Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 42 von 42

Wechsel zwischen Strassen- / Stollenreifen - KANN MAN DAS SELBER MACHEN?

Erstellt von xv17p88, 31.08.2013, 15:05 Uhr · 41 Antworten · 5.836 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Schraddel Beitrag anzeigen
    "off" steht bei mir nicht zur Auswahl im Display und Diagnose-/ Codiergerät habe ich noch nicht...
    Die Funktion, die Oerst meint, gibt es tatsächlich im BC Setup. Aber nur, wenn man die zusätzlichen Fahrmodi mit bestellt hat. Sie nennt sich "RDC Enduro" off oder on. Damit kann die Druckwarnung des RDC unterdrückt werden. Allerdings wirkt sich die Einstellung "on" nur auf die Fahrmodi "Enduro" und "Enduro Pro" aus. Nicht auf die drei Strassenmodi.
    Sie ist für Fahrer gedacht, die im Gelände mit Stollenbereifung gern mit niedrigerem Reifendruck unterwegs sind und dadurch dauernd von der RDC-Warnung genervt werden würden.

  2. Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    #42
    ja, Kardan hat recht. Bei mir steckt der Codierstecker, daher erscheint bei mir "RDC Enduro" nicht.

    Anbei die offizielle Antwort von BMW auf meine Anfrage:
    Es gibt nicht genug GS Fahrer, welche einen 2. Radsatz einlernen möchten...

    Zitat:
    "Sehr geehrter Herr
    vielen Dank für Ihre Anfrage vom 7. August 2014.
    Der Passus in der Bedienungsanleitung, dass ein zweiter Radsatz im Steuergerät angelernt werden kann, wurde offensichtlich aus der Bedienungsanleitung der vorherigen Boxermodelle übernommen. Bereits seit Produktionsbeginn der neuen Boxergeneration ist dies nicht mehr möglich.
    Da es bisher keinerlei Nachfrage dazu gab, wird hier zukünftig auch keine entsprechende Möglichkeit entwickelt werden.
    Es besteht nun die Möglichkeit, dass Sie wahlweise nur einen Radsatz auf Ihr Motorrad anmelden, vorzugsweise natürlich den Straßenradsatz, um hier eine Überwachung des Luftdrucks zu gewährleisten.
    Bei Fahrten im Gelände wird regelmäßig der Luftdruck stark abgesenkt. Außer bei gestecktem Codierstecker und in den Modi Enduro und Enduro Pro können die Fülldrücke manuell eingestellt werden. Ansonsten wird eine Warnmeldung wegen zu geringem Fülldruck angezeigt. Den zweiten Radsatz könnten Sie somit beispielsweise für den Offroad-Bereich ohne RDC-Ventile verwenden unter Akzeptanz der Fehlermeldung.
    Mit freundlichen Grüßen
    Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft
    i.A.

    Technische Betreuung
    --
    BMW Motorrad
    80788 München

    Tel.: +49 89 950085-0 Servicezeiten Montag bis Freitag 08:00 - 17:00 Uhr
    Fax: +49 89 950085-85
    Mail: motorrad@bmw.de
    Web: http://www.bmw-motorrad.de
    ------------------------------------------------------------------------------------------
    Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft
    Vorstand: Norbert Reithofer, Vorsitzender,
    Milagros Caiña Carreiro-Andree, Herbert Diess,
    Klaus Draeger, Friedrich Eichiner, Harald Krüger,
    Ian Robertson, Peter Schwarzenbauer.
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Joachim Milberg
    Sitz und Registergericht: München HRB 42243"



 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. R 1200 GS Adventure Einbau der Autocom SPA selber machen oder machen lassen?
    Von Darkghost im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 20:34
  2. Gepäckrolle selber machen.
    Von Capricorn im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.09.2013, 07:07
  3. Lenkanschlag selber machen
    Von RIP im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 13:39
  4. R 1200 GS Radwechsel selber machen?
    Von nobbe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 23:58
  5. Wartung selber machen?
    Von Heiko im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 07:17