Ergebnis 1 bis 7 von 7

stromversorgung...

Erstellt von peter1212, 05.03.2010, 09:55 Uhr · 6 Antworten · 1.069 Aufrufe

  1. peter1212 Gast

    Frage stromversorgung...

    #1
    hallo zusammen,
    folgendes problem:

    • im herbst habe ich für mein 2005er GS eine neue batterie gekauft
    • im winter immer schön am ctek ladegerät gehabt
    • letzte woche probehalber gestartet: alles super funktioniert
    • moped vom freundlichen zur inspektion abgeholt, auch alles i.o
    • moped vom freundlichen nach hause überführt, ca. 15 kilometer, alle i.o.
    • nach drei tagen standzeit ist sie dann fast nicht mehr gestartet!
    anscheinend habe ich irgendwo einen unentdeckten stromverbraucher. habt ihr da ggf. erfahrungen?



    cu....peter1212

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #2
    Kein Problem, alles normal

  3. peter1212 Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Kein Problem, alles normal

    besten dank für die mentale unterstützung, kann ich echt gebrauchen
    .................

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    103

    Standard

    #4
    ich hatte bei mir das Phänomen, dass wenn in der Steckdose z.B. das Kabel vom Navi eingesteckt war, ohne dass das Navi dran hing, hat sich die Batterie sehr schnell leer gesaugt. Ich habe in dem Kabel eine Box, die eigentlich genau das verhindern soll. Aber wahrscheinlich schaltet dann irgendwie der BUS nicht ab, und es fließt ständig Strom. Wenn ich nichts eingesteckt habe ist alles fein.

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #5
    aktuelle Software drauf? Die ursprüngliche geht etwas großzügig mit dem Ruhestrom um.

  6. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #6
    .

    Zur allgemeinen Beruhigung darf man sagen es ist auch diesmal nicht der CAN-Bus schuld.

    Vielmehr ist die ZFE als zentrale Steuerungsebene für elektrische Verbraucher und auch für die Abschaltung der Werkssteckdose verantwortlich.

    Im Falle wo dort Netzteile für Navis etc. angeschlossen sind kann es vorkommen dass deren geringer Ruhestrom die ZFE am Einschlafen hindert.


    gefundener Werkskommentar hierzu :

    Wie wir festgestellt haben, wird die Funktion des „Einschlafens“ der Zentralen
    Fahrzeugelektronik (ZFE) durch die Ladeelektronik im Halter vom Garmin Zümo 660
    Navigationssystem verhindert. Das heißt, dass die ZFE durch einen, wenn auch nur gering vorhandenen Stromfluss während der Standzeit nicht in den Ruhemodus geht und dadurch die Batterie innerhalb kurzer Zeit (unbeabsichtigt) entladen wird. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass es von BMW Motorrad keine technische Lösung gibt um einen Garmin Zümo 660 ohne die o.g. Effekte anzuschließen. Der Halter bzw. das Stromversorgungskabel für das Garmin Zümo 660 Navigationssystem muss deshalb in jedem Fall nach dem Abstellen des Fahrzeugs durch den Fahrer stromlos gemacht (ausgesteckt) werden. Anschluss an das Standlicht ist jedoch empfohlen.


    Mit besten Grüßen aus München
    BMW Motorrad Direct


    Gruss aus Köln



    .

  7. Registriert seit
    21.03.2007
    Beiträge
    61

    Standard Vielleicht ...

    #7
    Vielleicht hast du jetzt nicht mehr dieselbe Batterie wie vor dem Werkstattbesuch ...

    Du glaubst, das ist nicht möglich? Nichts ist unmööööglich - BMW

    Habe mein Mopped im letzten Herbst zur Inspektion gebracht und nach dem Abholen festgestellt, dass statt der vorher eingebauten YUASA (2005) jetzt eine EXIDE (2008) eingebaut war. Der Wechsel war aber weder gewünscht, noch auf der Rechnung vermerkt.

    Nachfrage beim hat ergeben, dass die EXIDE versehentlich eingebaut wurde. Also immer schön wach bleiben und alle Möglichkeiten in Betracht ziehen.

    Grüße von Möppi-Dick


 

Ähnliche Themen

  1. Stromversorgung USB
    Von 7emper5i im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 12:23
  2. Stromversorgung Navi
    Von graythornWW im Forum Navigation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 07:16
  3. TomTom Stromversorgung
    Von mmGS im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 12:24
  4. Stromversorgung, die Unendliche
    Von Stevie im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 19:55
  5. Adapter / Stromversorgung
    Von MacDubh im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 15:06