Seite 42 von 57 ErsteErste ... 32404142434452 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 565

Schräglage

Erstellt von RAINI, 13.08.2008, 20:31 Uhr · 564 Antworten · 71.973 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    152

    Standard

    *megagrööl*

    Und frei nach dem Motto: "wer später bremst, ist länger schnell"

    Nee, jetzt im Ernst. Vielleicht brauchst Du einfach Übung? Ich hatte beispielsweise im Herbst noch eine Woche Intensiv-Training (also einfach 500km Kurven Fahren pro Tag, volle Kanne) auf Sardinien.
    Obwohl der Trainier (sein Motto: alles, was sich auf der Fahrbahn tummelt sind fahrende Pylonen) immer zähneknirschend von "betreutem Wohnen" gesprochen hat sowie laufend Dinge wie "wieso höre ich den Drehzahlbegrenzer nicht?" von sich gegeben hat und ich bestimmt das Prädikat "Touren.........." bekommen habe, hat's mir extrem viel gebracht.

    Aber es ging mehr darum, im Sinne der Sicherheit etwas an meine (bescheidenen) Grenzen zu gehen, um auch daran "gewöhnt" zu sein, nicht darum, mit der Q einen Renn-Fahrstil zu entwickeln.

    Grüsse - Wolfgang

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    Zitat Zitat von Drachenstein Beitrag anzeigen
    Ich hatte beispielsweise im Herbst noch eine Woche Intensiv-Training (also einfach 500km Kurven Fahren pro Tag, volle Kanne) auf Sardinien.

    500 km JEDEN Tag auf SARDINIEN ???
    Klingt ein wenig viel...

    Gruß

    Dietmar

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    ... Und bremsen nur das notwendigste das zur
    Lebenserhaltung beiträgt,...
    um mit dem boxer im frühjahr warm zu werden, bin ich die ersten 2-3 touren immer fast ohne bremse unterwegs.
    einfach laufenlassen und frühzeitig auf die motorbremse setzen. wenn das dann rund läuft, wird der einsatz der bremse gesteigert.

    eckig fahren geht mit der GS zwar auch, aber mit serienfederbeinen isses halt etwas wie bootfahren

  4. Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    152

    Standard

    Zitat Zitat von Dietmar Beitrag anzeigen
    500 km JEDEN Tag auf SARDINIEN ???
    Klingt ein wenig viel...

    Gruß

    Dietmar
    Es IST ein wenig viel, das merkst Du spätestens jeweils am Abend

    Aber diese Strassen... Ein Traum! Ich hätte es nicht geglaubt, wenn ich's nicht selbst gesehen hätte. Und im Herbst war praktisch niemand mehr auf den Strassen unterwegs (ausser frei laufenden Ziegen, Kühen, Schweinen und all' sowas - kein Scherz jetzt).

    Aber okay, ich gebe zu, ich habe übertrieben. Das war auch nur das grobe Ziel, teilweise haben wir auch nur 400 oder 450 Kilometer geschafft....

    Grüsse - Wolfgang
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken nokia-sardinia-147.jpg   nokia-sardinia-150.jpg   nokia-sardinia-151.jpg  

  5. Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    80

    Standard

    Zitat Zitat von Drachenstein Beitrag anzeigen
    Es IST ein wenig viel, das merkst Du spätestens jeweils am Abend

    Aber diese Strassen... Ein Traum! Ich hätte es nicht geglaubt, wenn ich's nicht selbst gesehen hätte. Und im Herbst war praktisch niemand mehr auf den Strassen unterwegs (ausser frei laufenden Ziegen, Kühen, Schweinen und all' sowas - kein Scherz jetzt).

    Aber okay, ich gebe zu, ich habe übertrieben. Das war auch nur das grobe Ziel, teilweise haben wir auch nur 400 oder 450 Kilometer geschafft....

    Grüsse - Wolfgang

    Es ist wirklich so auf Sardinien... Da wird das fahren echt zur Sucht

    Gruß, Thomas

  6. Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    32

    Cool Platz am Hinterrad? Da geht noch so einiges!

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    das Fahrwerk komplett falsch eingestellt ist, das Möpp also zu tief in die Federn sinkt
    So sehe ich das auch. Meine GS läuft auf der allerletzten Rille und setzt bei "normaler" Kurvenhatz nur mit dem Rasten auf. Danach kommt beim Einfedern der Hauptständer und die Schelle vom Auspuff.

    Du solltest das Fahrwerk deutlich straffer einstellen wenn du bammel vor Aufsetzern hast. Außerdem macht es schon einen Unterschied, ob der Rasten in der Kurve schleift (also auf Grund der Schräglage permanent am Boden ist), oder mal kurz auftupft, weil die Q durchfedert.

  7. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    Zitat Zitat von Drachenstein Beitrag anzeigen
    Aber diese Strassen... Ein Traum! Ich hätte es nicht geglaubt, wenn ich's nicht selbst gesehen hätte
    Sardinien ist wirklich ein Traum. Aber wenn du noch einen drauf setzen willst: fahr das nächste mal nach Korsika

    Gruß
    Günni

  8. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    OK, ihr habts zwar alle gut gemeint aber weiterhelfen tut mir das nicht wirklich.
    Ein ESA-Fahrwerk kann ich nicht härter stellen als "Sport"-Modus. Bin bei
    der Vorspannung ja schon auf dem Gepäckmodus.
    Bei einem Kommentar als Titel: "Platz am Hinterrad- da geht noch was" zu
    schreiben trifft meinen Fahrstil nicht wirklich. Ich habe nicht nur keinen
    Platz mehr am Hinterrad, ich fahre das Vorderrad auch bis an die Kante, Insider guggen nicht nach hinten sondern auf das Abriebbild des Vorderrades.
    Mir etwas Übung vorzuschlagen ist zwar wahrscheinlich logisch, doch ich
    bin mal so eingebildet und behaupte wer in Anneau du Rhin trotz Schickane
    1.32er zeiten fährt mit dem Nakedbike Z 1000, oder in Hockenheim GrandPrix-
    Kurs unter 1.55 bleibt der braucht nicht wirklich Übung wie man ein Mopped
    bewegt. Ich behaupte mal so als eitler Selbstdarsteller, gehirnloser Raser
    und Selbstüberschätzer "Moppedfahren kann ich !!!!!"
    Ich vermute nach wie vor das mein Fahrstil nicht mit der Quh harmoniert,
    bzw. das ich sie wohl doch schon am Limit habe.
    Dann wäre sie definitiv die falsche Wahl gewesen für meine Bedürfnisse.
    Sie ist nach wie vor ein Feines Mopped ! Wenn man normal fährt und
    sie nicht zum brennen hernimmt.
    Das muss ich wohl erkennen, vielleicht nachdenken ob ich damit leben kann,
    wenn nicht nächstes Jahr über das BMW Superbike 1000RR nachdenken
    oder mich hier weiterhin lächerlich machen.

    Nix für ungut Jungs, aber ihr spielt hier wahrscheinlich in einer anderen Liga.

    So, ich geh jetzt üben...................aber lannnngggggsaaaaaaaam !

    Grüße vom Quhpilot

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    Alter Angeber

  10. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    Man kann das auch andersrum deuten.

    Grüße vom Quhpilot


 
Seite 42 von 57 ErsteErste ... 32404142434452 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ASC in Schräglage
    Von cowspeed im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 20:34
  2. Die Schräglage
    Von Andi#87 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 19:02
  3. Schräglage
    Von yamadori im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 23:05
  4. Schräglage
    Von Schonnie im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 10:31
  5. Schräglage
    Von Sonny im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.07.2005, 22:03