Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Welcher Tankrucksack ???

Erstellt von gerd-walter, 31.10.2015, 22:58 Uhr · 26 Antworten · 4.426 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    #21
    Hallo,

    ich hatte bisher verschiedene Tankrucksäcke auf meinen BMW's m Einsatz. Zuletzt auf der K13S den SW-Motech Dailypack.
    Jetzt bei meiner GSA ADV LC habe ich mich gleich für den "original" für die ADV entschieden. Die Gründe waren:

    - passt genau
    - sitz fest
    - ist auch schnell abnehmbar
    - wasserdicht (im Innern)

    Vor allem die Option "Wasserdicht ohne Häubchen" war mir ein Anliegen.
    Dem ein oder anderen mag vielleicht das "Gezurre" mit den 2 Gurten nerven. Ich finde es als eine gute Lösung.
    TR drauf, die 3 Klickverschlüsse zusammenstecken und kurz mit den 2 Schlaufen über der Sitzbank festzurren, fertig!.
    Beim Tanken nur 2 Klicks lösen, zur Seite schieben, tanken, zurück schieben, 2 Klicks verbinden, fertig.

    Also ich bin sehr zufrieden damit!. Für mich bisher die beste Lösung für einen TR.

    So denn

  2. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.535

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von GSSuse Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hatte bisher verschiedene Tankrucksäcke auf meinen BMW's m Einsatz. Zuletzt auf der K13S den SW-Motech Dailypack.
    Jetzt bei meiner GSA ADV LC habe ich mich gleich für den "original" für die ADV entschieden. Die Gründe waren:

    - passt genau
    - sitz fest
    - ist auch schnell abnehmbar
    - wasserdicht (im Innern)

    Vor allem die Option "Wasserdicht ohne Häubchen" war mir ein Anliegen.
    Dem ein oder anderen mag vielleicht das "Gezurre" mit den 2 Gurten nerven. Ich finde es als eine gute Lösung.
    TR drauf, die 3 Klickverschlüsse zusammenstecken und kurz mit den 2 Schlaufen über der Sitzbank festzurren, fertig!.
    Beim Tanken nur 2 Klicks lösen, zur Seite schieben, tanken, zurück schieben, 2 Klicks verbinden, fertig.

    Also ich bin sehr zufrieden damit!. Für mich bisher die beste Lösung für einen TR.

    So denn
    für mich war der Original auch die erste Wahl und er hat mir optisch am besten gefallen - doch leider ist er nicht wasserdicht bzw. es bildet sich Kondenswasser im Tankrucksack . Dies habe ich mehrmals bei BMW reklamiert und in der letzten Antwort hat man mir dies auch bestätigt.
    Die Antwort von BMW siehe Beitrag 50 Seite 5 -

    Wasserdichtheit Kartenfach BMW Tankrucksack gross

  3. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.368

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von GSSuse Beitrag anzeigen
    ...für den "original" für die ADV entschieden. Die Gründe waren:
    - passt genau...
    Ja, danke, denn so ein freischwebender TR wie hier in Betrag #11 (mal schauen, wie lange das Foto dort bei pic-upload sichbar ist...) mutet schon recht merkwürdig an.


    Und die "vorsichtig zurückhaltende Annahme"
    Zitat Zitat von gerd-walter Beitrag anzeigen
    ....Gurt Befestigung, das scheuert garantiert den Lack ab...
    kann ich nach zwei Jahren Nutzung keinesfalls bestätigen.
    Okee, ich muss dazu sagen, dass ich im TR auch keine Wackersteine transportiere.
    Die überlasse ich dem Wolfsbauch...

  4. Registriert seit
    12.03.2015
    Beiträge
    50

    Standard

    #24
    Ok mit der Dichtigkeit haben wohl einige Exemplare ihre Schwächen.
    Bei meinem ist es auch das Kartenfach, in dem sich Feuchtigkeit bildet. Nicht schön, kann ich aber mit leben. Was trocken bleiben soll (z.B Karte) tut ich dann unten rein. Kann man eh nicht lesen bei Regen.
    Aber der Innenraum ist bei meinem bisher immer trocken geblieben. Wenn nicht würde ich den auch reklamieren.
    Man fährt natürlich nicht so oft bei Regen. Auf meiner diesjährigen Nordkaptour hat er sich bei Regen jedenfalls bewährt.

  5. Registriert seit
    10.06.2015
    Beiträge
    404

    Standard

    #25
    Ich nutze den Ambato EXP von Touratech und bin sehr zufrieden.
    Der kleinere TT Tankrucksack passt aufgrund der anderen Tankform der ADV nicht.

    Als praktisch empfinde ich den Klickverschluss vorne.

  6. Registriert seit
    31.05.2012
    Beiträge
    98

    Standard

    #26
    Habe den Touratech Daytrip und bin absolut zufrieden.
    Sitzt perfekt auf meine ADV, ist fürs tanken leicht (vorallem schnell) mit 2x Klickverschluß weggeklappt, hat ein abnehmbares sehr großes Kartenfach und ist, was mir besonders wichtig ist , nicht zu hoch!
    War auch bei leichtem Regen noch dicht, sonst gibts ja noch die Regenhaube..

  7. Registriert seit
    16.09.2012
    Beiträge
    183

    Standard

    #27
    Servus,

    ich fahre jetzt beide BMW-Tankrucksäcke seit gut 4000 KM im Wechsel: da scheuert nix ab, sofern man achtsam damit umgeht und Staub/Schmutz vorm Aufsetzen entfernt!
    Trotzdem ein Nachteil: Die unter der vorderen Sitzbank angebrachte Befestigung mittels Halteklauen kann bei beidseitigem Lösen der Fastexschnallen - auch bei montierter Sitzbank - herausrutschen. Dies bemerkt man zunächst oft nicht - erst beim nächsten routinemäßigen Nachspannen der Gurte.
    Ansonsten sind beide Teile eine echte Empfehlung.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Welcher Tankrucksack bei XX Hoch Sitzbank
    Von Voggel im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 13:11
  2. Welcher Tankrucksack mit welcher Befestigung ist empfehlenswert?
    Von Benni GS09 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 08:43
  3. welcher Tankrucksack in Verbindung mit Lenkerstrebe
    Von DD73 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 23:25
  4. Garmin 60csx und welcher Tankrucksack?
    Von martin1 im Forum Navigation
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 17:46
  5. Welcher Tankrucksack ?
    Von schmiddi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 09:17