Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Getriebe unicht - selber machen?

Erstellt von pbr, 08.11.2007, 22:00 Uhr · 16 Antworten · 2.923 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #11
    Mein hat das nach 2 1/2 Jahren und 40'000 km ebenfalls zu 100% auf Kulanz (oder sagt Ihr GW) gemacht

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #12
    Meiner nach 9 Jahren und 60.000 leider nicht Ich zahl den Spass selber...
    Aber irgendwie schon schade, dass sich dieser Mangel vond er ersten Baureihe an bis in die Gegenwart gerettet hat

  3. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Haegi Beitrag anzeigen
    Mein hat das nach 2 1/2 Jahren und 40'000 km ebenfalls zu 100% auf Kulanz (oder sagt Ihr GW) gemacht
    Gewährleistung:
    Ist eine gesetzlich vorgeschriebene Leistung, die vom Händler zu erbringen ist. Sie beträgt zur Zeit 2 Jahre ab Kaufdatum.
    Hierbei gilt in den ersten 6 Monaten, dass bei einem Defekt davon auszugehen ist, dass der Defekt bereits bei Kauf vorhanden war. Der Händler ist verpflichtet, den Defekt zu beseitigen. Kosten dürfen hierbei für den Kunden nicht entstehen. Nach den ersten 6 Monaten gilt die Beweislastumkehr, sprich der Kunde muss beweisen, dass der Schaden bereits beim Kauf vorhanden war.

    Kulanz:
    Kümmert sich ein Händler nach den ersten 6 Monaten ohne Widerspruch um die Reklamation des Kunden, ist das auch Kulanz.

    bei Dir heist das also Kulanz


    Ich persönlich finde, und auf Rechnungen von BMW steht das auch so (GW), das das alles GW seitens BMW sein muss. Bei dem Preis des Motorrades möchte ich keine Diskussionen über die Beseitigung von Mängeln führen. Hätte mein Händler auch nur einmal so etwas angefangen, wie ich hier tlw. lese, hätte ich mich sofort von der Marke BMW entfernt - dann gäbe es für mich keinen Unterschied mehr zu Suzuki,Honda und Co...

    Grüße
    Micha

  4. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #14
    Oh danke Mischa. In der Schweiz heisst in dem Fall Gewährleistung: Garantie

    Tja, sind halt die kleinen Unterschiede...

  5. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Haegi Beitrag anzeigen
    Oh danke Mischa. In der Schweiz heisst in dem Fall Gewährleistung: Garantie

    Tja, sind halt die kleinen Unterschiede...

    Garantie:
    Ist eine freiwillige,zusätzliche Vereinbarung im Rahmen des Kaufvertrags durch einen Dritten (Verkäufer, Hersteller, etc. ). Bei der Garantie vom Hersteller (Herstellergarantie) hat der Händler nichts damit zu tun. Wenn er sich darum kümmert, ist das reine Kulanz, die er dem Kunden berechnen kann. Die Garantie ersetzt nicht die gesetzliche Gewährleistung. Es kann aber sinnvoller sein, wenn man mehr als 6 Monate Garantie auf ein Gerät hat, sich nach den ersten 6 Monaten bei einem Defekt direkt an den Garantiegeber ( z.B. Hersteller) zu wenden, als dem Händler zu beweisen, dass der Defekt bereits beim Kauf vorhanden war - in der Garantie muss der Hersteller dann wieder beweisen das der Mangel noch nicht bestand.

    Cool was

    Grüße
    Micha

  6. pbr
    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    240

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von elektriker-2000 Beitrag anzeigen
    moin moin PBR,

    sach mal gibts die 2 Bilder die ich sehen kann auch in größer????

    gruß

    elektriker-2000


    so besser?

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #17
    ...und nun verwirrung komplett:

    BMW leistet eine erweiterte Sachmängelhaftung für 2 Jahre... zumindest bei den Dosen... ist das bei den Bikes anders?

    Erweiterte Sachmängelhaftung ist Garantie ohne Beweislastumkehr.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Sitzbankbezug selber machen !!!
    Von Sean im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.02.2017, 22:28
  2. Lenkanschlag selber machen
    Von RIP im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 13:39
  3. R 1200 GS Radwechsel selber machen?
    Von nobbe im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 23:58
  4. Wartung selber machen?
    Von Heiko im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 07:17
  5. 60.000 Inspektion selber machen
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 19:28