Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Das alte Sitzproblem

Erstellt von Feile, 02.04.2016, 21:43 Uhr · 53 Antworten · 9.301 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    43

    Standard Das alte Sitzproblem

    #1
    Ich hab mit meiner 1200gs AC mein Traummotorrad gefunden. Hab aber Steiß bzw. Arschschmertzen. Zuvor hatte ich die 1150. Alles OK. Bis auf die Vibrationen . Tennis- Arm operiert, Karpaltunnel auch noch 1200er gekauft. Alles Prima bis auf meinen Arsch. Da ich nur 1,78 bin hab ich mir den niedrigen Sitz von TT gekauft. So jetzt komm ich mit beiden Beinen gut zum Stehen. Nun sind die Fußrasten zu hoch, gut abgeändert Lenkereröhung raus, auch besser. Aber der Arsch will nicht. Ich war beim Sattler, der hat vom Schaum und vom Geld was weg genommen aber gebracht hat es nix. Ich hab dann selber den Bezug abgenommen und die Mittige „Welle“ in der Trägerplatte rausgeschnitten. Ich dachte damit den Druck auf den Steiß beseitigt zu haben aber leider hat es nicht ausgereicht oder ich wie nicht. Auch vorn hoch, hinten hoch, vorn runter usw. hat nix gebracht. Klar bin ich zu dick, aber bei allen anderen Mopeds hat es doch auch geklappt. ( 13 ) Wäre echt toll wenn Leute mit ähnlichen Problemen Tipps geben. Bitte keine Tipps wie: nehm ab, oder kauf dir ein anderes Motorrad.

  2. Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    220

    Standard

    #2
    Hallo,

    ich kann Dir nur den Roland Schmid empfehlenROLAND SCHMID).
    LG
    Uwe

  3. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #3
    geh mal auf sitzbank-schmiede.de, die machen 3D-Anpassung

  4. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    43

    Standard

    #4
    Vielen Dank für die schnelle Nachricht. Seid nicht Bös ich versuche es erst mal hier in der Nähe. ( NRW)

  5. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.519

    Standard

    #5
    dann versuch es doch mal bei Jungbluth

    Jungbluth Sitzbnke - Alles fr'n Arsch

    und schildere Herrn Jungbluth vorher genau dein Problem

  6. Registriert seit
    11.03.2016
    Beiträge
    43

    Standard

    #6
    Hey. Hab das Problem bei meiner damaligen Suzuki Bandit ebenfalls gehabt. Teilweise schon nach 45min. Fahrt.
    Woran das lag weiß ich nicht. War aber der Hauptgrund die Maschoin zu verkaufen.
    Probiere es dieses Jahr mal mit meiner 1150ADV.

    Grüße

  7. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    43

    Standard

    #7
    Vielen Dank für die schnelle Nachricht. Seid nicht Bös ich versuche es erst mal hier in der Nähe. ( NRW)

  8. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    19.519

    Standard

    #8
    kein Problem - aber Nideggen ( also Jungbluth ) gehört - glaube ich - zu NRW

  9. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    43

    Standard

    #9
    Wenn ich meine Frau höre. Du musst dir das absitzen wenn sie, sagt Sie, zum ersten mal seit lagen auf dem Farad fährt tut ihr auch der Arsch weh. Das vergeht mit der zeit. Verdammt ich will keine Zeit warten und ich will kein verdammtes Fahrrad fahren Punkt.

  10. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    43

    Standard

    #10
    An Brummer. Viel Spaß. Die 1150er ist richtig gut. Mit ihr kannst du viel machen. Lass dir nichts anderes einreden.


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Du merkst ,das Du Alt wirst.....wenn
    Von Nolimit im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 912
    Letzter Beitrag: 04.11.2017, 22:48
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 17:58
  3. wer kennt das alte Forum r1200gs.de?
    Von goofy1966 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 13:43
  4. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 05:53
  5. Die Neue ist da und wo gibt´s nun die "ALte" günstig?
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 01:44