Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Verbrauch der LC ADV

Erstellt von Papiertuete, 20.05.2016, 19:04 Uhr · 36 Antworten · 5.154 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von GSA1 Beitrag anzeigen
    Durchnittverbrauch laut BC auf 56tkm 4,8l/100!!

    Berechnet 5,0l/100!!

    LG
    Bertl
    Du kannst doch nicht einen so dermaßen geringen Durchschnittsverbrauch hier posten. Echte Helden und "gute" Fahrer verbrauchen min. 8L/100km auf Landstraße oder kleinsten Sträßken, wer drunter verbraucht, der schiebt.

    Is ne Längensache, oder?

  2. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    #22
    Die Verbrauchsfrage gekoppelt mit einer sehr subjektiv zu sehenden Angabe "ich fahre normal" oder "zügig" (da gibt es noch genügend andere eingeschränkt zu bewertende Äusserungen) ist doch eigentlich weitgehenst tünnef.
    Dabei ist es so einfach. Man probiert bei seinem Fahrzeug bei sehr zahmer Fahrweise mal aus, wie weit man mit dem Verbrauch nach unten kommt, also ob das Ding in Ordnung ist.
    Dann kann man so fahren wie man lustig ist und wenn man dabei hohe Verbräuche hat, dann weiß man doch woran es liegt. Soll doch jeder so fahren wie er möchte und sich andererseits nicht selbst einen in die Tasche lügen ober noch schlimmer laut rumjammern.

    Genauso diese ständige Rumnörgelei bzgl Autobahn. Wenn man irgendwo hinkommen will und dort fahren will, muß man (oder will man auch nicht) vielleicht nicht durch klein-klein-Fahrerei unnütz Zeit vergeuden.

  3. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    #23
    Meine ADV nimmt lt. BC immer so um 5,8 Liter. Habe es nicht nachgerechnet.
    Einfache Regel:
    Wenn leer: Volltanken.
    ... und immer Superplus... :-))
    Ist doch nur Hobby.



    Sent from my commodore VC20 using Tapatalk

  4. Registriert seit
    24.03.2015
    Beiträge
    144

    Standard

    #24
    Macht das denn einen Unterschied ob Super Plus, Super oder E10. Ich hab da nix festgestellt, meine faehrt mit allem Gesoeff gleich gut. Die min. Verbrauchsunterschiede kommen von der Fahrweise.

    Ansonsten halte ich es wie Daynie, wenn gelb leuchtet dann Deckel auf und rein damit bis klick macht.

    Gruss Marko

  5. Registriert seit
    04.05.2015
    Beiträge
    71

    Standard

    #25
    Der Verbrauch liegt am Fahrmodus.
    Bei mir macht es 2 Liter aus.
    Road 5,6l und Dynamic 7,7l.

    MfG

    Gusti

  6. Registriert seit
    24.03.2015
    Beiträge
    144

    Standard

    #26
    @ Gusti - hihi dann fahr in Rain, dann brauchst nur 3,5l - schmunzel

    Ja hab ich auch festgestellt, zivilisierte Fahrt in Rain & Road. Meine Hinterradbremse braucht nicht als TC arbeiten, der Verbrauch ist wie bei Gusti und die Rennleitung kassiert auch nicht.

    Gruss Marko

  7. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    826

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Gerlinde Beitrag anzeigen
    Die Verbrauchsfrage gekoppelt mit einer sehr subjektiv zu sehenden Angabe "ich fahre normal" oder "zügig" (da gibt es noch genügend andere eingeschränkt zu bewertende Äusserungen) ist doch eigentlich weitgehenst tünnef.
    Dabei ist es so einfach. Man probiert bei seinem Fahrzeug bei sehr zahmer Fahrweise mal aus, wie weit man mit dem Verbrauch nach unten kommt, also ob das Ding in Ordnung ist.
    Dann kann man so fahren wie man lustig ist und wenn man dabei hohe Verbräuche hat, dann weiß man doch woran es liegt. Soll doch jeder so fahren wie er möchte und sich andererseits nicht selbst einen in die Tasche lügen ober noch schlimmer laut rumjammern.

    Genauso diese ständige Rumnörgelei bzgl Autobahn. Wenn man irgendwo hinkommen will und dort fahren will, muß man (oder will man auch nicht) vielleicht nicht durch klein-klein-Fahrerei unnütz Zeit vergeuden.
    Lange Rede kurzer Sinn: Wieviel braucht Deine nun so im Schnitt ????

  8. Registriert seit
    10.06.2014
    Beiträge
    121

    Standard

    #28
    Ok, vielen Dank euch allen für die Antworten.
    Die Spanne des Verbruachs viel ja wie erwartet aus.
    Von euch hatte offensichtlich keiner Probleme mit einem plötzlichem Mehrverbrauch.
    War mal beim Freundlichen und hab nachgefragt. Sofwareseitig soll wohl diesbezügliche keine Änderung / Anpassung gelaufen sein

    Ich habe dann mal meine Adaptionswerte zurücksetzen lassen. Dies scheint Erfolg gehabt zu haben....vorbehaltlich weiterer Fahrkilometer. Mein Verbrauch liegt nun wieder bei moderater Fahrweise bei 5,0 - 5,2 l/100km.

    Wenn man es fliegen lässt sind auch ohne Probleme mehr als 7 drin, das war aber ohnehin klar.
    Danke Euch trotzdem für die Beiträge.

    VG, Markus

  9. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard

    #29
    Welche Adaptionswerte hast Du und wie zurücksetzen lassen?
    Merci.

  10. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #30
    Warum fährt man dafür zum Händler? Man kann es jederzeit selbst zurücksetzen, einfach mal in die BD schauen.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Regenzeug an der LC ADV unterbringen
    Von theseus im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 20:09
  2. Ein Tag mit der LC Adv
    Von RunNRG im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 26.10.2015, 12:41
  3. 1200 LC Adv in der NL Bonn
    Von gstommy68 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 21:06
  4. Auslieferung der 2014er LC ADV/...kann's kaum noch erwarten...
    Von michel1678 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 09:40
  5. Verbrauch der GS1150 Adv
    Von Scheng im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 18:56