Ergebnis 1 bis 6 von 6

Handbremspumpe undicht

Erstellt von supermotorene, 06.05.2007, 09:42 Uhr · 5 Antworten · 2.433 Aufrufe

  1. supermotorene Gast

    Standard Handbremspumpe undicht

    #1
    Moin, irgendwo an meiner Bremspumpe läuft Flüssigkeit aus, gibt´s einen Dichtsatz? Wenn ja wie teuer?Bei meiner F 650 war´s nämlich schwierig mit Dichtsätzen,die gab´s nicht mal bei Brembo.
    Gruss Rene

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #2
    Hi
    Schau' erst mal genau wo es raussifft. Bei mir war es am "Fensterchen " für den Flüssigkeitstand. repariert mit UHU-Plus.
    Es gibt auch Kolben einzeln, aber die sind für eine späte Aiusführung mit eloxierter Oberfläche und sie sollten nicht in "alte" Griffeinheiten gebaut werden. Das haben Einige dennoch gemacht und sind zufrieden.
    Andererseits überholt MAGURA (in B.Urach) die Dinger auch komplett. Das ist der Hersteller :-)
    gerd

  3. supermotorene Gast

    Standard

    #3
    Moin, bei mir ist die Leckage am Kolben, war heute mal bei BMW , E-Teil ist nicht freigegeben, versuche mal den Dichtsatz über Magura zu bekommen.
    Gruss Rene

  4. Registriert seit
    08.05.2007
    Beiträge
    45

    Standard

    #4
    hallo supermotorene,

    probier es hier mal.

    http://www.ludwig-tuning.de/
    steht unter den k/ modellen.
    Bremstechnik Magura
    Rep. - Kit für HandbremszylinderArt.Nr.: Magura 24 / EUR 26,18
    Kolbenabdichtung ( Balg )Art.Nr.: Magura 27 / EUR 3,57

    Noch was, schau dir das Teil in ausgebautem Zustand innen genau an,
    teilweise sind die so zerfressen, da lohnt eine Überholung nicht mehr.
    Bei Magura im Austausch 125 €.
    Ich habe meinen jetzt auch auspoliert und neuen Kolben und Balg eingebaut.
    Ist Dicht und Druckpunkt ist auch erstklassig. Mal sehen wie lange.

    Gruß
    Pit

  5. supermotorene Gast

    Standard

    #5
    Moin, Teil ist bestellt, wird bei rechtzeitiger Lieferung, am Wochenende montiert. Habe aber schon mehrfach andere Bremspumpen instandgesetzt , häufig waren die Bohrungen nicht mehr ganz so rund, das wird dann zum Problem.
    Werde es mal mit dem Dichtsatz probieren,wenn es nicht funktioniert dann geht das Teil zu Magura.
    Gruss Rene

  6. supermotorene Gast

    Standard Handbremspumpe

    #6
    Moin, habe versucht den HBZ instandzusetzen, trotz auspolieren, Bremspaste....keine Chance, sofort wieder undicht.
    Habe mir beim Ludwig einen neuen bestellt , 145 Euro ohne Handbremshebel, fairer Preis.
    Habe leider keine Zeit auf die Überholung zu warten, deshalb neu, wg. Moped Urlaub.
    Gruss Rene


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Suche Handbremspumpe, Bremslichtschalter 1150 GS
    Von larsonv im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2012, 07:36
  2. HAG undicht
    Von winnie59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 17:01
  3. Hinterradantrieb undicht
    Von mikefromaustria im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.07.2010, 15:57
  4. Gabeldämpfer undicht
    Von Bockel im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 23:11
  5. Gabelsimmerringe undicht
    Von rossi508 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 20:45