Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 73

17" Vorderradumbau auf der 12ér GS

Erstellt von stolperer, 27.10.2007, 10:05 Uhr · 72 Antworten · 8.153 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    30

    Standard

    #41
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, wo man die Einpreßtiefen der verschiedenen HR Felgen erfahren kann. Offensichtlich haben die der MegaMoto andere als wie zB. die der S?
    Welche ET haben die Serienräder der GS?
    Wie sieht es bei den Schmiederäder aus?

    @Igi und Hajo.
    Von wem habt Ihr Eure Vorderadkotflügen?

    Danke.
    Gruß
    Erny

  2. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Frage

    #42
    hallo jaho,

    ist ja ne gute idee mit dem schwingenumbau.
    nun eine frage, soweit ich weiß hat diese schwinge eine andere hinterradübersetzung als die gs schwinge. merkt man das ?

    gruß axel

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #43
    die Übersetzung im Endantrieb ist unterschiedlich. Und ja, das ist im Fahrbetrieb zu merken.

    Gruß

  4. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Frage

    #44
    dürfte länger übersetzt sein. hast zwar die spur gerade dafür kommt die kuh nicht mehr aus den hufen. ist ja ein doller deal.


    hallo igi,

    denkst du der metzler bekommt die laufleistung vom michelin hin?
    und warum willst du wechseln ?

    gruß axel

  5. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Idee

    #45
    hallo erny,

    steht immer drauf. geh zum freundlichen deiner wahl, taschenlampe, papier und stift. steht meistens in der nähe der felgenaufnahme.

    gruß axel

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #46
    Moin,

    klar ist die RT/ST länger übersetzt als die bisherige GS. Die 2008er soll/ist noch kürzer dran.

    RT/ST => 2,62:1
    R => 2,75:1
    GS => 2,82:1
    GS2008 => 2,92:1

    Bereits die bisherige 07GSn konnten in der Beschleunigung die RT/ST locker abschütteln.
    Selbst die R1200R tut sich diesbezüglich schwer.


    Gruß

  7. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    dürfte länger übersetzt sein. hast zwar die spur gerade dafür kommt die kuh nicht mehr aus den hufen. ist ja ein doller deal.


    hallo igi,

    denkst du der metzler bekommt die laufleistung vom michelin hin?
    und warum willst du wechseln ?

    gruß axel
    moin Axel ,
    ich fahre mit den MPP ca.5500km das ist schon gut und ich bin auch sehr zufrieden , aber trotzdem möchte ich mal den M3 testen .

  8. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Ausrufezeichen

    #48
    hallo igi,
    also scheint es mehr die neugier zu sein als echte mängel am pp.
    berichte mal wie er so im vergleich ist.
    gruß axel

  9. Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    #49
    hi,
    wieso übersetzung?
    ich habe die schwinge, nicht aber den endantrieb getauscht.......

    nur die schwinge, sonst nichts, keine weiteren teile nötig, passt alles......

    den kotflügel hab ich vom rösner, genau wie die eingetragene racing anlage von acrapovic....*grins
    gruss
    hajo

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #50
    @Igi: Vergleich M3 vs. MPP kann ich von der Superduke her sagen und der MPP ist der für mich klar bessere Reifen.

    Bist Du mit dem PP zufrieden, probiere nichts anders, lautet meine Empfehlung.

    Er hatte zwar bei meiner Fahrweise die geringste Haltbarkeit aller getesteten, baute auch nach ca. Halbzeit vorn so ab, dass die Fuhre teils kippelig wurde, war aber in der Zeit, wo er perfekt arbeitete, der beste Begleiter. Stets gegrippt, keine Rutscher, selbst als ich ihn so hingeprügelt hatte:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken reifen-medium-.jpg  


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum habt Ihr Euch für die "kleine" 12er GS entschieden?
    Von MunichChris im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 295
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 10:49
  2. Vorderradumbau R1100RT auf K Räder
    Von Theo M im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 10:15
  3. Info "BMW Vertragshändler bezgl. Kauf 12er GS"
    Von pelupe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 10:37
  4. Es gibt noch "alte" 12er neu
    Von Aurangzeb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.05.2008, 09:43