Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 37 von 37

Vordere Federung schlägt bei kleinen Bodenwellen durch...ESA defekt ?

Erstellt von bikeandsail, 23.05.2016, 11:45 Uhr · 36 Antworten · 5.509 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2008
    Beiträge
    371

    Standard

    #31
    News, in meinem Fall wurde auf Kulanz das vordere ESA Federbein ersetzt. Zahle nur den Arbeitslohn und trotz voller Werkstatt ist es heute statt Donnerstag schon fertig geworden...Hurra alle Pläne passen somit noch !!
    Kulanz gab es da ich immer die Inspektionen habe machen lassen und weil es bei dieser Laufleistung hätte nicht undicht werden sollen. Das kauptte Teil nehme ich mit und lasse es vielleicht reparieren...billiger als ein neues ...

    Gruß
    Kim

  2. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #32
    Es war also undicht? Hattest Du das so dargestellt? Wenn ja habe ich es nicht geschnallt!

  3. Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    2.456

    Standard

    #33
    Du darfst das defekte ESA mit nach Hause nehmen?
    Das hätte ich nicht gedacht.
    Wird doch normalerweise zu BMW eingeschickt.

  4. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Peti Beitrag anzeigen
    Du darfst das defekte ESA mit nach Hause nehmen?
    Das hätte ich nicht gedacht.
    Wird doch normalerweise zu BMW eingeschickt.
    Das bekommt er garantiert nicht!

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von bikeandsail Beitrag anzeigen
    News, in meinem Fall wurde auf Kulanz das vordere ESA Federbein ersetzt. Zahle nur den Arbeitslohn ...
    dann gehört das teil BMW.
    glaube nicht, dass du es bekommst.
    anders wäre es bei einer teilzahlung zum ersatzteil.

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #36
    ich warte jetzt noch auf den input vom schwachkopf ...

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von bikeandsail Beitrag anzeigen
    News, in meinem Fall wurde auf Kulanz das vordere ESA Federbein ersetzt. Zahle nur den Arbeitslohn und trotz voller Werkstatt ist es heute statt Donnerstag schon fertig geworden...Hurra alle Pläne passen somit noch !!
    Kulanz gab es da ich immer die Inspektionen habe machen lassen und weil es bei dieser Laufleistung hätte nicht undicht werden sollen. Das kauptte Teil nehme ich mit und lasse es vielleicht reparieren...billiger als ein neues ...

    Gruß
    Kim
    Sprich noch mit den Leuten vom Händler, was passiert, wenn auch das hintere undicht werden sollte. normalerweise sind da dichtungsblöcke aus der selben serie drin ...


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. ESA Defekt bei Kauf erkennen
    Von Hondi1100 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 19:12
  2. Spurstabilität bei kleinen Geschwindigkeiten
    Von brutzler im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 11:00
  3. "Klackergeräusch" bei harten Bodenwellen
    Von Meade im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 01:03
  4. bei 29000km Hinterrad-Stossdämpfer ESA undicht?
    Von Rincewind im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 09:34
  5. Pendeln bei GS 2008 mit ESA
    Von Maxell63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 10:45