Ergebnis 1 bis 5 von 5

ABS-Blinken

Erstellt von Pitmandu, 02.09.2007, 20:03 Uhr · 4 Antworten · 883 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    17

    Standard ABS-Blinken

    #1
    Hallo zusammen, habe mir eine GS gekauft, leider war das Bedienungshandbuch nicht dabei. Habe mich auch schon durchs Forum gekämpft und einige Themen dazu gelesen. Nun meine Frage:

    Ist das normal wenn beim Start das ABS blinkt und nach einigen Metern ausgeht?
    Habe auch mal versucht über den ABS-Knopf das ABS aus- und dann wieder anzuschalten. Wann weiß ich ob das ABS an bzw. aus ist.

    Bikergruß
    Pitmandu

  2. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #2
    Hallo Pitmandu!

    Das ABS macht, wie eine Reihe anderer Einrichtungen und Systeme Deiner Maschine, nach dem Einschalten der Zündung einen Selbsttest. Das heißt Du sieht ein gelbes und nach einiger Zeit ein rotes Dreieck (oder ist das umgekehrt? - sollte öfter auf meine Armaturen achten). Hierbei werden, wie gesagt, verschiedene "Systeme" geprüft.
    Das dann zuletzt angezeigte Dreieck ist nur noch zur Prüfung der ABS Sensoren bestimmt und erlischt erst, sobald der ABS Sensor am Rad eine Geschwindigkeit von, ich glaube mindestens 10 KM/h misst.

    Also vollkommen in Ordnung!

  3. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    #3
    Danke für die schnelle Antwort.
    Ist also okay ,
    prima.

    Aber woran erkenne ich nun ob ich das ABS aus Versehen ausgeschaltet habe? Habe nämlich mehrmals auf den ABS-Knopf gedrückt.

    Bikergruß

    Pitmandu

  4. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Pitmandu
    Danke für die schnelle Antwort.
    Ist also okay ,
    prima.

    Aber woran erkenne ich nun ob ich das ABS aus Versehen ausgeschaltet habe? Habe nämlich mehrmals auf den ABS-Knopf gedrückt.

    Bikergruß

    Pitmandu
    Hallo,

    um deine Frage zu beantworten, wären noch weitere Info´s nötig.

    Welches Baujahrist deine Q? Mit BKV ist das Ausschalten anders, als ohne.

    Mit BKV musst Du den ABS-Knopf, bei Zündung aus, gedrückt halten und dann, bei gedrücktem ABS-Knopf, Zündung einschalten. Es leuchtet der ABS-Leuchtmelder dauernd.

  5. Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    512

    Standard

    #5
    Bei meiner 07er Version kann ich das ABS nur bei Stillstand abschalten. Dann den ABS Knopf drücken und warten bis die Warnleuchte dauernd leuchtet. Für das abschalten den gleichen Weg einfach umgekehrter Reihenfolge.

    Gruss Mario


 

Ähnliche Themen

  1. Tachozucken und teilweises MFA blinken?
    Von tecstream im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 18:40
  2. Blinkerrelais -> 3x Blinken
    Von 7emper5i im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 10:27
  3. ABS blinken......
    Von giorgio im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 10:53
  4. ABS blinken
    Von Hannesw im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 11:02
  5. ABS Blinken im Infosystem.
    Von EGO im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 22:18