Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Fehlzündung mit Folgen...

Erstellt von Saasi72, 12.04.2007, 15:24 Uhr · 19 Antworten · 2.784 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    20

    Standard

    #11
    Hallo Saasi,
    das Problem kenne ich. Bei mir ist es in der Werkstatt passiert, nachdem die Ringantenne getauscht wurde.
    Der Meister hat mir gesagt, daß es an den neuen minderwertigen Einwegschellen liegt und hat mir die guten Alten von der 1150er eingebaut.
    Frag einfach mal nach den anderen Schellen, jeder Freundliche hat sie in Regal.
    Gruss,
    Markus.

  2. Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    27

    Standard

    #12
    Danke BoxerM71 für den Tipp

    Werde die Sache mal im Auge behalten und wenn nötig meinem melden

    Hoffe das es aber nicht mehr vorkommt

    Gruss

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Freiburger
    Ohne was zum eigendlichen Thema beitragen zu können zitiere ich kommentarlos aus der 07er Anleitung S.55:
    "Mit Hilfe des Schalters Not-Aus kann der Motor auf einfache Weise schnell ausgeschaltet werden."

    Und weiter:
    "Der Motor lässt sich nur in Betriebstellung starten"

    die einzige Warnung bezieht sich auf das Ausschalten während der Fahrt:
    "Betätigung des Schalters Not-Aus während der Fahrt kann zum Blockieren des Hinterrades und damit zum Sturz führen. Schalter Not-Aus nicht während der Fahrt betätigen."

    Das ist alles, was dazu in der Anleitung steht.

    Gruß, Nils.
    hab ich das mit dem Kat bei meiner 650er gelesen?!? Ich muss meine Anleitung doch echt mal unter der Sitzbank hervorkramen...
    Dann sorry.. hab ich ggf. da was verwechselt.
    Wenn ich drüber nachdenke auch logisch, denn ohne Strom sprizt ja auch nix rein in die Euter...

  4. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Saasi72
    Hallo

    Meine Q wird auf der Rückfahrt ins Saas mit reichlich Schub (Einfahrzeit nicht höher als 4000 Touren im Schnitt) den Bergauf getrieben und dann ein wennig ca.2 Minuten im Leerlauf stehen gelassen, bevor sie in den Stall gestellt wird....
    Jez aber wirklich mal Fakt, das mit dem Leerlauf bringt Dir nix, außer das der Motor nochmal richtig in Hitzestau kommt. Der Ölkühler hat keinen Ventilator der nachläuft und somit steht die Hitze darin im Stand.
    Der Motor ansich ist Luftgekühlt... ohne Fahrt auch hier weniger Luft = Wärmestau.
    Bei unseren Temperaturen normal aber unkritisch, dennoch unnütz.
    Und (jez drück ich mich vorsichtiger aus) ich meine dazu steht auch was im Handbuch.

  5. Freiburger Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von vision1001
    Der Motor ansich ist Luftgekühlt... ohne Fahrt auch hier weniger Luft = Wärmestau.
    [...]
    Und (jez drück ich mich vorsichtiger aus) ich meine dazu steht auch was im Handbuch.
    Diesmal passts

    Dazu die 07er Anleitung, S.71, Stichwort "Brandgefahr":
    "Läuft der Motor längere Zeit im Stand, ist die Kühlung nicht ausreichend und es kann zur Überhitzung kommen. In Extremfällen ist ein Fahrzeugbrand möglich.
    Motor nicht unnötig im Stand laufen lassen. Nach dem Starten sofort losfahren."

    Nils, Gebrauchsanleitungszitierer

  6. Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    27

    Standard

    #16
    Hallo zusammen und Danke für den Tipp

    ...muss woll meine Gewohnheit ändern...

    Bei denn Reiskochern hat ja der Ventilator noch gekühlt... hätter mir auch selber auffallen können

    Mein Fehler

    Der Mensch bleibt halt ein Gewohnheitstier

    Gruss aus dem Saas

  7. Anonym3 Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von vision1001
    hab ich noch nie gehört (wirklich nich). Machste die Q per Not-Aus aus? Soll man nich machen!
    Fehlzündung und somit unverbranntes Gemisch in der Auspuffanlage sind auch nicht gut, davon kann der Kat zerstört werden und der is nich billig!
    ...mmmmmmmmh ..._Notaus = keine Stromzufuhr für die Benzinpumpe folgedeßen no saft im Brennraum ...und nix ka bumm

    ...schaue mal ins KTM Forum...da passiert so etwas dauernd ...nach der Fehlzündung hängt der Vergaser dann da wie ein lascher S...

  8. Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    27

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Hertzi

    ...schaue mal ins KTM Forum...da passiert so etwas dauernd ...nach der Fehlzündung hängt der Vergaser dann da wie ein lascher S...
    An der GS hängt dann leider auch nicht gerade die Sonne raus... und strahlt....

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #19
    Hi
    Ich kann mir zwar vorstellen, dass die Mechanik des NOT-AUS nicht für die Dauerbetätigung gemacht ist, aber nicht, dass es dem Motor nicht egal wäre warum er keine Zündung bekommt.
    Bei der 1200 weiss ich es nicht genau, doch dieses "Nicht-den-Not-Aus-benutzen" war auch bei den 1150 im Gespräch. Sowohl Zündung als auch Not-Aus unterbrechen dort die gleiche Leitung. Also ist zumindest dort die Aussage Käse!
    gerd

  10. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von gerd_
    Hi
    Ich kann mir zwar vorstellen, dass die Mechanik des NOT-AUS nicht für die Dauerbetätigung gemacht ist, aber nicht, dass es dem Motor nicht egal wäre warum er keine Zündung bekommt.
    Bei der 1200 weiss ich es nicht genau, doch dieses "Nicht-den-Not-Aus-benutzen" war auch bei den 1150 im Gespräch. Sowohl Zündung als auch Not-Aus unterbrechen dort die gleiche Leitung. Also ist zumindest dort die Aussage Käse!
    gerd
    Könnte es nicht bei Vergasermöppis sein?! Dann hätte ich das in der Anleitung derF650GS gelesen... ansonstebn hab ich Halus °_o

    Das ich bei den 12er Kühen falsch lag haben wir ja scho geklärt ...


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Batteriewechsel und die Folgen????
    Von Alibaba im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.06.2016, 20:40
  2. Heutiger Ausritt mit meiner Q und die Folgen
    Von Geohero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 23:56
  3. Unfall mit 5 km/h und die Folgen GRRRRRRRR
    Von Simpson_Bart im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 02:08
  4. Getriebeölwechsel und die Folgen
    Von bikeronfire im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 07:52
  5. Blitzschlag und die Folgen?
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 14:44