Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Unfall was nun

Erstellt von tenere-treiber, 04.10.2011, 18:01 Uhr · 15 Antworten · 2.207 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von tenere-treiber Beitrag anzeigen

    Hoffe ich bekomm das alles schnellstmöglichst und so billig als irgenwie wieder hin. Langt schon das wohl meine Versicherung rauf geht :-(
    Klar bekommst Du die Q wieder hin. Gottseidank ist Dir nichts passiert!! Alles andere ist doch nur Material. Hast mein volles Mitgefühl.
    Hat Dein ABS wirklich funktioniert - oder hat Deine Q keins?

    Daniel

  2. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #12
    AB was??? Nee sowas hat meine Q nicht. Hätte aber in der Situation nicht viel gebracht dann wär ich warscheinlich direkt bei dem PKW in der Stoßstange gelandet und ob des besser gewesen wäre wage ich zu bezweifeln. Naja .... happens. Würd schon wieder werden.

  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von tenere-treiber Beitrag anzeigen
    .....Richtig sorgen macht mir nur die Scheinwerferaufnahme und das ganze Platikgedönse im/am Cocpit. .......

    Hoffe ich bekomm das alles schnellstmöglichst und so billig als irgenwie wieder hin. Langt schon das wohl meine Versicherung rauf geht :-(
    ...wie gesagt das Geweih (der dünne Stahlrahmen an dem der Alugußscheinwerferhalter draufgeschraubt ist) hab ich noch, den eigenlichen Scheinwerferhalter hats bei mir zerissen, da war ein Auge links abgebrochen, aber der kost nur 52 € neu. Also: erstmal alles abschrauben vorne und die Teilenummern identifizieren anhand realoem. Dann Preise in der Bucht ermitteln bzw. hier in Suche eintragen. Das wird schon werden. Hab etwas über 4 Wochen gebraucht um alles aber auch wirklich alles was verschrammt war zu finden und zu beschaffen bzw. den Lacksatz neu lackieren zu lassen. Und anschliessend 2 Tage a 8 Stunden Schrauberei. alles ist machbar!

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #14
    Moin,

    erstmal mein Beileid zur maladen Q - und mein Glückwunsch dass dir nix passiert ist!

    Ich hab noch ´n Satz Blinker liegen - einer ist etwas verkratzt, aber ansonsten sind´se heil. Mach mir ´n Angebot und ich pack dir ´n Päckchen (gibt aber nur alle 4 auf´n Schlag).

  5. Registriert seit
    05.01.2009
    Beiträge
    353

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von tenere-treiber Beitrag anzeigen
    AB was??? Nee sowas hat meine Q nicht. Hätte aber in der Situation nicht viel gebracht dann wär ich warscheinlich direkt bei dem PKW in der Stoßstange gelandet und ob des besser gewesen wäre wage ich zu bezweifeln. Naja .... happens. Würd schon wieder werden.
    Erstmal Glückwunsch, dass DU glimpflich davongekommen bist.

    Ich kenne dich nicht und will deshalb mal nachfragen, worauf du deine obenstehende Aussage bzgl. ABS begründest?
    Hast du schon mal mit einem ABS-bestückten Motorrad eine Vollbremsung bis zum Stillstand durchgeführt? Und dich dann gewundert, warum du nach so kurzer Strecke gestanden bist - ohne vorherigen Bodenkontakt aufgrund eines blockierenden, wegschmierenden Vorderrades? Nein?
    Ich durfte diese System auch schon ein paar Mal unfreiwillig ausprobieren - und war mehr als einmal dankbar, die Stotterbremse an meiner kleinen Q verbaut zu haben.
    Bei einem Fahrsicherheitsstraining heuer im Frühjahr überbremste ein junger Kollege seinen Yoghurtbecher und schmiß ihn auf den Boden - während die ABS-Fraktion (immerhin die Hälfte unserer Gruppe) an der Sturzstelle schon problemlos bis zum Stillstand heruntergebremst hatten.

  6. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #16
    Hallo alle zusammen. Also die Q ist seit Sonntag wieder fit und ich bin die ganze Woche gefahren:-) Die Sturzbügel haben nun Langlöcher bekommen (um die Verbiegungen auszugleichen) Die Blinker konnt ich Gott sei Dank kleben. Somit war die Rep-Kosten mit ca. 35€ echt günstig. Mal schauen was die Versicherung noch so sagt

    Ach ja zum Thema ABS. Der Bremsweg wär so oder so zu lang gewesen vielleicht wär ich dann nur seitlich vorbei und hät das Auto gerammt oder wär eben hinten aufgefahren. Der Überschlag war einfach Pech.

    Gruß Dominik


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Unfall
    Von bahnweg im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 22:04
  2. Unfall F 800 GS
    Von Dreiradschlingel im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 09:04
  3. Biete Sonstiges F 800 ST Unfall
    Von tt600 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 11:02
  4. Unfall...
    Von Panther im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 15:32
  5. Unfall
    Von maik im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 10:04