Ergebnis 1 bis 9 von 9

Kupplung / Händler Bodensee

Erstellt von paratech, 17.03.2012, 22:51 Uhr · 8 Antworten · 1.124 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    4

    Frage Kupplung / Händler Bodensee

    #1
    Hi zusammen
    ich kämpfe derzeit mit 2 Problem

    das erste: Händer die sich auskennen
    Hier am Bodensee (schweizer Seite) ist absoluter Händler und Fachmangel.
    der einzige Ortsansässige Händler meinte, als ich mit meiner 1100 GS vorfuhr...ich soll sie doch wegschmeissen (55k und tip top) und mir gefälligst eine neue kaufen....und hat mir beim Service glatt noch Teile kaputtgemacht....
    lange rede kurzer Sinn...ich suche einen Händler / Tech Center die sich auch so nennen dürfen ....
    Weil Ostschweiz / Vorarlberg gibts keinen Händler mehr der Gaszüge einstellen kann usw...

    das zweite ist einfacher: Kupplung
    ich bin ein 2m Riese uns sicher kein Schwächling...aber 15 min Stadtverkehr und ich habe Krämpfe im Unterarm...
    meine Kupplung geht dermassen schwer....unglaublich.
    ich habe schon mit Kriechöl im Seilzug versucht...keine verbesserung..
    ideen ?

    Gruss Alex

  2. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #2
    Hi Alex

    Rechts OBEN Powerboxer "klicken" da gibts hilfe und tips.Sonst zur deutschen seite wechseln BMW AUER Stockach oder BMW Schek Wangen i. Allgäu.Den Kupplungszug darfst du nicht mit K-öl schmieren -tefloninnenleben welches durch öl aufquillt und somit noch schwerer zum ziehen ist.Da hilft nur ein neuer Kupplungszug.

  3. Momber Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von paratech Beitrag anzeigen
    ich habe schon mit Kriechöl im Seilzug versucht...keine verbesserung..
    Im Gegenteil

  4. Registriert seit
    17.03.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    #4
    aber auch keine verschlechterung ;-)
    naja werde es mal in Wangen versuchen...
    mein Anlasser dreht auch nur noch in Zeitlupe....
    obwohl die Batterie voll ist....

  5. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard

    #5
    Hallo Rainer, ich würde gerne mal dieses häufig beschriebene aufgequollene Tefloninnenleben sehen. Ich glaube, das ist ein Märchen, ich habe es jedenfalls noch nie festgestellt.

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von paratech Beitrag anzeigen
    Hi zusammen
    ich kämpfe derzeit mit 2 Problem

    das erste: Händer die sich auskennen
    Hier am Bodensee (schweizer Seite) ist absoluter Händler und Fachmangel.
    der einzige Ortsansässige Händler meinte, als ich mit meiner 1100 GS vorfuhr...ich soll sie doch wegschmeissen (55k und tip top) und mir gefälligst eine neue kaufen....und hat mir beim Service glatt noch Teile kaputtgemacht....
    lange rede kurzer Sinn...ich suche einen Händler / Tech Center die sich auch so nennen dürfen ....
    Weil Ostschweiz / Vorarlberg gibts keinen Händler mehr der Gaszüge einstellen kann usw...

    das zweite ist einfacher: Kupplung
    ich bin ein 2m Riese uns sicher kein Schwächling...aber 15 min Stadtverkehr und ich habe Krämpfe im Unterarm...
    meine Kupplung geht dermassen schwer....unglaublich.
    ich habe schon mit Kriechöl im Seilzug versucht...keine verbesserung..
    ideen ?

    Gruss Alex
    nimm einen neuen Kupplungszug
    und wenn Öl dann nur Siliconöl....da sind Gleithüllen aus Silicon im Zug die quellen können wenn man das falsche Öl nimmt....dann wird's noch leichter..

  7. mec
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    400

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von paratech Beitrag anzeigen
    aber auch keine verschlechterung ;-)
    naja werde es mal in Wangen versuchen...
    mein Anlasser dreht auch nur noch in Zeitlupe....
    obwohl die Batterie voll ist....
    Hoi Alex,

    Wenn Dein Anlasser nicht mehr richtig dreht, könnte das auf abgefallenen Magnete hinweisen.

    Bei Bedarf kann ich dir nen Anlasser aus einer Hausschlachtung anbieten. Melde Dich einfach bei mir. Kannsz ihn auch am anderen Ende des Sees abholen kommen ;-)

    Gruss
    Christoph

  8. Momber Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von paratech Beitrag anzeigen
    aber auch keine verschlechterung ;-)
    Die tritt auch nicht sofort ein.

  9. Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    99

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von paratech Beitrag anzeigen
    Hi zusammen
    ich kämpfe derzeit mit 2 Problem

    das erste: Händer die sich auskennen
    Hier am Bodensee (schweizer Seite) ist absoluter Händler und Fachmangel.
    der einzige Ortsansässige Händler meinte, als ich mit meiner 1100 GS vorfuhr...ich soll sie doch wegschmeissen (55k und tip top) und mir gefälligst eine neue kaufen....und hat mir beim Service glatt noch Teile kaputtgemacht....
    lange rede kurzer Sinn...ich suche einen Händler / Tech Center die sich auch so nennen dürfen ....
    Weil Ostschweiz / Vorarlberg gibts keinen Händler mehr der Gaszüge einstellen kann usw...

    das zweite ist einfacher: Kupplung
    ich bin ein 2m Riese uns sicher kein Schwächling...aber 15 min Stadtverkehr und ich habe Krämpfe im Unterarm...
    meine Kupplung geht dermassen schwer....unglaublich.
    ich habe schon mit Kriechöl im Seilzug versucht...keine verbesserung..
    ideen ?

    Gruss Alex
    Hi Alex,

    versuchs mal
    bei Hary in Weiler, der hat auf BMW gelernt, gehe mit meiner GS seit 10 Jahren hin.

    Gruss
    Reini


 

Ähnliche Themen

  1. MtB am Bodensee ;o)
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 21:44
  2. Vom Bodensee
    Von Schnupsel im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 07:18
  3. Gruss vom Bodensee
    Von new tom im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 17:17
  4. Hallo vom Bodensee
    Von MoggeleXL1 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 06:40
  5. Gruß vom Bodensee
    Von fish im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 08:32