Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 65

Ladegerät

Erstellt von Siegerländer, 21.02.2008, 19:34 Uhr · 64 Antworten · 9.686 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #41
    Ja, da hast du nicht ganz unrecht. Aber dann sollte man doch nicht pauschal - wie z.B. im Polo-Katalog 2008 - mit der Aussage werben, tauglich für BMW-Modelle mit Can-Bus bis 10/06. Dann sollte man schon klar sagen, nur noch tauglich für wenige BMW-Motorräder mit Can-Bus, die vor 10/06 gebaut wurden und die bisher noch kein Update hatten. Ob man dann aber überhaupt noch Ladegeräte an BMW-Fahrer verkaufen kann?

    CU
    Jonni

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #42
    ich habe mir irgendwann im Sonderangebot den Intellicharger für 19,95 gekauft und mir war es ziemlich egal, ob der am Bordnetz funktioniert, weil ich ihn eh an die Klemme hänge bzw. kann ich ihn über die beiliegende Steckdose einschleifen.

    Ist halt schwierig für die Hersteller heutzutage

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #43
    Bei Anklemmen des Intellichargers per Kroko-Klemmen unbedingt darauf achten, dass der Massepol vom Bordnetz getrennt ist. Der Intellicharger verfügt über eine Entsulfatierfunktion durch Erhöhung der Spannung. Nach Mitteilung des Herstellers kann dies zu Schäden am Can-Bus führen, wenn die Batterie noch mit dem Bordnetz verbunden ist. Ich verwende daher an der 12er GS nur mein altes Ladegerät von Bosch.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #44
    ah, ok, danke für den Tip. Bislang hatte ich es sowieso nur an einer ausgebauten batterie verwendet, im vergangenen Winter haben es meine Batterien ohne Ladung geschafft

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    232

    Standard technikbanause hier

    #45
    also ich habe optimateIII und würde auch mit den klemmen laden-wenn es denn mal nötig wird batterie soll aber am bike angeschlossen bleiben.

    wo soll ich dann den minuspol hinklemmen?


    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    dass der Massepol vom Bordnetz getrennt ist.
    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #46
    Wo siehst du das Problem? Masseverbindung von der Batterie lösen und Kabel so wegbiegen, dass der Minuspol der Batterie nicht mehr berührt wird. Kabel ggf. mit Lappen abdecken oder am Rahmen des Motorrads festklemmen. Dann Ladegerät anschließen. Ich gebs zu. Ich verzichte hierauf und lade die Batterie mit meinem Boschladegerät im eingebauten und angeschlossenen Zustand. Funtioniert bisher.

    CU
    Jonni

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    232

    Standard hier ist die frage

    #47
    kann ich mir das wegmachen des minuskabels mit dem optimateIII ersparen?

    bei dem fredersteller ging es ja um ein ganz anderes ladegerät.

  8. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #48
    Schau mal am Gerät nach, ob eine Entsulfatierfunktion vorhanden ist (Regeneration tiefentladener Batterien). Wenn ja, würde ich die Batterie vorsichtshalber per Massekabel vom Bordnetz trennen.

    CU
    Jonni

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    232

    Standard danke - schaue gleich nach

    #49


    also da steht nix von der entsulfatierfunktion, sondern nur dass es tiefentladene und sulphatierte batterien retten kann.

    sonst würden die doch nicht das zubehörkabel verkaufen mit den ösen, die fest an die batterie angebracht werden können und über einen stecker, der unter der sitzbank sein kann, ans ladegerät kommt. so macht man ja den minuspol auch nicht erst weg.

  10. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #50
    Genau das ist es. Auch dein Ladegerät dürfte tiefentladene Batterien durch Erhöhung der Spannung retten. Also besser beim Laden den Minuspol vom Bordnetz abklemmen. Bedenke bitte, dass fast alle Hersteller von Ladegeräten das Thema BMW Can-Bus nicht berücksichtigen und sich auf den Zubehörmarkt für Reiskocher konzentrieren. Daher wird bei deinem Gerät ein Warnhinweis des Herstellers fehlen.

    CU
    Jonni


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ladegerät
    Von Apotheker im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 11:48
  2. Ladegerät ???
    Von chrissivogt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 15:37
  3. Ladegerät BMW
    Von Helge im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 17:11
  4. BMW-Ladegerät
    Von Andreasmc im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 23:00
  5. Ladegerät
    Von Qhirt im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 18:38