Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

Alternative Trägersystem

Erstellt von Matti63, 24.09.2010, 16:26 Uhr · 54 Antworten · 6.455 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard Alternative Trägersystem

    #1
    Hallo,

    nach dem ich meinen originalen Träger der ADV nicht so ansehlich fand, habe ich ihn verkauft.
    Da ich nicht ständig mit Seitenkoffern durch die Gegend fahre habe ich mich von dem originalen Baugerüst verabschiedet. BAUGERÜST
    Nun suche ich nach einer alternativen Lösung ! Koffer und Träger!
    Allerdings sollten die Träger nicht schon wieder so monströs sein.

    Aktuell habe ich einen originalen Träger ( für Top-case ) plus Trägerplatte mit dem original ALU-Topcase.
    Reicht für die hiesigen Ausfahten
    Für unsere geplante Reise im nächsten Jahr mache ich mir jetzt schon Gedanken über eine ansehliche Lösung...........
    Der Träger sollte das Moped nicht verunstalten und es sollen ALU-Koffer sein!

    LG Matti

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    LockIt von Hepco & Becker, abnehmbares Trägersystem.

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    dafür verzichtest Du auf Gleichschließung, viel Stauraum und einfache Koffermontage.

  4. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #4
    Hi,

    danke für den Tipp !!
    Aber ich finde es einfach nicht
    Kann mir jemand einen Link dazu geben

    Muß ich nicht für das System den originalen Träger verbaut haben

    Steh so ein wenig auf den Schlauch.......

    LG Matti

  5. Registriert seit
    07.03.2010
    Beiträge
    79

    Standard

    #5
    passen da nicht die Träger und die Vario Koffer der normalen GS?

    Wenn ja und die Koffer/Träger der ADV passen auf die normale GS können wir gerne tauschen.

    Finde die ADV Koffer einfach schöner.

  6. Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    772

  7. Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    205

    Standard meine Wahl wäre inzwischen

    #7

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #8
    Koffer gibt es von H & B in allen erdenklichen Variationen, Plastik, Alu, Kombi Alu+Plastik oder Plastik, dass wie Alu aussehen soll. So sieht das LockIt an der Maschine aus:


    Bilderquelle: Foto von Wunderlich www.wunderlich.de

    Dann gibt es das System auch noch in einer symmetrischen Ausführung, nur bei Wunderlich:


    Bilderquelle: Foto von Wunderlich www.wunderlich.de

    Alternativ gibt es auch das gleichwertig funktionierende QuickLock System von SW-Motech, in der 2. Version "Evo" wesentlich besser als die 1. Version. Die Trax Koffer sind meiner Meinung nach nicht ganz so hochwertig (allerdings dem kleinerem Preis entsprechend vernünftig), und deren Träger sieht für mich montiert immer noch beknackt aus. Der Preis ist etwas niedriger, was sich auch hier in der etwas einfacheren Machart niederschlägt.


    Bilderquelle: Foto von Wunderlich www.wunderlich.de

    Koffermaterial:
    Eine heilige Kuh die ich nun lustig schlachte sind Alu-Koffer. Denn natürlich wird so mancher das wirklich nicht gerne hören wollen und sein Alu-Koffer vehement verteidigen. Tatsache ist aber: Nicht wenige wirklich erfahrene Fernreisende verzichten auf Alukisten. Es sind einige Unfälle mit schlimmen Beinverletzungen bekannt, die auf die Kombination von hartem Material und scharfen Kanten zurückzuführen sind. Ich selber entschied mich darum damals für die H & B Junior Koffer. Die haben da wo es darauf ankommt Rundungen. Dazu sind deren Deckel aus ABS, einem nachgiebigem Material. Die allermeisten anderen Plaste-Koffer sind aus Polypropyläen, das ist hart und brüchig. Ich bin zu alt für komplizierte Knochenbrüche.

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #9
    Nicht wenige wirklich erfahrene Fernreisende verzichten auf Alukisten.
    und viele erfahrene Fernreisende fahren nur damit. Ich bin kein erfahrener Fernreisender, finde die Alukisten nach vielen Jahren Seitenkoffer aber genial, beladen von oben ist um Welten angenehmer als per Seitenklappe. Und die BMW-Teile sind stabil, sehr dicht (muss man schon mal vortreten um sie nach der Passabfahrt auf zu kriegen) und auch bequeme Hocker beim Picknick.

  10. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    Allerdings sollten die Träger nicht schon wieder so monströs sein.

    Hi

    jesseluggage waere meine Empfehlung in Europa nur nicht wirklich leicht zu bekommen....
    Anbei ein Bild der linken Aufhaengung, mehr Bilder in meiner Galerie



    mfg tweise


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Trägersystem von Givi
    Von varietae im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 18:16
  2. Trägersystem ADV für org. Topcase
    Von Markus_opf im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.12.2010, 08:27
  3. Trägersystem
    Von ingov im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2010, 10:35
  4. R 1100 GS Trägersystem Umbau!!!!!!
    Von Greif im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 17:10
  5. Trägersystem Zega
    Von Wilfried im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 22:55