Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 129

Wie lange halten bei Euch die Scheinwerferbirnen?

Erstellt von beiker, 01.12.2012, 00:22 Uhr · 128 Antworten · 13.233 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    ich hab am samstag notgedrungen unterwegs eine noname H7 von der tankstelle verbaut da meine unterwegs den geist aufgegeben hat...mal schauen wie lange die hält...die davor hat 15000km gehalten...also kein halbes jahr...

  2. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Also ist die versuchte Hirnerleuchtung wohl noch nicht überall angekommen..
    Den Scherz mit der Dunkelbirne hat auch keiner geschnallt. Vermutlich könnte man einigen hier auch Kolbenrückholfedern verkaufen:

    Tuning-Kolbenrückholfeder - Etel-Tuning Shop


  3. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Den Scherz mit der Dunkelbirne hat auch keiner geschnallt.

    Schon mal daran gedacht, dass Dich hier schon viele auf die Ignore-Funktion gesetzt haben????

  4. k_m
    Registriert seit
    26.09.2013
    Beiträge
    236

    Standard

    Schon vor Wochen.

  5. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    Schon mal daran gedacht, dass Dich hier schon viele auf die Ignore-Funktion gesetzt haben????
    Nö die üblichen Angriffe von Leuten denen die Argumente ausgehen bleiben ja nicht aus

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    mir sind jetzt aber weder die Argumente ausgegangen noch war das ein Angriff....

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Wie lange halten bei Euch die Scheinwerferbirnen?

    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Nö die üblichen Angriffe von Leuten denen die Argumente ausgehen bleiben ja nicht aus
    Noch ein gedanke: Warum sollte man dich noch mit argumenten füttern? Selbst die ignorantesten Forumianer- und davon gibt es eine schier nicht enden wollende Schar- merken nachbund nach, dass du keine ernsthaften gespräche wert bist.
    Sie merken es spät, aber sie merken es. Und deine paar Claqueure werden scheinbar müde.
    Ich fürchte, du musst bald wieder etwas selbst erleben.

    Weniger als 20.000, also knapp 9 Monate haben sie bei den 1200 GS/GSA gehalten. Absolut peinlich!

  8. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    190

    Standard

    Zu Scheinwerfer:

    Ich hege immer noch meine "Verschwörungstheorie" der Lampenhersteller:
    - Orginalbestückung hielt be mir IMMER *) erheblich länger als Nachkauf. Dabei spieit es keine Rolle, ob ich Billigbirnen oder Premium, mit und ohne erhöhter Lichtausbeute einsetzte.

    Das war so an meiner GS (2009) mit H7: Orginal hielt 20.000km, alle Nachkäufe nur noch zwischen 4.000 und 8.000km
    Das war so bei meinem T5: Orginal 40.000km, Nachkäufe 5.000 bis 10.000 km

    Der Grund ist vermutlich banal: Welcher Autohersteller würde es wollen, wenn seine Kunden nach ein paar Monaten schimpfend in den Laden krachen wegen schon durchgebrannte Birnen? Keiner!
    Also haben die - un da bin ich überzeigt- eine "Mindeshaltbarkeit" für die Erstausrüsterlampen. Die müssen die Garantiezeit überleben.
    Was danach kommt ist dann egal, dann dürfen die Lampenfabriken ihr Geld machen.

    Ein Freund aus dem Sportverein arbeitet bei einer nahen und sehr großen Lampenfirma. Die prduzier(t)en auch Halogen für große schwedische Möbelhausketten, die ihm zufolge sehr schlecht bezahlen. Da wird dann enfach etwas an der Gasmischung gedreht, womit die Lebensdauer gezielt von 2.000 h auf 1.000 h fällt. Dann stimmt die Kasse auch wieder.
    Das dürfte bei Autozubehör nicht anders sein.

    *) Anm.: Eine Ausnahme waren die Birnen der Micro-Flooter vom Wundersamnen, einem (lt. Hersteller) "Deutschen Qualitätsprodukt": Birnchen aus China (1.600km Lebensdauer; nicht ersetzt "da Verschleißteil"), Lampen aus China (undicht, blind geworden; Amazon Preis 16Euro/Stck.) und Relais aus Italien (6 Eu; abgesoffen). Halter Made in Germany (zerbröselt). VK Preis Micro-Flooter=200Eu (Mehrpreis durch deutsche Packung). Ein Beschwerde nach 2 Jahren führte nur dazu, dass die Wundersamen "zum deutschen Qualtitätsprodukt weiterhin stehen" und beleidigt waren.

    Zu ta-rider:

    Wer sich in seinen Vorträgen lustig macht über schwächere Fahrer und das Publikum zum Lachen animiert, wenn diese stürzen, der fällt bei mir durch und endet auf der Ignore-Liste.

    https://www.youtube.com/watch?featur...&v=2tmWsWjVFEg
    ab 8:20 min.

    Ich frage mich, warum da Touratech nicht reagiert hat....

  9. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    Zitat Zitat von Q-Tip Beitrag anzeigen
    *) Anm.: Eine Ausnahme waren die Birnen der Micro-Flooter vom Wundersamnen, einem (lt. Hersteller) "Deutschen Qualitätsprodukt": Birnchen aus China (1.600km Lebensdauer; nicht ersetzt "da Verschleißteil"), Lampen aus China (undicht, blind geworden; Amazon Preis 16Euro/Stck.) und Relais aus Italien (6 Eu; abgesoffen). Halter Made in Germany (zerbröselt). VK Preis Micro-Flooter=200Eu (Mehrpreis durch deutsche Packung). Ein Beschwerde nach 2 Jahren führte nur dazu, dass die Wundersamen "zum deutschen Qualtitätsprodukt weiterhin stehen" und beleidigt waren.
    ich hab die microflooter jetzt so lange installiert wie ich meine 1200er hab...2 jahre...60000km ... die verrichten nach wie vor ihren dienst ohne murren...einmal hatte ich einen steinschlag und das glas ist gesprungen...bei wunderlich angefragt und gratis ein ersatzteil bekommen.
    hab die dinger auch die meiste zeit an und keine der birnen war je kaputt ... ganz im gegensatz zu den normalen scheinwerferbirnen

    und den transenfahrer sollte man maximal bemitleiden, da is anscheinend in der erziehung einiges falsch gelaufen.

  10. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard




    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Den Scherz mit der Dunkelbirne hat auch keiner geschnallt. Vermutlich könnte man einigen hier auch Kolbenrückholfedern verkaufen:

    Tuning-Kolbenrückholfeder - Etel-Tuning Shop



 
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 910111213 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie lange halten eure Reifen...?
    Von RexRexter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 09:58
  2. Was soll man davon halten
    Von Chefe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 06:50
  3. Batterie am Leben halten
    Von ice-T im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 17:20
  4. Was halten die GS Gussräder aus?
    Von No666 im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 15:25
  5. Wie lange halten sie noch ???
    Von Wolfgang im Forum Reifen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.05.2007, 12:22