Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 68

Sportauspuff und DB-Eater??? Fragen dazu.

Erstellt von reite1, 24.09.2010, 21:25 Uhr · 67 Antworten · 6.543 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #11
    also ich habe auch den ac schnitzer und meine das der sound ohne db eater noch sehr ertragbar ist. der topf ist immernoch wesentlich leiser als die meisten anderen motorräder.

  2. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    55

    Lächeln

    #12
    Hi,
    Ich bin neu hier im Forum, aber schon einige Zeit am mitlesen.
    Auch ich interessiere mich für einen Zubehörauspuff, für die Oberlehrer hier, natürlich mit ABE und DB-Eater.
    Mein Kumpel hat z.B. einen Akra montiert und dieser ist selbst ohne DB-Eater leiser als meine KTM mit DB-Eater. Ich denke mal das liegt am Sammler mit Kat.
    Also nochmal an die Oberlehrer immer fair bleiben.

    Gruß Rennato

  3. Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    152

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von reite1 Beitrag anzeigen
    ... auch Schnösel hier sind ... einen auf Oberlehrer machen ...
    Wie kommen Motorradfahrer, welche sich an die Regeln halten, dazu sich ihr Hobby von Egoisten, die meinen Regeln sich nur für die Anderen da, verleiden zu lassen. Jedes zu laute Motorrad dient als Argument für Streckensperrungen, Tempolimits nur für Motorräder, etc.

    Nur zur Erinnerung, die Freiheit des Einzelnen endet dort wo die Freiheit und Rechte der Anderen beeinträchtigt werden.

    Insofern habe ich null Verständnis für Krawallmacher und freue mich über jeden der aus dem Verkehr gezogen wird.

  4. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    138

    Standard @ Wombi & Rennato

    #14
    Vielen Dank für eure Antworten. Da geb ich euch vollkommen recht, mit der Lautstärke anderer Motorräder.
    Wenn ich so manche Chopper vorbeifahren "höre" frage ich mich schon, ob man mich daneben ohne den eingebauten DB-Eater überhaupt wahrnehmen würde. Manche dieser Teile sind schon untragbar laut. Und so will ich natürlich nicht rüberkommen.

    Aber wenn es dabei natürlich zu solchen Problemen wie Betriebserlaubniss verlieren und Strafe und Punkte usw. kommt, dann riskiere ich das nicht und lasse den DB-Eater eingebaut.

    Ich hätte nur nicht gedacht, dass ich mit meinen Fragen gleich so arg "zusammengestaucht" werde und als Intelligenzallergiker beschimpft werde.

    Naja, solche Leute haben anscheinend im richtigen Leben keinen, der ihnen zuhört und müssen daher hier in den Foren Gas geben. Schade eigentlich.

    Gruß
    Michael

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #15
    @Michael; ich bin davon überzeugt, dass sofort sachlichere Antworten gekommen wären, wenn du im ersten Beitrag 'einen anderen Ton' angeschnitten hättest, nicht so 'Bildzeitung' like.

    Das es anders geht hast du ebenfalls bewiesen.


    Also bitte auch an die eigene Nase fassen.


    Zu laut ist zu laut, egal ob mit oder ohne DB-Eater und welcher Endtopf montiert ist.

    Bei einem Unfall müßte ein direkter Zusammenhang zu dem fehlenden DB-Eater nachgewiesen werden, damit die Versicherung nicht leisten muss. Kaum möglich bzw. vorstellbar.


    Für die Revierförster ist ein fehlender DB-Eater relativ leicht zu erkennen und allein aus diesem Grund würde ich diesen nicht demontieren.

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #16
    jedenfalls muss sich jemand, der seine Mitmenschen bewusst und vorsätzlich mehr als notwendig und gesetzlich zugelassen belästigt nicht beschweren wenn er von denen für einen Vollidioten gehalten wird.

  7. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    138

    Standard Wahnsinn....

    #17
    "Bildzeitung like", Vollidot..., Intelligenzallergiker, Cerebral....... ????

    Sagt mal, habt ihr sie noch alle. Was sollen diese Beleidigungen hier?

    Das ist doch echt unterste Schublade hier.


    Ich wollte doch nur wissen was passieren kann, wenn ich mit "nichteingebautem" DB-Eater erwischt werde? Jetzt weiss ich es und der DB-Eater bleibt drin.

    Ich wollte hier keine Diskussion über Sinn und Unsinn lauter, gesetzeswidriger Anbauteile an Motorrädern starten und mich dabei beleidigen lassen.

    Einige von euch machens einem echt schwer, sich hier als Newbie wohlzufühlen. Danke dafür...

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von reite1 Beitrag anzeigen
    ...
    Sagt mal, habt ihr sie noch alle.
    ...
    du als newbie machst es den alteingesessenen hier auch nicht leicht, dich zu mögen ...

    wie man in den wald reinruft, ...

  9. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    55

    Standard

    #19
    Genauso sehe ich das auch. Ich wollte damit ja nur sagen das bei der GS durch den Sammler und Kat selbst mit Auspuff ohne DB-Eater nicht zu laut ist.
    Allerdings würde ich aus vorgenannten Gründen den DB-Eater drinlassen, es fährt sich einfach gelassener.
    Ich habe mir schon überlegt ob ich mich hier anmelden sollte als frischgebackener GS-Pilot und nach allem was ich hier lesen musste fällt es mir immer noch schwer. Im Supermotoforum in dem ich schon eine Weile aktiv bin, würde das so nicht passieren.
    Ich denke man sollte als Biker doch etwas fairer miteinander umgehen.

    Gruß Rennato

  10. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #20
    man muss das einfach gelassener sehen.
    ich fahre auch ohne db eater und ich bin mir auch bewusst was das für folgen hat,
    aber ich mache es trotzdem weil die kuh sich einfach trotz fehlendem db eater vom geräuschpegel anderer motorräder nicht abhebt,
    sie ist sogar immernoch leiser. aber mir gefällt der sound besser.


 
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Batterie platt, paar Fragen dazu
    Von Calenberger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 15:48
  2. AKRAPOVIC BMW SPORTAUSPUFF + VERSCHIEDENE DB EATER
    Von Heike-GS-2009 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 15:43
  3. Anschaffung eines Zumo 660 und einige Fragen dazu...
    Von Roland83 im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 14:27
  4. 1200 GSA - Abpolster - Fragen dazu
    Von bikeandsail im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 17:03
  5. Richtige Einstellung Federvorspannung und Fragen dazu
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 20:01