Ergebnis 1 bis 5 von 5

Ölthermostateinbau R1100GS

Erstellt von AndreasL, 20.12.2009, 12:15 Uhr · 4 Antworten · 1.336 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    21

    Standard Ölthermostateinbau R1100GS

    #1
    Hallo,
    nun will ich mal endlich den Einbau eines Ölthermostates bei meiner R1100GS Bj94 in Angriff nehmen. Vorbild ist der nachträgliche Einbau an einer RS wie unter Powerboxer beschrieben (http://www.powerboxer.de/4V-Oeltherm...1992-1996.html).

    Teile wie das Thermostat, einen Ölkühler und die originalen Leitungen habe ich und nach einer Teilzerlegung der Front zeigt sich, das zum Einbau des Thermostates genügend Platz zur Verfügung steht. Jetzt kommt aber das Problem. Der Abstand zwischen Ölkühler und Thermostat beträgt max 15 cm. Die Leitungen vom Thermostat zum Kühler müssen innen zwischen den Standrohren geführt werden. Innerhalb dieser 15cm müssen nun zwei 90° Biegungen eingebaut werden, sowie ein Höhenausgleich zwischen Kühler und Thermostat und ein Schwingungsausgleich. Dh das meiner Ansicht nach neue Rohrleitungen kombiniert mit Schlauchverbindung gebaut werden müssten.

    Hat einer von euch so einen Umbau schon gemacht? ich war noch nicht bei einem Hydrauliker und habe gefragt ob er so was bauen kann. Und daher die Frage an euch wer es schon gemacht hat und mir Tipps und Tricks nennen kann.

    Das noch nicht behandelte Problem sind die Verbindungen zum Motor. Im Gegensatz zum RS Umbau sind bei der GS die originalen Rohr/Schlauchverbinder zu kurz, um das zusätzlich einzubauende Thermostat zu erreichen. Auch hier müsste man entweder neue Teile bauen oder die originalen Umbauen.

    Bevor ich jetzt weitermache möchte ich mich erst einmal über den Aufwand klar werden, denn ich muss alle Spezialarbeit zukaufen.

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

    Linke Hand zum Gruß

    Andreas

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #2
    Hi
    Hier "Universaltips" zu geben halte ich für verwegen. Zumal die genauen Abmessungen der Leitungen (müssen zumindest teilweise keine Schläuche sein!), des verwendeten Thermostats, und die Platzverhältnisse kaum jemandem bekannt sein dürften.
    Als einziges fällt mir ein: Du hast daran gedacht, dass eine Leitung die von "rechts" kommt nicht unbedingt nach "rechts" führen muss sondern sich die Leitungen u.U. kreuzen können um Länge zu gewinnen? Dem Kühler ist es egal ob er von rechts nach links oder umgekehrt durchströmt wird . Hydrauliker machen auch kurze Schlauchstücke (Vibrationsausgleich) an denen "irgendwelche" Rohrleitungen verpresst sind.
    gerd

  3. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #3
    Hi Anderas

    Hier mal paar Bilder wies bei mir aussieht:


    Gruß Rainer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1675.jpg   img_1676.jpg   img_1685.jpg  

  4. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #4
    Hallo Andreas!

    Du brauchst; 1x Östat+Halter 4xdie dazu gehörigen Hohlschrauben+Dichtringe8x das ganze vom,Teile vom Hydrauliker 4x Ringanschlüsse 16mm(messen) abgewinkelt 45°,vom Zubehördealer 1m benzinschlauch innendurchm. 12mm ,16 stk Schlauchschellen passend(messen).Ganz wichtig: Mut und Entschlossenheit,zwei rechte Hände

    PS: funzt bei mir schon seit mehr als 9Jahre

    Gruß Rainer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1678.jpg   img_1679.jpg   img_1683.jpg  

  5. supermotorene Gast

    Standard

    #5
    Hi, wäre mir jetzt echt zuviel Aufwand, obwohl ich von Fach bin. Die Karre hat jetzt 15 Jahre ohne diesen Umbau gelaufen, und wahrscheinlich gar nicht mal schlecht. Warum also jetzt rumbasteln???
    Meine ist auch orig. würde mir höchstens, wenn ich im Winter fahren würde, ein Stück Pappe vor den Kühler klemmen.
    Gruß Rene


 

Ähnliche Themen

  1. R1100GS
    Von istafix im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 23:05
  2. R1100GS Bj 94
    Von derkleine im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 22:50
  3. BMW R1100GS
    Von rain in may im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 17:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 12:52