Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

GS1200 Bestellung: Ausstattung+Zubehör?

Erstellt von diro-hh, 18.09.2010, 17:40 Uhr · 18 Antworten · 3.330 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    42

    Lächeln

    #11
    Zitat Zitat von diro-hh Beitrag anzeigen
    Moin,
    ich will mir in der kommenden Woche (Entscheidung fällt nach Probefahrt am Mittwoch, wenn das Wetter hoffentlich mal wieder etwas besser ist) wohl eine neue GS1200 holen:
    Beabsichtigte Ausstattung: 30 Jahre+ Safety+Touring Paket+ Variokoffer links+rechts mit Gleichschliessung+ Navigator IV+ Zylinderkopfprotektoren.

    Nun die Fragen:
    1) Reichen die Zylinderkopfprotektoren (schwarz) oder besser Sturzbügel ordern (ggf. ansonsten von Touratech)?
    2) GS Koffer oder Adventure-Koffer oder ggf. Touratech (long trip round ist derzeit nicht geplant)?
    3) Sind die Kofferinnentaschen sinnvoll oder kosten diese eher Platz?
    4) Will mir im Frühjahr dann ein Cardo Scala G4 holen, funktioniert dieses mit dem Navigator IV?
    5) Wie häufig gibts ein Karten-Update fürs Navi+ was ist die aktuelle Version?

    Was ist sonst noch zu beachten?

    Danke vorab

    Dirk

    Hallo Dirk,

    ich habe nach langer Überlegung die 30years ADV genommen. Das hatte für mich 2 Gründ.
    1. die bessere Ausstattung zur normalen GS, ansonsten müsstest du alles bei Touratech nachkaufen und verbauen.
    2. die ADV ist nicht so oft vertreten und ist eher noch ein Highlight im Strassenverkehr

    Dann habe ich die Alukoffer gewählt, da sie als Top Lader besser zu bedienen sind. Die Variokoffer hatte ich früher und die waren sehr anfällig an den Seiten und die Beladung war auch umständlich. Die Variokoffer sind der Hit und geben mir mehr Möglichkeiten. Ich kann auf dem Deckel noch was drauf schnalle, ich kann an den Koffern halter für Öl od. Trinkflaschen anbringen. Wenn das Moped umfällt dann schützen die Alukoffer besser als die Plastikdinger.

    Das Scala Rider Q4 hab ich auch und ich finde es echt toll. Ich habe nur nicht verstanden warum die das mit dem Radio nicht in den Griff bekommen, denn das ist Schrott. Kaum Empfang und wenn sehr schlecht.

    Die Innentaschen sind bei beiden Koffermodellen Sinnvoll. Wenn du im Hotel bist, kannst du Koffer aufmachen und Taschen mitnehmen. Bei den Alukoffern ist es wegen dem Aluabrib sogarr ein "muss" sonst ist deine Kleidung im Ar.....
    Aber du kannst auch was billiges auf Ebay kaufen, hab ich auch gemacht obwohl die GS Dinger von BMW gut aussehen.

    Viel Spaß

    PS. Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :-)

  2. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #12
    Also das mit dem Helm werde ich jedenfalls testen, insofern definitiv ein guter Hinweis. Koffertaschen werde ich mir dann wohl auch von dem Anbieter hier holen, das Feedback der bisherigen Besteller war ja durchweg psoitiv.

    Beim Motorschutz bin ich mir noch nicht sicher, ob ich nicht doch einen Sturzbügel nehme, z.B. den von Touratech 01-051-0560-0, den der sollte nicht nur den Kopf schützen.

    Wer hat Erfahrungen mit BMW Navi IV und Cardo Scala? Habe jetzt gesehen, dass es anscheinend für das Garmin ein nüMaps lifetime Update gibt für einen einmaligen Festpreis von EUR 89. Dies klingt doch sehr attraktiv?

    Gibts das auch mit dem BMW Navi IV (ist ja quasi bauähnlich und auch von Garmin) bzw. kann man das von Garmin direkt nutzen?

    Danke vorab!

    Dirk

  3. Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    339

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von ltinner Beitrag anzeigen
    Ich hatte es mit meinem Schubert C3 gestestet... der Stand an der Seite ziemlich an. Mit etwas Druck ... wäre er schon reingegangen....
    Ich denke es kommt schon auf die Helmgrösse an. Ist je nach dem etwas Knapp. Beim Vario gings dann ohne Probleme .... Wobei er Inhaltlich kleiner ist.

    Servus,
    ich habe ebenfalls den Schubert C3 (Größe 61) und der geht bei mir ohne Probleme in den rechten Aluseitenkoffer, da muß ich nicht drücken oder sonst was und beim Topcase geht er auch ohne Probleme rein. Da klappe ich das Kinnteil runter und das Visier hoch und kann dann bequem den Helm rein und rausholen.
    Die einzigen Kratzer die der Helm hat ist vom runterfallen.

  4. Registriert seit
    18.03.2010
    Beiträge
    64

    Standard Variokoffer

    #14
    Zitat Zitat von ltinner Beitrag anzeigen
    Ich werde es mit den Variokoffern versuchen... da bringt man im Topcase und in einen Seitenkoffer jeweils ein Helm unter.
    Das mit dem Helm im Variotopcase stimmt nicht generell! D.h. mein Schuberth S1 passt nicht rein, der C2 von meiner Frau auch nicht, also prüfen!

    Zudem würde ich mir die Variokoffer nicht mehr kaufen, die Teile sind einfach zu schwer, im Vergleich zu Krauser oder Givi wiegen die Teile leer so viel, wie die anderen vollgepackt. Wenn man die Varios voll bepackt in's Hotel trägt, fehlen unten die kleinen Rollen, das würde bei dem Gewicht auch nicht's mehr ausmachen

    Gruß,
    Jpmmuc.

  5. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #15
    Wie sieht es denn mit dem Navi aus?

    Navigator IV oder Zumo660? Was sind jeweils die Vor- und Nachteile?

    Was kostet der Einbau beim Zumo, beim Navigator würde es der BMW-Händler kostenfrei bei Neukauf mit einbauen.

  6. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von diro-hh Beitrag anzeigen
    Moin,
    ich will mir in der kommenden Woche (Entscheidung fällt nach Probefahrt am Mittwoch, wenn das Wetter hoffentlich mal wieder etwas besser ist) wohl eine neue GS1200 holen:
    Beabsichtigte Ausstattung: 30 Jahre+ Safety+Touring Paket+ Variokoffer links+rechts mit Gleichschliessung+ Navigator IV+ Zylinderkopfprotektoren.

    Ich habe auch die R1200GS 30 Jahre (keine ADV) in Vollausstattung (außer Alarmanlage), zusätzlich Zylinderschutzbügel, Vario-Koffer mit Innentaschen, Vario-Topcase einschl. Adapterplatte, alles gleichschließend. dann den hohen TT-Bügel über den Armaturen für den Zumo 660.

    Nun die Fragen:
    1) Reichen die Zylinderkopfprotektoren (schwarz) oder besser Sturzbügel ordern (ggf. ansonsten von Touratech)?

    Ich habe die Schutzbügel von Hepco&Becker dran und finde das die super dazu passen. Mein Händler hat mir von den BMW-Schutzbügel abgeraten da die schnell rosten außerdem ist H&B etwas günstiger.

    2) GS Koffer oder Adventure-Koffer oder ggf. Touratech (long trip round ist derzeit nicht geplant)?

    Habe die Variokoffer die passen m.E. optisch besser und für meine Zwecke reichen die völlig aus, die Aluboxen sind mir zu klobig und der halter dafür auch.

    3) Sind die Kofferinnentaschen sinnvoll oder kosten diese eher Platz?

    Ich finde die Innentaschen sehr praktisch, Platz nehmen die nicht weg da ziemlich dünn. In dem linken Koffer wird etwas Platz verschenkt da dort die Ausbuchtung für den Schalldämpfer ist. Den Platz kann man aber prima nutzen, z.B. Klett einkleben und dann kann man dort Reifenpilot, Pannenset etc. verstauen und die Innentasche passt immer doch rein.

    4) Will mir im Frühjahr dann ein Cardo Scala G4 holen, funktioniert dieses mit dem Navigator IV?

    Wir haben den Scala Rider G4 in Verbindung mit dem Zumo 660 und funzt einwandfrei, der BMW-Navigator ist meines wissens baugleich und sollte auch problemlos funktionieren.

    5) Wie häufig gibts ein Karten-Update fürs Navi+ was ist die aktuelle Version?

    Es sollen 3-4 Updates pro Jahr von Garmin kommen, ich habe bisher 2 runtergeladen und habe das Gerät ca. 3 Monate.

    Was ist sonst noch zu beachten?

    Danke vorab

    Dirk
    Hoffe Dir etwas weiter geholfen geholfen zu haben

  7. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Pseikobilly Beitrag anzeigen
    Servus,
    ich habe ebenfalls den Schubert C3 (Größe 61) und der geht bei mir ohne Probleme in den rechten Aluseitenkoffer, da muß ich nicht drücken oder sonst was und beim Topcase geht er auch ohne Probleme rein. Da klappe ich das Kinnteil runter und das Visier hoch und kann dann bequem den Helm rein und rausholen.
    Die einzigen Kratzer die der Helm hat ist vom runterfallen.

    dito.

  8. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    246

    Standard

    #18
    Moin,

    erst einmal Danke für die Tips.

    Habe gestern bei tollem Wetter eine längere Probefahrt gemacht und anschliessend dann die R1200GS Sondermodell 30 Jahre bestellt. Lagerfahrzeug mit White Power.

    Ausstattung inkl. optionaler Sonderausstattung (kpl. mit Ausnahme Tieferlegung), dazu Variokoffer li+re mit Gleichschliessung, DWA und Winterlager.

    Als Navi werde ich mir von TT das Garmin 660 als Paket holen (mit abschliessbarer Halterung). Dazu Lifetime Update + das Cardo Rider G4.
    Dann noch Motorschutz Alu, Motorschutzbügel, Lenkanschlagbegrenzer, und weiteren Kleinkram.

    Beste Grüsse

  9. Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    63

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von diro-hh Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn mit dem Navi aus?

    Navigator IV oder Zumo660? Was sind jeweils die Vor- und Nachteile?

    Was kostet der Einbau beim Zumo, beim Navigator würde es der BMW-Händler kostenfrei bei Neukauf mit einbauen.
    Geht ganz einfach:
    1. Hol dir das Zumo aus der Bucht
    2. Verhandle mit dem über den Preis
    3. Wenn ihr euch einig seit, sag ihm, das du noch mal darüber schlafen willst und geh nach Hause
    4. Komm am nächsten Tag wieder, leg dem das Puzzel mit den vielen Teilen orginalverpackt auf den Tisch und äußere eine gewisse Erwartungshaltung indem du was von gutem Service und 2 Linken Händen murmelst. Ein freundlicher wird dir daraufhin anbieten, das Ding umsonst dranzuschrauben.

    Gruß

    Alex


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F 650 GS mit Top-Ausstattung / Zubehör!
    Von Bodenfuzzi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 21:33
  2. Helft mir mal weiter: GS1200 Adv. 2006 oder GS1200 Adv. 2010
    Von SVriderLiam im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:55
  3. Bestellung bei Wunderlich ??
    Von Garrett im Forum Zubehör
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 08:52