Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 63

Tieferlegen oder niedere Sitzbank ?

Erstellt von tdm_oldie43, 17.05.2012, 11:53 Uhr · 62 Antworten · 25.301 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Schmoandi Beitrag anzeigen
    muss ich testen ob ich dann mit der " normalen Sitzbank" auch schon anständigen Boden unter den Füssen habe
    Das überlege ich mir auch noch !

    Grüße Detlef

  2. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #42
    Ich bin mal auf einer 2012 ADV gesessen mit niedriger Wunderlich Sitzbank und Tieferlegung von Wilbers. Ich glaube es waren 5 cm.
    Ich bin da zwar schon besser runter gekommen wie ganz ohne alles, aber wirklich sicher hab ich mich noch nicht gefühlt damit.

    Mal schauen wie die neue ADV so ist. Für die Alte ADV brauch ich von Wilbers die extrem Tieferlegung. Ich glaube 8 cm ist das Maximum was die anbieten.

  3. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    #43
    So'ne art Low Rider. Gibt es bei HD in Serie. Empfehle FAT BOB, in einem tollen braun. Ich kann's verstehen, wenn das Bike "zu hoch" ist. Aber 8cm des Federweges entfernen???? Da würd ich mir dicke Stiefelsohlen von Daytona besorgen.

  4. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #44
    Also wenn hier schon jeder von diesen Daytona redet.
    Wie alltagstauglich sind die denn? Jeden Tag den ganzen Tag tragen im Büro ist das mit denen gut möglich?
    Denn wie gesagt, vor jeder Fahrt das Schuhwerkwechseln ist für mich keine allternative.

    Kleines Beispiel warum. Neben meinem Bürojob bin ich noch in der Feuerwehr. Bei einem Einsatz würde das bedeuten ich muss ich Büro erst mal das Schuhwerk wechseln, damit ich zur Feuerwehr fahren kann und wenn beide Fahrzeuge dann schon weg sind und ich mit der Maschine hinterher fahre muss ich die Einsatzstiefel mitnehmen und am Einsatzort anziehen und für den Rückweg wieder umgekehrt.

    Da ich eh keine Geländefahrer bin, stört mich der Verlust der Bodenfreiheit nicht.
    Außerdem waren die 8cm ja bei der Luftgekühlten ADV. Bei der neuen LC weiß ich es noch gar nicht, weil ich da noch nicht Probe gesessen bin.

  5. Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    445

    Standard

    #45
    Wer sitzt denn bitte den ganzen Tag mit Motorradstiefeln im Büro?

  6. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #46
    Genau Markus.
    Deswegen möchte ich ja auch eine Lösung wo ich das nicht brauche und auch nicht die Schuhe Wechseln muss.
    Und da bleibt bei der Luftgekühlten ADV nur die Fahrwerkstieferlegung übrig.
    Und 5cm sind da zu wenig für mich.

  7. Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    445

    Standard

    #47
    Möchtest Du damit sagen, Du fährst mit Büroschuhen, Anzug und Krawatte mit der GS ins Büro? Wow, echt hammermäßig, ich fahre nur in voller Montur, ich sage mir immer auch auf den ersten 50 Metern kann was passieren, darum ziehe ich mich, wenn ich mit der GS in die Arbeit fahre, in der Firma immer erst mal um.

  8. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #48
    Anzug und Krawatte muss ich nicht tragen. Aber in voller Montur fahre ich damit nicht zur Arbeit. Richtig. Motorradjacke, Handschuhe, Helm und festes Schuhwerk.
    Ich weiß. Das Risiko sich zu verletzten ist natürlich noch größer.
    Das muss jeder für sich entscheiden.
    Auf den paar Metern zur Arbeit fühle ich mich sicher.
    Und wenn ich am Wochenende oder Abends zum Spaß fahren gehe, dann bin ich komplett in Montur.

    Markus nur als kleiner Hinweis. Noch fahre ich nur eine kleine 650 GS.
    Die große kommt erst noch. :-)

  9. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #49
    Moin,
    bei dieser Diskussion fällt mir folgende Geschichte ein:

    " Ein 1,60m großer Mann wird in einem 2,50m langen Sarg beerdigt.
    Der Realist sagt: Der Sarg ist zu lang.
    Der Pessimist sagt: Der Tote ist zu kurz
    Der Optimist sagt: Da wird er schon noch hineinwachsen....."

    Mit optimistischen Grüßen
    golem

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #50
    so ne ADV sieht ja echt imposant aus ...

    fraglich ist für mich allerdings, ob eine 5cm tiefere ADV mit flacher sitzbank das immernoch tut.
    auf mich wirken diese umbauten wie ein fetter dackel mit hohlkreuz.


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT originale niedere Sitzbank
    Von vollevollgas im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 20:54
  2. Sitzbank (orginal, niedere Version)
    Von CUwe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 07:33
  3. R1200GSA tieferlegen oder niedrige Sitzbank?
    Von radon13 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 06:15
  4. Tausche Tausche für R 1200 GS, niedere Sitzbank gegen verstellbare Standardsitzbank
    Von Browser im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 17:26
  5. Niedere Sitzbank GS 1150 Adventure
    Von 1borne im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 16:47