8. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    164

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Du hast eine TÜ ADV und hast erst 100 km runter? Hat die 3 Jahre beim Händler gestanden?
    Ne, sorry ich dachte wir sind im LC Thread, fahr ne Triple Black 2016

  9. Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    260

    Standard

    #49
    ... brauche nur 4,5 l, habe aber auch eine leichte Kurbelwelle.

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Racingred_Q Beitrag anzeigen
    .... Mit der TÜ hatte ich auch nur 4,5 L/100km im Schnitt....
    Wie bekommt man das denn hin? Mein Minimalverbrauch liegt bei 4,8 l/100km. Da war ich als Tourguide mit unserer Firmentruppe unterwegs und hatte Angst in einigen Kurven umzufallen, weil die Geschwindigkeit nicht mehr ausreicht. Also beim besten Willen, 4,5 l/100km kann ich mir überhaupt nicht vorstellen.

    Gruß,
    maxquer


 
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mitas E07 Dakar. Erfahrungen beim "Einfahren"
    Von Wolle68 im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2015, 22:46
  2. Reue beim Umstieg von 1150 auf 1200???
    Von Kutscha im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 11:00
  3. Verbrauch nachvollziehbar?
    Von Biji im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 20:19
  4. Kulanz beim Wettbewerb
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.10.2004, 19:21
  5. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17