Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Batterie Empfehlung

Erstellt von volman, 16.03.2015, 11:21 Uhr · 10 Antworten · 2.476 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    5

    Standard Batterie Empfehlung

    #1
    Hallo liebe Gemeinde,
    ich habe das Gefühl, dass bei meiner 1200 GS BJ 2008 so langsam die Batterie in die Knie geht. Gestern, nach einer längern Tour kurz an der Tanke gestoppt. Danch massive probleme beim Anlassen und dann leuchtete noch das EWS. Ist wohl ein Zeichen von Spannungsabfall.
    Lt. Hersteller sollte es eine 14 AH Batterie sein.
    Der Makt ist recht groß und unübersichtlich.
    Hat jemand ne Empfehlung für mich?
    Vielen Dank im Voraus.

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #2
    Hawker Odyssey 535

  3. Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    241

    Standard

    #3
    die würde ich auch empfehlen bzw. habe ich auch verbaut.

  4. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Hawker Odyssey 535
    Hi Volman, genau die würde ich Dir auch empfehlen.
    Pass aber auf!

    In das Batteriefach bei meiner 2007er Adv passen die handelsüblichen Batteriebreiten mit ca. 185mm Breite nicht rein!!

    Erst nach sehr langem Suchen bin ich bei Wunderlich fündig geworden. Die bieten diese Hawker mit geringerer Baubreite an!
    Da kann einer über die Firma lästern wie er will; aber geholfen haben die mir schon mehrfach!!...

    Die hawker, die ich anderswo gefundne habe, hatten alle eine Baubreite von ca. 183 / 185 mm oder so.

    Gruß
    Klaus

  5. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #5
    Bei der 535 müssen, damit sie in die 1200 passt, seitlich jeweils eine Rippe abgeschnitten werden. Geht mit einem Teppichmesser. Damit geht die Garantie flöten, dessen muss man sich bewusst sein. Wenn ich nachher mal Zeit habe, suche ich dir die betreffenden Themen hier raus, gibt genügend davon.

    edit

    Hier die Links:
    Batterie tot Rekord
    Problem Einbau Batterie ODYSSEY/ HAWKER PC 535???
    Batterie, die Qual der Wahl???
    http://www.advrider.com/forums/showt...hlight=Odyssey

  6. Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    347

    Standard

    #6
    Empfehle ich auch und bei mir hat sie reingepasst ohne irgend etwas abschneiden zu müssen.
    Sitzt allerdings ziemlich stramm drin und wenn ich sie rausholen möchte, was ich allerdings gar nicht will geht es mit einem Schraubenzieher von hinten etwas mit anheben.

    Gruß

  7. Registriert seit
    17.07.2013
    Beiträge
    441

    Standard

    #7
    Und welche GS fährst Du? Ich glaube nämlich inzwischen, dass die von BMW da unterschiedliche Batt. Fach-Breiten verwendet haben. Ich kann ja wohl nicht der einzige sein, bei dem nur 160mm breite Batt. reinpassen.

    BTW: Ich hole meine Batt halt über den Winter immer raus. Trotz Lade-Erhaltungs-Gerät.
    mache ich halt so. Aber ist ja anderes Thema.

  8. Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    347

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von PD_klaus Beitrag anzeigen
    Und welche GS fährst Du? Ich glaube nämlich inzwischen, dass die von BMW da unterschiedliche Batt. Fach-Breiten verwendet haben. Ich kann ja wohl nicht der einzige sein, bei dem nur 160mm breite Batt. reinpassen.

    BTW: Ich hole meine Batt halt über den Winter immer raus. Trotz Lade-Erhaltungs-Gerät.
    mache ich halt so. Aber ist ja anderes Thema.

    R1200 GS von 2006

    Gruß

  9. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    5

    Standard

    #9
    Lt Amazon ist die Batterie 170 mm breit. Hmmm. Da muss ich mal heute nachmessen.

  10. Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    241

    Standard

    #10
    bei mir hat sie auch reingepasst ohne was zu entfernen.

    1200 ADV 2012


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Empfehlung/Erfahrung Gel-Batterie
    Von Mattes_dkb im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 12:14
  2. Batterie Empfehlung R1100GS
    Von 0011sg im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 11:38
  3. Empfehlung: Welche Batterie für die Adventure?
    Von handstreich im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 12:35
  4. Batterie und ABS
    Von Capri-James im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 14:24
  5. ABS-Blicken durch schwache Batterie...
    Von Mister Wu im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 16:33