Seite 45 von 111 ErsteErste ... 3543444546475595 ... LetzteLetzte
Ergebnis 441 bis 450 von 1110

nicht lackieren, sondern bekleben... (folieren)

Erstellt von Marc - Australia, 11.05.2009, 13:33 Uhr · 1.109 Antworten · 429.828 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    38

    Standard

    So, jetzt habt Ihr es geschafft. Ich fahr diese Woche mal beim Folienmeister vorbei und Organisier mir matt-weiß. Und wehe das klappt nicht Also, wie das mit dem Schnabel funktionieren soll weis ich nicht .

    Gruß
    Oli

  2. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    156

    Standard

    Danke liebes Forum, jezt habt ihre meine bessere Hälfte auch angesteckt, die nun natürlich auch ein paar Änderungen an ihrem Eisen "fordert"

    Nun die Frage an die Experten, die bereits mit der Cardekotec-Folie Erfahrung haben:

    1. Ist es möglich bzw. hält es anständig, ein Dekor einer andersfärbigen gleichen Folie über den beklebten Bereich zu kleben?
    2. Könnte man eventuell auch einen Schriftzug ausschneiden und dann die Folie aufkleben?
    3. Hält die Folie auch anständig, wenn man beispielsweise nicht den ganzen Teil mit Folie beziehen möchte, sondern eben eine "Schnittkante" im Verkleidungsteil hat?

    Danke für die Antworten im Voraus

    Jan

  3. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Beitrag

    Zitat Zitat von Janis Beitrag anzeigen
    Danke liebes Forum, jezt habt ihre meine bessere Hälfte auch angesteckt, die nun natürlich auch ein paar Änderungen an ihrem Eisen "fordert"
    Nun die Frage an die Experten, die bereits mit der Cardekotec-Folie Erfahrung haben:
    1. Ist es möglich bzw. hält es anständig, ein Dekor einer andersfärbigen gleichen Folie über den beklebten Bereich zu kleben?
    2. Könnte man eventuell auch einen Schriftzug ausschneiden und dann die Folie aufkleben?
    3. Hält die Folie auch anständig, wenn man beispielsweise nicht den ganzen Teil mit Folie beziehen möchte, sondern eben eine "Schnittkante" im Verkleidungsteil hat?
    Danke für die Antworten im Voraus
    Jan
    Guten Morgen Jan,

    Ich habe zwar mit der Cardekotec Folie keine Erfahrungen, doch wenn die nur annaehernd mit normaler Beschriftungsfolie vergleichbar ist wuerde ich mir keine Gedanken machen...

    1. Genauso werden von Beschriftungsmachern Schatten erzeugt. zum Beispiel 'drop-shadows' von Schriftzuegen. Gleiche Beschriftung einmal in schwarz und einmal in weis geschnitten, dann uebereinander geklebt. Erst das schwarze, dann die weisse Schrift ein wenig versetzt... und schon hast du einen kleinen 3D Effekt.



    2. Absolut kein Problem.




    3. Auch hier, absolut kein Problem... GSteffen hat einfach nur einen weissen Streifen uebern Tank gezogen... auf jeden Fall ist das kein Problem.






    Viel Spass, Ich bin erstmal off... den Winter geniessen... brrrrrrrr...




  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    156

    Standard

    Hallo Marc,
    besten Dank für die rasche und ausführliche Info - und dann gleich noch vom Urheber der ganzen "Misere"

    Unter Punkt 2 hast du aber glaube ich den Schriftzug in weißer Folge darüber geklebt.
    Ich meinte mit der Frage allerdings, den Text direkt auszuschneiden, damit die Lackfarbe dort wieder durchkommt.
    Meine Bedenken gehen da in Richtung Verziehen der Folie nach dem Anwärmen.

    Im Übrigen freu ich mich jetzt fast schon auf das Geklebe ...

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    Zitat Zitat von Janis Beitrag anzeigen
    .
    .
    .
    Im Übrigen freu ich mich jetzt fast schon auf das Geklebe ...

    Freu dich nicht zu früh, so bald du an Rundungen und dadurch entstehenden Materialüberschuß gerätst, wirst du alle dir bekannten Flüche aus der Versenkung holen, ebenso wirst du dir 6 Hände wünschen..... es ist schwieriger als es aussieht 3-dimensionale Teile mit größeren Konturunterschieden flächig zu bekleben ohne Falten oder Luftbalsen zu behalten. Einen Schriftzug aus der Folie aussparen wird nichts werden, da sich die Kontur durch die enorme Dehnbarkeit verziehen wird. Wenn du ihn nach dem Aufkleben mit einem Skalpell ausschneiden wills, wirst du den Lack mit ritzen. Lass dir den Schriftzug einfach von einem Werbefutzi in deiner Nähe auf einem Trägerpapier als Aufkleber machen und papp ihn dann auf die Folie, ist die bessere Lösung und kannst dir auch die Farbe aussuchen.

    ....von einem, der gerade dabei ist seine 1050er Tiger von weiss in Olivgrün matt und Carbon umzugestalten.......

  6. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    ....von einem, der gerade dabei ist seine 1050er Tiger von weiss in Olivgrün matt und Carbon umzugestalten.......

    ooohhhhhhhh, sehen will!!!!! Olivgruen war schon immer mein absoluter favorit!

    Und nicht vergessen! Aufgeben zaehlt nicht.... es ist keine Frage dass Geduld ein muss ist wenn man es noch nie gemacht hat! ALSO NICHT ZU SCHNELL AUFGEBEN.

    Ich habe mir heute 3 weitere meter matt schwarz besorgt werde meinen heck-rahmen noch einmal neu machen, da ich damals nur reste verwendet habe.

    Hier ist ein document welches sich mit der handhabung von dieser folie beschaeftigt, wie man sie auftraegt usw. Leider ist das PDF in englisch.
    Es nennt sich das Installer-Handbuch von Arlon. Arlon ist der hersteller meiner folie.

    Viel Spass!
    M

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    Servus,

    aufgeben werd ich nicht, aber ich such mir jetzt mal als Hilfe jemanden mit etwas Erfahrung auf dem Gebiet (meine Frau hat von den Flächen schon die Nase voll und will keine Hilfshände mehr zur Verfügung stellen ).
    Hab ja schon 2 qm Folie verbraten und noch keinTeil beklebt. d.h. beklebt waren schon ein paar, aber keines zu meiner Zufriedenheit - ich bin da sehr penibel was Luftblässchen und kleine Falten betrifft. Also immer wieder runter, die 7,5 qm der 3M Folie werden schon irgendwie für ein Mopped reichen, wenn nicht muß ich noch mal nachbestellen, hab ja glücklicherweise eine große Fachfirma vor Ort und der Juniorchef hat mir bei Folienbestellung schon mal kostenlos seine Hilfe in Aussicht gestellt, falls das nicht so recht hinhauen will.
    O-Ton: wenn du nur noch die Hälfte der Rolle über hast - ruf mich an, das reicht dann schon noch

  8. Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    149

    Standard

    Hallo

    kleine Fältchen und Luftblasen gehen auch von allein weg , zumindest wenn sie von dem Spüli kommen . Einfach schön in die Sonne legen und Du wirst sehen .

    Gruß
    Carsten

  9. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    nasssssssssss ist wichtig,aber was mich immer gestört hat...von der Ferne echt g... aber von der Nähe betrachtet sieht man immer es ist Folie

    Ihr müßt mir Recht geben auch wenn ihr es nicht wollt

    Mann sieht den Unterschied es ist sooooo !

    Ich fand es Lustig bei meiner CAbosaki die ich mit einem Freund entworfen bzw umgesetzt habe ...da sind die Jungs immer gekommen und sagten bOH EY das ist aber Genial umgestzt mit der Folie....mit Carbon wäre das ja unendlich Teuer ! Ich dann Männers das ist Carbon oder zeig mir mal eine Folie die sich so verarbeiten läßt bzw das sieht in Folie immer gleich aus und der D Effekt den gibt es nicht !

    Ich will jetzt nicht die Arbeit Madig machen HUT ab was ihr da treibt aber es ist sichtbar.....aber wiederum alle sind anders bekloppt

    Macht einfach weiter find ich GUt..nicht Bösse sein

  10. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    Zitat Zitat von Rex Beitrag anzeigen
    Macht einfach weiter find ich GUt..nicht Bösse sein
    no worries mate... keiner ist hier boese.

    haha

    Alles Gute von weit wech.
    Bis dann!
    M


 

Ähnliche Themen

  1. nicht folieren sondern gummieren !
    Von mulicard im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 475
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 13:40
  2. Nicht Italien sondern.......
    Von scubafat im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 17:33
  3. Seitenteile lackieren/folieren - Kosten ?
    Von bogoman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 20:30
  4. Nicht mehr Mitleser, sondern jetzt mit Adventure
    Von firetiger im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 23:17
  5. Bekleben statt lackieren
    Von rumdidum im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 12:30