Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

LED Hauptscheinwerfer: ich habe´s getan!!

Erstellt von tremola2, 29.03.2015, 20:10 Uhr · 72 Antworten · 16.331 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.12.2004
    Beiträge
    191

    Standard

    #31
    finde auch das es gelungen ist

  2. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.413

    Standard

    #32
    Wow das schaut super aus.
    Wenn ich das so hin bekomm mach ich das auch.

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.974

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von schitho Beitrag anzeigen
    Ich finde den Scheinwerfer sehr gelungen ......gefällt mir

    Ich bin auch auf der suche nach LED Scheinwerfer aber ich möchte zwei runde einbauen aber welche zu finden die auch in das Scheinwerfergehäuse der GS passen gestaltet sich schwierig
    Mato baut zurzeit an einem interessanten Projekt. Wenn ich es richtig verstanden habe, soll sein Bi-LED-Doppelscheinwerfer auch für die 1100 passend erhältlich sein. Lies mal diesen Thread hier durch, seine Informationen sind auf mehrere Seiten verteilt:

    Umrüstung Hauptfahrlicht auf LED

  4. Registriert seit
    13.11.2013
    Beiträge
    101

    Standard

    #34
    Hallo Gandalf,

    schaut doch sehr gut aus.

  5. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    207

    Standard

    #35
    Hallo zusammen,

    der Wunsch war groß einen LED Hauptscheinwerfer ein zu bauen,
    wegen der enormen Helligkeit beim entgegenkommen am Tag,
    einfach aus Sicherheitsgründen.

    Ich muss dazu sagen das ich das originale Erscheinungsbild so weit wie möglich beibehalten wollte
    und vor allem aus Sicherheitsgründen die Größe des Reflektors.
    So schön z.B. die Doppelscheinwerfer in der GS aussehen so klein ist die Reflektionsfläche
    der Scheinwerfer und damit die Wahrnehmung für die anderen Verkehrsteilnehmer.

    Inspiriert von den Musterbauern hier im "Tröd"
    hat mir ein Bekannter einen Edelstahlrahmen gelasert.

    hier ein paar Bilder
    rahmen_hinten.gifrahmen_klebelaschen.gifrahmen_klebelaschen_abschneiden.gifrahmen_klebelaschen_glatt_abgeschnitten.gifrahmen_oben_distanz.gifrahmen_seite_vorne.gifrahmen_unten_distanz.gifrahmen_vorne.gif

    Wie ihr seht wird der Rahmen mit Sikaflex 221 am Scheinwerfer verklebt,
    hält bombenfest auch mit nur ein paar Klebepunkten.

    Die seitlichen Klebepunkte an den Laschen müssen mit einem Messer eben abgeschnitten werden,
    dann passt das ganze kpl. in den Serienmäßigen Lampentopf.

    Zwischen Rahmen und Lampengehäuse müssen noch Distanzen von 7mm Höhe
    eingebaut werden (fehlen auf dem Photo).

    So ist zumindest der Lampentopf verschlossen.

    Als Wunsch steht noch das aufsetzen des originalen Lampenrahmens
    und das seitliche "füllen" der Lücke rechts und links vom Scheinwerfer.

    Sollte ich den originalen Lampenrahmen nicht passend machen können,
    ist das auch kein Problem da ja der Scheinwerfer so perfekt befestigt ist,
    und nur noch das füllen der seitlichen Lücken ansteht.

    Der Rahmen kann natürlich noch "schwarz" lackiert werden,
    aber er ist nach füllen der seitlichen Lücken nicht sichtbar.


    Weiter Bilder folgen mit dem Baufortschritt.

    Grüße

  6. Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    35

    Standard

    #36
    Respekt!

  7. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    423

    Standard

    #37
    Hallo,

    ich würde den Halterahmen einfach schwarz lackieren. Von weitem fällt es nicht so auf und aus der Nähe sieht man eh, das es umgebaut ist.

    Ich möchte aber nochmal meine Meinung zum aktuellen LED- Wahn im Strassenverkehr äussern:

    Ich persönlich finde, das LED Leuchten ungeeignet sind, denn sie sind zwar hell und gerade als Frontscheinwerfer für den Fahrer vorteilig, weil sie sehr hell sind. Für den Gegenverkehr stellen sie aufgrund der Blendwirkung eine Gefahr da. Mich ärgert sowas täglich wieder. Ganz schlimm finde ich LED Tagfahrlicht bei Nutzfahrzeugen, aktuelle VOLVO Zugmaschinen sind ein solches Beispiel. Wenn die bei Regen entgegen kommen, ist die Sicht fast Null.
    Ich weiß nicht, wie eure Erfahrungen sind aber achtet mal drauf.

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    207

    Standard

    #38
    Hallo Thomas,

    da bin ich ganz deiner Meinung, was das Auto betrifft.

    Genau diese enorme Helligkeit ist das Sicherheitsplus fürs Motorrad.

    Grüße

  9. Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    207

    Standard

    #39
    Hallo zusammen,
    zu "TRÖD" #35

    so sieht das ganze jetzt eingebaut aus.

    screenhunter_01-jan.-31-07.57.gif

    Grüße

  10. Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    35

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von kh500h1 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    zu "TRÖD" #35

    so sieht das ganze jetzt eingebaut aus.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ScreenHunter_01 Jan. 31 07.57.gif 
Hits:	345 
Größe:	817,6 KB 
ID:	186081

    Grüße
    Hi,

    analog zu deiner "transparenten" Optik durch das Windshield, wären jetzt rechts und links Passtücke aus transparenten Acryl interessant. Bin gespannt, wie du das löst.
    Grüße
    Gerd


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich habe es getan
    Von Sportler im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 18:11
  2. Ich habe es getan
    Von Abyss im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 23:08
  3. oh Hilfe, was habe ich nur getan
    Von stone im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 22:26
  4. Ich habe es getan
    Von xs111 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 08:18
  5. Ich habe es getan . . .
    Von hübbel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 14:09