Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Nach 8 Tagen ist die Batterie leer!

Erstellt von bullharry, 28.04.2013, 21:36 Uhr · 35 Antworten · 6.504 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.12.2012
    Beiträge
    16

    Standard Nach 8 Tagen ist die Batterie leer!

    #1
    Hallo GSler, ich fasse es nicht. Den ganzen langen Winter über hängt die GS am BMW Ladegerät. Die ersten Fahrten startet die Maschine einwandfrei. Dann steht sie eine Woche und die Maschine macht ein leises "click", "click". Und der Händler hebt die Hände und eröffnet mir, das eine Reklamation bei BMW wohl aussichtslos ist. Die GS ist 8 Monate alt. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Was könnt ihr mir empfehlen? Gruß bullharry

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #2
    Den Töff genau auf eventuellen Kriechstrom untersuchen!
    Meine 2012er Adv hat soeben 3 Monate ohne Zwischenladung gestanden uns sprang problemlos an! Es kann also kein generelles Problem sein...

  3. Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    119

    Standard

    #3
    8 Monate alt? Gewährleistung.
    Meine Batterie wurde nach ca. 1,5 Jahren kostenlos getauscht. Motorrad ist beim Abholen nach einer Reparatur nicht mehr angesprungen. Batterie wurde gegen eine größere getauscht. 11Ah -> 14Ah wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe.

  4. KWE
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    994

    Standard

    #4
    Wieso soll eine Reklamation bei BMW nach 8 Monaten aussichtslos sein?
    Was ist denn Dein Händler für ein Fuchs?
    Verstehe ich jetzt nicht?

  5. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    502

    Standard

    #5
    Hallo bullharry,
    ich kann Dir nur den Tip geben: Immer die Maschine richtig mit Lenkerschloß abschließen und Schlüssel abziehen, dann ist der fließende Standbystrom am geringsten. Trotzdem dürfte die Batterie nicht so schnell leer sein!?
    MfG
    Peter

  6. Registriert seit
    04.10.2010
    Beiträge
    119

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von KWE Beitrag anzeigen
    Wieso soll eine Reklamation bei BMW nach 8 Monaten aussichtslos sein?
    Was ist denn Dein Händler für ein Fuchs?
    Verstehe ich jetzt nicht?
    Gewährleistung. Keine Reklamation bei BMW sondern beim Verkäufer. Der Verkäufer (Händler) hat das i.O. Zu bringen. Unabhängig davon was er von BMW ersetzt bekommt.

  7. KWE
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    994

    Standard

    #7
    Wie dem auch sei, Hauptsache er bekommt eine neue Batterie und kann wieder fahren......

  8. Registriert seit
    07.11.2012
    Beiträge
    335

    Standard

    #8
    Bullharry,

    hast Du im nachhinein irgend einen Verbraucher oder ähnliches ans Bordnetz installiert?

    Am Cartoolstecker oder an der Batterie.

  9. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Standard

    #9
    Das früher (?) die Batterien Schrott waren ist ja inzwischen bekannt. Das dies bei einer fast neuen GS auch passiert ist sehr sonderbar. Dachte BMW hätte gelernt...
    Dein Verkäufer allerdings hat nicht mehr alle Tassen im Schrank! Solche Ausfälle hat BMW zumindest bei mir ohne
    irgend welche Geschichten reguliert.

    Gruß Christian

  10. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #10
    Tja - Schei... Batterien! Ich habe mich mal kürzlich mit `nem Fachmann unterhalten. Man glaubt es nicht, wie viele Akkus bereits beim Einbau durch vorherige unsachgemäße Lagerung oder Transport Schäden haben, so dass sie bereits zum Zeitpunkt des Verkaufs teilweise nur noch 50-80% ihrer Kapazität haben. Egal welche namhaften Hersteller - es betrifft eine Unmenge an nagelneuen Batterien. Autos, Boote, Motorräder usw.!
    Ich finde es jedoch skandalös, dass Dein Dealer sich so primitiv aus der Verantwortung stehlen will. Da die Maschine jedoch bereits 8 Monate alt ist, könnte der Händler der Meinung sein, dass bei einem Akku - als Verschleißteil - der Käufer mal bitte beweisen soll, dass das Teil bereits beim Kauf einen Mangel hatte. Sprich: Selber Schuld, wenn Du deine Batterie nicht korrekt pflegst....?! Hört sich hart an - kann aber so sein.
    Gruß Tobias


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DWA Batterie leer
    Von johann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2013, 08:24
  2. batterie vollständig entladen nach 3 tagen
    Von cowspeed im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 19:42
  3. Batterie ist nach längerer Standzeit leer
    Von Klax im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 18:31
  4. Nach 3 Wochen stehen, Batterie leer?
    Von Helmi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 07:31
  5. Batterie nach 2 Wochen leer .....
    Von Marathoni im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 11:17