Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Zum 3. Mal: Motor aus im Kreisverkehr

Erstellt von phoney, 02.07.2013, 14:38 Uhr · 16 Antworten · 2.257 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    660

    Standard

    #11
    Warum Outen????
    Nobody ist perfekt ;-)
    oder versteh ich da was falsch?

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #12
    das mit dem Zündschloss kam früher wohl öfter vor, wenn man etwas gewichtiges am Schlüsselbund hatte. Fehlerquelle kann theoretisch auch der Schalter im Seitenständer sein, der ja die Zündung unterbrechen soll, wenn ausgeklappt wird. Und der Vorschlag mit den lenkbewegungen ist auch nicht verkehrt, würde erklären, warum das immer bei Einfahrt in einen Kreisverkehr passiert

  3. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #13
    Moin
    Ich würde beim mal den Fehlerspeicher auslesen lassen, dann kannst du mindestens die Hälfte der Fehlerquellen ausschliesen.

  4. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    470

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    das mit dem Zündschloss kam früher wohl öfter vor, wenn man etwas gewichtiges am Schlüsselbund hatte. Fehlerquelle kann theoretisch auch der Schalter im Seitenständer sein, der ja die Zündung unterbrechen soll, wenn ausgeklappt wird. Und der Vorschlag mit den lenkbewegungen ist auch nicht verkehrt, würde erklären, warum das immer bei Einfahrt in einen Kreisverkehr passiert
    Jo, der Seitenständerschalter ist auch ein heißer Tip.

  5. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    #15
    Hey Danke!
    Da sind noch ein paar heisse Tipps dabei - insbesondere das simulieren der Kreisverkehrseinfahr, geht ja immer in die gleiche Richtung (nach rechts) und auch immer ungefähr im gleichen winkel (sind Kreisverkeher eigentlich genormt? Da gibt es bestimmt ne ISO und 12.000 Seiten EU Verordnung dazu ). Schlüsselbund schliess ich mal aus - ich fahr seit 5 Jahren und 50TKM mit dem gleichen und da hängt nur der Zündschlüssel, Kofferschlüssel und Abus-Schloss-Schlüssel dran.

    Ich test mal und beobachte weiter und fahr mal weiter. Im Moment ist die Sache ja nicht so kritisch, das ich da sofort mit zum muss. Tut's beim nächsten Service.

    Sonnige Grüße aus München
    Phoney

  6. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #16
    lies mal hier nach

  7. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    #17
    lies mal hier nach
    auwa - ich hoff mal das es der Fehler nicht ist. Werd ich aber gleich mal testen, sonst ist der Gang zum doch früher nötig als geplant. Kann ja schon unangenehm werden, wenn die Mühle in der Kurve ausgeht und man nicht schnell genug an der Kupplung ist.

    P.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Wäsche bei warmen Motor, bzw. Motor mit Wasser "abschrecken"?
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 13:21
  2. Motor von R 80 RT in GS??
    Von supermotorene im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 19:49
  3. 30°C-Luft;100°C-Motor;Ampel 4min auf ROT;Motor AUS ?
    Von Eddilife im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 09:02
  4. Schnüff - im Kreisverkehr weggerutscht
    Von TOBEWO-Q im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 07:42
  5. Silizium-Motor statt Brennstoffzellen-Motor?
    Von Natural im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2007, 13:04