Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
Quantität statt Quallität....verstehe ich das so..je mehr Beiträge desto mehr Recht (Ahnung).....

Meinungsfreiheit..ein hohes Gut....wie gut das wir nicht mehr darum kämpfen müßen und einfach unsere Meinung sagen(schreiben) können, ohne gleich zerissen zu werden von jenen die ihre Kompetenz am Beitragszähler festmachen
Ja, mittlerweile sieht es wohl so aus. Ich habe es „mit der Kraft meiner Wassersuppe“, auf sagenhaften 88 Beiträgen oder so….. und meiner „IT – Bremse“,
die ich immer noch nicht gefunden habe, so verstanden. Ach, da fällt mir gerade ein, das ich gar keine habe.
Mittlerweile sind 49 Antworten eingegangen. 2600 X wurde der Beitrag gelesen. Ein Zeichen für mich, dass ich da ein interessantes Thema
angestochen habe. Es gibt also doch noch Forenmitglieder die über das gleiche Übel geklagt haben, oder noch klagen. Zumal ich in all den Jahren davor, auch mit anderen Motorrädern, niemals ein solches Problem hatte. Meine Fahrweise hat sich ebenfalls nicht geändert.
(Asche auf mein Haupt…wie kann ich das nur tun?)

Lösungsvorschläge und Anregungen gab es genug.

„Stuhlkreissitzungen“, „Optionsanfragen ob die 1250 LC (in Bezug auf die Überlegung, ein neues Bike anzuschaffen) auch mit integrierter wassergekühlter Hinterradbremse“ zu haben sei, wurde bei BMW leider verneint.

Eigenurintherapien, aber nur der Mittelstrahl bitte…..und nicht zu vergessen, „Rückwärts den Berg runter“….da ist dann die große Bremsanlage
hinten verbaut…..und „Jau, größere Bremsscheibe und das Hinterrad weiter nach vorne versetzen, damit mehr Gewicht aufs Hinterrad kommt!

Eine Überlegung, mir andere Bremsflüssigkeit anzuschaffen ließt sich da doch richtig langweilig, oder? Klar, ich könnte meinen Bremsfuß, den ich aber gar nicht sooo oft auf dem Pedal hatte, abmontieren!!! Weil, den braucht man(n) ja eh nicht. Zumindest dann, wenn ich keine 11er, sondern eine 12er GS fahre.

Für mich war dieser Beitrag jedenfalls der letzte in diesem Forum. Unter der Rubrik „Biete“, werde ich in den nächsten Tagen noch einige
Bauteile meiner mittlerweile verkauften „11er GS“ anbieten. Nach 7 Jahren ist „Schluss mit BMW“ und dem "GS - Forum"!
Der Verkauf meiner GS hat nichts mit diesem Beitrag zu tun. Mein Entschluss, ein anders Bike zu fahren, schlummerte schon seit einer Zeit
in meinem Kopf.

In diesem Sinne verabschiede ich mich an dieser Stelle mit weniger als 100 Beiträgen aus dem Forum.

Viele Dinge waren sehr nützlich und haben mich in meiner BMW – Zeit weiter nach vorn gebracht. Ich habe tolle Anregungen bekommen,
konnte viele Ideen und Erfahrungen umsetzen und habe dadurch meine „Q“ besser kennen gelernt.
Natürlich war meine letzte Fahrt mit meiner GS eine ganz besondere für mich. Schließlich habe ich viele schöne Touren mit „Ihr“ erlebt.
Auch wenn ich es in 7 Jahren leider nur auf knappe 45 tkm gebracht habe.

Ich wünsche Euch allen weiterhin „Gute Fahrt“ und viel „Spaß“.

Bikergrüße aus dem Pott,