Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Detailierter Erfahrungsbericht DOHC ADV

Erstellt von Ferdinand ADV, 02.03.2012, 09:22 Uhr · 11 Antworten · 2.049 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    497

    Standard Detailierter Erfahrungsbericht DOHC ADV

    #1
    Hallo,

    wie Ihr ja vielleicht hier schon mitbekommen habt, fahre ich, nach einer 2006er und 2009er (105 PS), eine neue 2012er DOHC ADV.
    Hatte zuvor an den alten Modellen jeweils im Zusammenspiel:

    SR-Racing Komplettanlage mit Performance Controller und dickem Ansaugschnorchel, sowie K+N Luftfilter.

    Nach meinem gestrigen ersten Saisonkurztrip mit Sozia, hier nun mein persönlicher detaillierter Vergleichstest mit meiner neuen DOHC:

    FAZIT:

    Die läuft spürbar besser als beide zuvor und das ohne jegliche Tuningmaßnahme !!!

    Ich hoffe hier mit meinen Erfahrungen und meinem Bericht einigen Entscheidungshilfe geboten zu haben !!

    Gruss Ferdi.

  2. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    284

    Standard

    #2
    Seeeeehr detailiert...


  3. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.470

    Standard Ich habe ja keinen Vergleich

    #3
    ...



    ABER ich bin auch nach wie vor

    Begeistert !!!

  4. Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    21

    Standard

    #4
    Ist einfach megageil.

    Habe meine ADV TB jetzt 1000 Km genossen. Hole Sie heute bei BMW SB ab. Hoffe die arbeiten da gut ( 1000 KM-Service. )

    Bogserandreas

  5. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    319

    Standard DOHC

    #5
    Moin
    @Ferdinand

    FAZIT:

    Die läuft spürbar besser als beide zuvor und das ohne jegliche Tuningmaßnahme !!!

    Mein Fazit
    dann las ab jetzt die Finger aus dem Mopped und fummel an Sozia.
    Never touch a running system.

    Meine Erfahrung der 1200 Dohc
    Geil
    und gut ist

    LG Peter

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #6
    alles sehr detailliert, aufschlussreich und nachvollziehbar.




    Hauptsache ihr seid zufrieden; ... bis ins kleinste Detail.

  7. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #7
    So unterschiedlich kann das sein!

    Mich nervt der neue Motor, da nicht ausgewogen und eigentlich bereue ich den Wechsel von meiner 08er

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #8
    hab ich den bericht überlesen?

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #9
    du musst zwischen den Zeilen lesen.


    Na ja, mit 17 Jahren kann das schon mal passieren.

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    So unterschiedlich kann das sein!

    Mich nervt der neue Motor, da nicht ausgewogen und eigentlich bereue ich den Wechsel von meiner 08er
    Was empfindest Du denn als nicht ausgewogen? Rein interessehalber, da ich den Vorgänger noch nicht gefahren bin.

    Gruß,
    maxquer


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungsbericht R12 GS mit Mitas E10
    Von Kamener im Forum Reifen
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 20.09.2017, 09:30
  2. Erfahrungsbericht 100.000km BMW ...
    Von rudeboy76 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 22:13
  3. Sturzfolgen - Erfahrungsbericht :-(
    Von Quereinsteiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 10:25
  4. Erfahrungsbericht R 1200 GS 11.000 km
    Von motoqtreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.08.2010, 22:57
  5. Erfahrungsbericht Sportscheibe von TT
    Von Twintreiber9 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2006, 17:50