Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

400 000 Km mit ADV vom 27.03.07 bis zum 01.0812

Erstellt von Bonsai, 12.11.2012, 14:47 Uhr · 62 Antworten · 38.174 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2012
    Beiträge
    71

    Standard

    #21
    Was für ein Bericht, vielen Dank dafür !
    Auch ich wünsch gute Besserung und allzeit gute Fahrt

  2. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.114

    Standard

    #22
    Danke für die Genesungswünsche!

    Nick Sanders ist schon n verrückter Hund! Er war dieses Jahr bei TOURATECH am Travel Event; total überdrehter, hypheraktiver, aufgepuschter Typ. Anderst kann man wohl so eine Leistung nicht bringen. ...aber hätte er statt der Suppen Tenere ne 12er ADV genommen, dann hätte er nur halb so oft zum tanken anhalten müssen ...

  3. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.114

    Standard

    #23
    Noch ein paar Gedanken zum Benzinfilter: Die 12er hat gar keinen!

    Nachdem ich mit der 11xx GS diesbezüglich schon Einiges erlebt hatte (guggst Du bei 1150 GS und ADV meinen heutigen Beitrag unter "Obelix 2.0 ...."), war ich doch sehr skeptisch, ob die Motronic ohne Wechselfilter auskommt. Schließlich tankt man irgendwo auf der weiten Welt auch mal aus einem rostigen Faß oder Kanister...
    Doch die Skepsis war unbegründet. Selbst nach kasachischem und russischem Sprit und dieser Laufleistung sind Pumpe und Einspritzventile original und tadellos: Abgaswerte und Spritverbrauch sprechen eindeutig dafür!

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Noch ein paar Gedanken zum Benzinfilter: Die 12er hat gar keinen!

    Nachdem ich mit der 11xx GS diesbezüglich schon Einiges erlebt hatte (guggst Du bei 1150 GS und ADV meinen heutigen Beitrag unter "Obelix 2.0 ...."), war ich doch sehr skeptisch, ob die Motronic ohne Wechselfilter auskommt. Schließlich tankt man irgendwo auf der weiten Welt auch mal aus einem rostigen Faß oder Kanister...
    Doch die Skepsis war unbegründet. Selbst nach kasachischem und russischem Sprit und dieser Laufleistung sind Pumpe und Einspritzventile original und tadellos: Abgaswerte und Spritverbrauch sprechen eindeutig dafür!
    naja, einen richtigen Wechselfilter hat sie nicht, aber in der Benzinpumpeneinheit ist schon eine Art Filter drin.

  5. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.114

    Standard

    #25
    Eben! Und genau deshalb hab ich auch Wechselfilter geschrieben ! Aber der permanente Filter könnte doch irgendwann einmal dicht sein, so meine damalige Befürchtung!
    Unbegründet, wie ich jetzt feststellen durfte!

  6. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.114

    Standard

    #26
    Hallo @ all,

    hab hier mal die Mail von GETRAG bezüglich meines Getriebewechsels. Nun hab ich aber kein Plan, wie ich die PDF-Datei von dem Analysebericht hier reingestellt bekomme .
    Aber einer von Euch kann mir da sicher helfen ...

    Gruß

    der Kurze



    Gesendet: Montag, 07. Mai 2012 um 16:26 Uhr
    Von:
    An:
    Betreff: WG: Getriebe 426 aus dem Feld mit 370.000 km
    Hallo Herr Zimmermann,

    mittlerweile haben wir ihr Getriebe analysiert und einen ersten Bericht darüber erstellt. Anbei für ihre Unterlagen eine Kopie dieses Berichts.


    Das Getriebe macht auch bei eingehender Betrachtung trotz dieser enormen Laufleistung einen sehr guten Eindruck und zeugt von einer sehr fachgerechten Nutzung des Fahrzeugs!.

    Ich hoffe Sie haben mit dem Tauschgetriebe weiterhin einen ebenso problemlosen Fahrzeugantrieb.


    Haben Sie die Probleme mit dem Kabelbaum mittlerweile lösen können?

    Mit freundlichen Grüßen,









    GETRAG Getriebe- und Zahnradfabrik Hermann Hagenmeyer GmbH & Cie KG •
    GETRAG InnovationsCenter • Hermann-Hagenmeyer-Strasse • 74199 Untergruppenbach • Deutschland •
    Kommanditgesellschaft mit Sitz in Untergruppenbach • Amtsgericht Stuttgart HRA 104271 •
    Persoenlich haftende Gesellschafterin: GETRAG CH Beteiligungsgesellschaft mbH mit Sitz in Chur • Handelsregister Graubuenden •
    Firmennr. CH-350.4.000.888-0 • Geschaeftsfuehrer: Dr. Robert Schwarz, Dr. Robert Martin Schwarz








  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Beitrag

    #27
    Schön wenn die Leute sich unaufgefordert mit solch guten Nachrichten melden. Wünsche Dir eine weitere Gute Fahrt / wenn das Wetter es wieder zulässt.

  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    563

    Standard

    #28
    Super so etwas zu lesen!
    Viel Spass weiterhin.


    OLIVER

  9. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.234

    Standard

    #29
    Hallo Erich !
    Ja, auch von mir ein Danke. Es ist prima, auch mal was Positives im Forum zu lesen. Da sieht man mal, es ist für eine GS besser, viel gefahren zu werden, dann hält sie auch lange. Also: Mehr fahren, weniger nörgeln.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #30
    prima Info Erich, zeigt, dass es geht. Wenn jetzt noch der Kardan diese Laufleistung hätte, dann .....


 
Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte