Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Welche Ersatzteile mit in den Urlaub mitnehmen ???

Erstellt von Rafaelo, 08.05.2014, 17:51 Uhr · 24 Antworten · 1.984 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    hallo tom,

    warum wechselst du deine "verdächtigen" teile nicht vor der reise aus? wenn ich einem bestimmten bauteil nicht über den weg trau, ersetze ich es vor dem urlaub. und wenns dann ausgetauscht ist, ists bei dir dann immer noch verdächtig?

    neben gutem bordwerkzeug hab ich noch reifenflickzeug dabei.

    und im übrigen glaube auch ich an murphy.

    toitoitoi

    grüße vom elfer-schwob
    wie traut man einem Hallgeber, Zündschloß etc .....

  2. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.771

    Standard

    #12
    ich?
    meinem?

    bedingungslos!
    und mit recht...

  3. Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    928

    Standard

    #13
    Hallo,

    bevor Du Dir jede Menge Krempel aufs Moped schnallst, wären mir verlässliche
    Anlaufstellen bzw. Adressen von BMW-Schraubern wichtiger.
    Ansonsten finde ich es nicht verkehrt, eine mittelgroße Gripzange dabei zu haben.

    Gruß
    Christian

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #14
    das ist ein kleines Kaschter'l was ich dabei hab .... und ehrlich .... das Bremsöl und die Zündschloßelektrik haben mir schon den Arsch gerettet .... in den Bergen, das Dorf konnte man von oben sehen (3km Luftlinie) aber niGs Händyempfang ... mitten in Europa mit Kreditkarte, die ich mangels vorhandenem Automaten gar nicht erst aus der Tasche gezogen hab.

    Und ja, ich habe laut in mich hinein gelacht, wie die aufgedonnerte Gs mit allem Schnick und Schnack was der Toura Katalog hergibt vorm Coffieracer Treff auf nen Hänger vom ADAC kam wegen ausgefallenem Hallgeber ..... wie peinlich ist das denn ... ok es kann nicht jeder schrauben, aber alle sind sie die tollsten wenn es um Fehrnreisen und Ahnung geht ...

    axxo ich vergas ... der ADAC kommt da oben auch nicht hin ....grins Abenteuer pur

  5. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #15
    Ich kenne keinen Hallgeber. Also nehme ich auch keinen mit. Aber dennoch erlebe ich tolle kleine Abenteuer unterwegs.

  6. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #16
    Hallo Leute,
    die Fragen seien erlaubt: Warum überhaupt Ersatzteile mitnehmen? So wenig Vertrauen in die Q? Ist sie so gebrechlich?
    Meine ganz persönlichen Antworten: Fällt mir niGS zu ein, nein, nein.

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #17
    Hallgeber ist mit unter das einzige, was man unterwegs praktisch nicht repariert bekommt.
    Wenn dann, würde ich dieses ominöse Teil einpacken, aber mir vorher mal genau erklären lassen, wie man das überhaupt montiert.
    Der Hallgeber ist wahrscheinlich auch das teuerste Teil aus der BMW-Ersatzteil-Versorgung. Die wissen schon warum ;-)

  8. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #18
    Hallo,

    ich habe ausse rdem Hallgeber und ein paar Kabelbinder noch einen Satz Bouwdenzüge ( ca. 5€ ) dabei. Erfahrungen mit einem gerissenen Kupplungszug habe ich Schon ausreichend gemacht. Meine "Triangle" hat mir dann den Ar... gerettet.
    In Schottland ist mir der Anlasser kaputt gegangen. Aber der BMW Dealer in Edinbourg hat ihn mir Samstag nachmittag um 4 repariert.
    Ansonsten vertraue ich meiner Q

    Gruss Geo

  9. Registriert seit
    03.05.2011
    Beiträge
    346

    Standard

    #19
    Hallo,

    hatte im letzten Juni auf einer Harztour Anlasser Schrott (Magnete abgefallen ).BMW (Goslar bzw Sangerhausen ) hat es nicht geschafft , selbiges Teil zu besorgen. Zum Glück hatte ich zwei kräftige Honda-Fahrer als Anschieber " eingepackt ".Mein heimatlicher Nutzfahrzeugteile-Dealer hat mir dann zu Haus den Anlasser (original Valeo ) für ein Drittel des Preises des Freundlichen innerhalb von 24 Stunden besorgt . Keiner kann alle Eventuallitäten vorab riechen.Fahr ohne ET-Lager los. Mach ich im Juni auch wieder so (Ich nehm aber die beiden Honda-Fahrer wieder mit )

    Gruss Ralf

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #20
    Hi
    Ist es nicht sehr teuer extra 2 Hondafahrer mitzuschleppen? :-)
    So 'ne ACE Mitgliedschaft (ADAC hat man ja nimmer :-() kommt doch billiger.
    gerd :-)


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) GS ADV Alu Koffer aus 2011 neu gekauft und 2x mit in den Dolomiten gehabt.....
    Von rockster im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 13:29
  2. Welche Leuchtmittel sind in den Scheinwerfern verbaut?
    Von Bajaman im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 06:36
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.2009, 13:59
  4. mit der HP in den Bergen
    Von Dubliner im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 15:26
  5. Welche Reifen in den Westalpen fahren?
    Von Silverslater im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 12:18