Seite 5 von 25 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 241

Voll- oder Teilkasko

Erstellt von JoHo, 23.01.2014, 18:59 Uhr · 240 Antworten · 28.024 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    78

    Standard

    #41
    Hallo,
    habe mich für die TK entschieden.
    Preis ist bei Generali
    R3 mit 50 SB Saison März bis Oktober 200€ pro Jahr

    Gruß

  2. cab
    Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    661

    Standard

    #42
    moin,

    nur mal so und an alle, die sich ja gaaanz sicher nicht ablegen,
    weil das ja nur denjenigen passiert, die auf der letzten rille unterwegs sind.
    ( letzte rille....auch son schöner,sehr variabel auslegbarer ausdruck )
    mir ist 2007 im ösiland bei ca. 30 km/h bergab im regen das vorderrad weggegangen.
    null chance...
    schaden am moped....5000,- euronen.
    nun könnte man rechnen, wie lange es dauert, das durch sparen der vk wieder rein zu bekommen...
    wie gesagt...nur mal so...
    und natürlich für jeden wie er mag

  3. Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    112

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Bernie. Beitrag anzeigen
    Aber es muss doch auch die Möglichkeit geben, ein Angebot ohne des "Freundlichen" zu bekommen...

    Online habe ich zumindest nichts gefunden
    Für Düsseldorf kann ich eine Telefonnunmmer einer Vertretung weitergeben welche die "Lizenz" hat BMW-Ergo zu vermitteln. Mehr per PN.

    Grüße,
    Olmimoe

  4. Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    33

    Standard

    #44
    Moin Moin, ich überlege auch gerade, da ich mir sehr wahrscheinlich bald eine GS LC kaufen will. Ich hatte vor ca 10. Jahren eine drei Wochen alte Fireblade "weg geworfen". Natürlich hatte ich keine VK, die ist bei den Superbikes nochmals um einiges teurer. Wiederaufbau über EBAY etc. waren ca 4-5k€. Um es mit den Worten von Loriot zu sagen: "Dann hat man was Eigenes" - sprich nichts von der Stange wie alle anderen. Jahre später hab ich sie nochmals auf Split abgelegt - das war aber günstiger Auch ohne VK lebe ich noch - sogar erschreckend gut. Nur mein Schlüsselbein macht bis heute Ärger.
    Bei meinem Spaß-911er kostet mich die VK ca. 600€/Jahr - da stellt sich die Frage nicht. Bei meiner Duc kostet mich die TK >600€/Jahr und ich hab es letzte Jahr nichtmal auf 2000km geschafft 8(
    Der Huk24-Konfi spuckt bei mir für die GS so >300€/Jahr für eine TK und ca, 1100€/Jahr für eine VK aus. Ich hoffe auf diese BMW-Versicherung, die soll ja um einiges Günstiger sein. 1100€ zahl ich nicht, und wenn dann nur die ersten 2 Jahre.
    Alternativ bleibt noch dieses maximal unbrauchbare und hässliche Wechselkennzeichen.

    Jeder der Finanziert sollte denke ich eine VK machen. Wer die GS aus der Portokasse zahlen kann den wird auch ein Unfall finanziell nicht aus der Bahn werfen

    just my two cents

    PS: ich hab mich noch gar nicht vorgestellt. Ich bin der Sven aus Bad Honnef und bin drauf und darn mir eine weiße GS LC mit allen drei Paketen und Navi 5 zu gönnen, sollte die Probefahrt die ich so in 2-3 Wochen machen will mir gut verlaufen

  5. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #45
    Die BMW-Versicherung (ERGO) ist die Lösung. Frag Deinen Händler danach!

  6. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von rainerb Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei der ERGO ist auch zu bedenken, dass der Preis ganz deutlich fällt, wenn man älter als 45 Jahre alt ist. Mein "Agent" hat sich im Angebot beim Geburtsjahr vertippt. Da war es rund 200 € günstiger.
    Hallo
    das ist ja lustig, bei der KFZ/Auto Versicherung ist es genau umgekehrt,
    über 60 Jahre erheblich teuerer.
    Gruß

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    das ist ja lustig, bei der KFZ/Auto Versicherung ist es genau umgekehrt,
    über 60 Jahre erheblich teuerer.
    Gruß
    Ja, das gibt es nur zwischen 45 und 60...

  8. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #48
    Bei einer neuen GS führt kein Weg an der Ergo mit Ihrem speziellen BMW Tarif vorbei.
    Dieser kann nur über den Freundlichen vermittelt werden, d. h. selbst der Ergo Vertreter kann dies nicht seinen Kunden mit einer anderen Motorradmarke anbieten.
    Der Beitrag ist nicht zu unterbieten , außerdem gibt es ein paar Schmankerl , wie Neuwertregelung 24 Monate , und z.B. der Navigator auch mitversichert, sowie Orginal BMW Klamotten. Hatte ich so in den Bedingungen gelesen.

    Zur Frage Teil- oder Vollkasko:
    Soll doch bitte jeder nach seinem Kontostand entscheiden, wem es nicht weh tut, wenn jemand ihm z.B. die Vorfahrt nimmt,dieser
    keine Versicherung hat und man auf dem Schaden sitzen bleibt.
    Wer Motorrad fahren kann, ist erwachsen und kann diese Entscheidung sicher nach kurzer Überlegung treffen.
    Auch wenn mich der Totalschaden meiner LC nicht finanziell ruinieren würde, ist mir die 150 Euro mehr fürs ganze Jahr und Vollkasko
    das wert.( Würde die Diskussion mit der Ehefrau über die Abhebung von 20 Riesen für ein Neues Mopped erübrigen )

    Habe noch nie ein Mopped weggeschmissen, trotzdem. Die geklaute GS im Mai 2013 hat die Teilkasko bezahlt, die neue hat natürlich
    Vollkasko bekommen.

    Fürs ganze Jahr ca 380 € ohne Saison finde ich ok bei VK 300 TK 150 € Selbstbeteiligung.

    Gruß
    Torsten

  9. Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    302

    Standard

    #49
    Torsten, wieviel SF hast du bei bei Deiner Versicherung?

  10. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    353

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Bernie. Beitrag anzeigen
    Torsten, wieviel SF hast du bei bei Deiner Versicherung?
    Habe noch mal geschaut :
    SF 20 und 338 € im Jahr .

    Was will man mehr , für Vollkasko geht das voll in Ordnung.
    Ach ja, bin über 45 !


 
Seite 5 von 25 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit BMW Jacken Savanna2 oder Ralley 2?
    Von piet855 im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 07:46
  2. suche 1100 GS oder 1150 GS (schon gefunden)
    Von macbeth im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.08.2004, 19:03
  3. Erdbeben beim Schalten - oder wie zähme ich das Getriebe ?
    Von Qblau im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.08.2004, 21:17
  4. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48
  5. KTM F650 oder Husqvarna F650 ?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:50