Zitat Zitat von gs2005 Beitrag anzeigen
So da ich da Tiger gelesen habe

Ich hatte die erste Ausgabe der Speed Tripple 1050.
Der geilste Motor den ich jeh gefahren bin absolut genial die Kiste bis auf eine kleine Macke "Die Bremse"

Nach 25 Werkstattaufenthalten in einem Jahr hab ich Sie dann zurückgegeben und mich mit dem Händler geeinigt ich bin zu doof zu bremsen und er ist absolut überfordert.

Ich hatte zum Schluss die komplette Bremse des nächsten Jahrgangs verbaut half alles nichts.

Ständig wanderter Druckpunkt. Beim normalen fahren alles im Rahmen aber wenn man die Bremse gefordert hat so auf der Jagd nach Bestzeiten musste man ständig pumpen um vor der Kurve bremsen zu können.

So in den Dolos ist das recht Spassig wenns rechts und links paar hundert meter runter geht und man nur mit pumpen beschäftigt ist.

Nur mal so eine kleine Anekdode weil da "andere Hersteller" stand und diesen kleinen Seitenhieb zu Triumph konnte ich mir nicht verkneifen

Ich bin mit der BMW (mittlerweile die dritte) sehr zufrieden !
Ich Hatte auch 4 BMW´s war auch mit fast allen zufrieden, bis auf meine R100GS PD, der Mistbock hat von Getriebe über Kardan bei 25 bzw. 29tkm), 3 Batterien, 2x Diodenplatte, 1 Heizgriff, Tacho und andere Kleinigkeiten auf 55 tkm alles verschlissen

Bremsprobleme hab ich keine und du sollst ja auch die italienische Straßenverkehrsordnung einhalten und hattest ein Montagsmopped

Es soll aber auch Hersteller geben, bei denen wird nur Montags gearbeitet.....