Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415
Ergebnis 141 bis 149 von 149

Dunlop RoadSmart lll

Erstellt von Bergler, 23.12.2015, 22:02 Uhr · 148 Antworten · 32.715 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    8.054

    Standard

    Ja, da machst Du was falsch. Ich hätte mehr in der Toskana und auf Korsika verbracht.

  2. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    2.044

    Standard

    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Ja, da machst Du was falsch. Ich hätte mehr in der Toskana und auf Korsika verbracht.
    Klassischer Fehlschluss. Etwa wie der: Der Tod ist statistisch gesehen eine vernachlässigbare Grösse. An einem Tag stirbt man, an allen anderen nicht.

  3. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    279

    Standard

    Ich bin jetzt von einer Kärnten, Italien, Slovenien Tour zurück. Fahrleistung 2850 km.
    Vor der Tour wurde der RS III montiert (120/70/17 und 180/55/17). Vorher bin ich 2 Sätze Metzeler M7RR gefahren.
    Die ersten Kilometer waren etwas gewöhnungsbedürftig, da der RS III sehr kurvenwillig im Vergleich zum Metzeler ist.
    Der Dunlop ist viel handlicher, was vielleicht aber auch daran liegt, das er vorne wie hinten im Vergleich zum Metzeler 5mm schmaler baut. Auf jeden Fall hatte ich nach kurzer Eingewöhnung schnell Vertrauen zum Reifen. Der Grip war dem Metzeler ähnlich, wobei der Dunlop noch schneller auf Betriebstemperatur war. Bis auf die Kante schön zu fahren. Die Eigendämpfung war sehr gut und er ließ sich auch von einer schlechten Fahrbahnoberfläche nicht aus der Ruhe bringen. In Spitzkehren viel präziser zu Fahren als der M7RR. Näßehaftung konnte ich mangels Regen nicht testen.
    Insgesamt ein sehr guter Reifen, da werde ich wohl auch dank der höheren Laufleistung nicht mehr zum M7RR wechseln.
    Soviel mein subjektiver Eindruck.

    Grüße

    Oli

  4. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    6.256

    Standard

    Hallo Oli

    Danke für dein Feedback, auf welchen Motorrad bist du die Du und Me gefahren ?
    Ich frage, weil die R 1200 GS LC K50 eine andere Reifendimension hat.

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    8.054

    Standard

    Zitat Zitat von Oli11 Beitrag anzeigen
    Vor der Tour wurde der RS III montiert (120/70/17 und 180/55/17).

  6. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    279

    Standard

    Mit meiner GS !

    http://


  7. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    6.256

    Standard

    Zitat Zitat von Oli11 Beitrag anzeigen
    Mit meiner GS !

    http://

    Jo, do passt es , sieht gut aus mit den 17 " rundum .

  8. Registriert seit
    19.08.2014
    Beiträge
    2.044

    Standard

    Nun "musste" ich entgegen meinem Vorhaben den Pirelli Scorpion Trail 2 aufziehen lassen. Eigentlich wollte ich ja den Roadsmart III, doch der scheint nicht lieferbar zu sein. Zwar hat der Lieferant mehrere für die K51 passende Aufkleber an Lager, doch passen die daran befestigten Reifen nicht zur Aufschrift derselben. Will heissen: Dunlop hat offenbar eine Menge falsch angeschriebener Reifen an Lager.
    Erstes positives Fazit nach 60km: Spurstabil, kein Shimmy mehr! Ein Riesenvorteil ggü. dem RS3! Wenn das mal kein Erfolg ist? Ich hoffe, der Reifen wird mir auch sonst Freude machen.

  9. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.852

    Standard

    Sodele
    6400 km mit dem DRS 3 auf der Luftgekühlten TÜ Adventure sind vorbei und das Faziter bisher beste Reifen und meine künftige Wahl.
    Das Problem auf der dicken TÜ Adventure ist der Vorderreifen.
    Keine Contis möglich da ab km 2000 vorne seitlich kein Profil mehr.
    Angel GT und BS 30 EVO Vorderreifen kollabieren regelrecht.
    Anakee 3 Vorderreifen deutlich vor hinten fertig,egal Holzreifen
    Anakee 2 Vorderreifen hält deutlich länger als hinten,Kaugummireifen für Ostblock und Skandinavien.
    PST 2 klasse Reifen Vorderreifen an der Verschleißgrenze und dann nicht mehr sauber farbahr,Hinten noch Profil für 1000 km.

    DRS3:Fahrspaß ohne Ende auch eine Liga über dem PST 2
    Bei Nässe konnte ich keine unsicheren Eigenschaften feststellen,Fahrvehalten blieb bis zum Ende auf Neu Niveau.
    Zum Glück habe ich noch 2 Sätze für je 165 Euro im Keller,vorher muß aber noch der T30 EVO weg,dauert aber nur 3600 km.


 
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5131415

Ähnliche Themen

  1. Dunlop Roadsmart rutscht plötzlich
    Von pk3375 im Forum Reifen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 00:02
  2. 12er GS Dunlop Roadsmart vs Conti Road Attack 2
    Von Enduroopa im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 17:22
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 15:18
  4. Dunlop Roadsmart
    Von pil im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 20:52
  5. Dunlop RoadSmart
    Von kmueller_gs12 im Forum Reifen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 22:23