Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 73

LED Hauptscheinwerfer: ich habe´s getan!!

Erstellt von tremola2, 29.03.2015, 20:10 Uhr · 72 Antworten · 16.217 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    3.970

    Standard

    #51
    jetzt wird's philosophisch.

  2. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.411

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von juenta Beitrag anzeigen
    Hallo Rainer,

    ich meinte damit, wenn bei meiner "herkömmlichen" Moped-Lampe die Birne kaputt geht, tausche ich die selber aus und zahle ca. 20,- Euro. Das ist mir in den letzten 10 Jahren vielleicht 2mal passiert.

    Hat der LED Scheinwerfer einen Defekt oder unterliegt Verschleiß, muss die ganze Einheit für viele Euros getauscht werden.
    Daher wollte ich wissen, wie lange so eine Leuchte hält.

    Schöne Grüße aus Köln
    Günther
    Hallo Günther,
    aus dem Grund der Wirtschaftlichkeit macht es vielleicht keinen Sinn.
    Wenn dir deine Lichtausbeute reicht ist das doch in Ordnung, deshalb hab ich auch nicht umgebaut.

    Aber das Licht bei meiner Tochter ist unter aller Kanone und da ist mir die Wichtschaftlichkeit ziemlich wurscht.
    Die Lichtmaschine ist auserdem ziemlich klein und da macht die Lampe doppelt Sinn und der Preis ist mir da auch wurscht, wenn sie besser gesehen wird.
    Der Sicherheitsaspekt wiegt die 250€ allein auf.

  3. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    357

    Standard

    #53
    Hallo Illuminati,
    ich habe jetzt endlich die LED-Bi-Scheinwerfer 5x7 bestellt, und zwar beim gezeigten Direktverkäufer von Truck-Lite Deutschland, dem Enrico. Der Preis von 150€ zzgl. MwSt und Porto gilt bei Angabe des GS-Forums als Referenz immer noch, auch für Einzelbestellungen. Den erwähnten Halterahmen gibts da auch, ich bastele mir das Ding im Winter in die R11GS und auch in meine K1100LT . Dann bin ich legal mit modernsten Leuchtmitteln unterwegs. Danke allen die hier informiert haben.

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von hoechst Beitrag anzeigen
    Hallo Illuminati,
    ich habe jetzt endlich die LED-Bi-Scheinwerfer 5x7 bestellt, und zwar beim gezeigten Direktverkäufer von Truck-Lite Deutschland, dem Enrico. Der Preis von 150€ zzgl. MwSt und Porto gilt bei Angabe des GS-Forums als Referenz immer noch, auch für Einzelbestellungen. Den erwähnten Halterahmen gibts da auch, ich bastele mir das Ding im Winter in die R11GS und auch in meine K1100LT . Dann bin ich legal mit modernsten Leuchtmitteln unterwegs. Danke allen die hier informiert haben.
    Wer ist der genannte Direktverkäufer? Ich suche jetzt schon eine Std. Und finde keinen Enrico und schon gar nichts für 150,-€ +MwSt.
    gerne auch per PN

  5. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    357

    Standard

    #55
    Steht weiter oben im Link , aber du hast auch PN.

  6. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    547

    Standard

    #56
    Prinzipiell sehr interressant..... Laufen Fernlicht und Abblendlicht über ein und dieselbe LED?
    Beim konventionellen Leuchtmittel funzt ja meistens noch das Fernlicht, wenn der Abblendlichtfaden durch ist.
    Wie rüttelfest ist die Leuchte?
    Ich hatte mal 30% mehr-Licht H4 verbaut, die haben nur 5tkm gehalten. Nachdem ich wieder normale eingebaut habe, habe ich nie wieder gewechselt.
    Nachdem ich den TT-Doppelscheinwerfer gegen den Originalen getauscht habe, bin ich mit MotoX Leuchtmittel sehr zufrieden. Man muss den Busscheinwerfer nur richtig einstellen.
    Ich hätte keinen Bock, nur weil der Scheinwerfer defekt und kein Ersatz möglich ist, im Dunklen zu stehen oder den Urlaub abzubrechen....

  7. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    357

    Standard

    #57
    Bi-LED = getrennte Leuchtmittel

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.215

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von hoechst Beitrag anzeigen
    Bi-LED = getrennte Leuchtmittel
    Ist das so?
    Das Bi-Xenon im Audi A3 und Q7 in unserer Schulungsstätte hat je Seite nur einen Brenner. Umschalten erfolgt per Blende.

  9. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    547

    Standard

    #59
    Xenonscheinwerfer und LED sind grundverschiedene Systeme.
    Vielleicht kann jemand, der schon umgebaut hat mal vorne reinschauen.....

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.215

    Standard

    #60
    schon klar, nur kenne ich "bi"-scheinwerfer als bauteile, die sowohl abblend- als auch fernlicht liefern.
    nach meiner kenntnis sagt es nichts über die anzahl der leuchtmittel aus.
    daher meine nachfrage.


 
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich habe es getan
    Von Sportler im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2013, 18:11
  2. Ich habe es getan
    Von Abyss im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 23:08
  3. oh Hilfe, was habe ich nur getan
    Von stone im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 22:26
  4. Ich habe es getan
    Von xs111 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 08:18
  5. Ich habe es getan . . .
    Von hübbel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 14:09